PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sprüh-Halsband


Simone
15.12.2007, 20:32
Hallo!

Hat jemand von Euch ein Wasser- oder Luft-Sprühhalsband? Lisa frißt leider wieder Kot und ich würde es nun gerne mit einem solchen Halsband versuchen. Sie frißt das Zeug nur, wenn ich weit genug von ihr weg bin, da sie weiß, dass sie es nicht darf. :boese5: Nun brauche ich irgendetwas, um auf die Entfernung hin einzuwirken. Die Halsbänder sind aber sehr teuer und ich weiß nicht, ob Lisa überhaupt darauf reagiert oder ob ihr das vielleicht einfach egal ist. Somit würde ich es gerne vor einem Kauf ausprobieren und mir von einem von Euch leihen.

Tyson
15.12.2007, 20:45
:lach3: Hallo Simone, ich selbst hab damit keinerlei Erfahrung, aber die Hunde-Nanny hats oft mit Erfolg verwendet, drück die Daumen, damit Dus in den Griff bekommst, LG Manuela

takker
15.12.2007, 21:45
Hallo ich habe ein Sprühhalsband mit Zitronenduft gehabt für meinen Dicken wegen dem Bellen gehabt,es war ohne Fernbedienung und reagierte auf Vibration wenn er bellte,es ging die ersten paar mal gut und er hörte auf zu bellen,aber nach ein paar mal gewöhnte er sich daran und bellte auch weiter:boese5:
Also ich halte nichts davon weil es halt auch nichts gebracht hat und es hätte 99eus gekostet:schreck:

nane202
15.12.2007, 22:35
hallo simone,

ich habe eins mit eisspray!

wenn du magst, dann melde dich!

KsCaro
16.12.2007, 10:44
@Simone:

Einige Hundeschulen haben Leihgeräte, frag doch da mal an. ;)

Ich würde sie statt dem HB mit Schleppleine laufen lassen, dann kannst Du auch auf größere Entfernung einwirken.

Simone
16.12.2007, 11:47
Hi Caro,

aber ich brauche auch etwas für den Garten und der ist sehr groß, zudem kann ich mit Hannah nicht ständig mit in den Garten gehen... Zudem macht sie sowas an der langen Leine nicht...

@Nadine: Ich schicke Dir eine PN.

Corae99
18.12.2007, 15:50
@ Simone Dustert

Wende dich doch mal an Conner, die hatte eins, dass wollte sie mir mal geben, aber ich brauche es nicht! Das war glaub ich 300 m Reichweite mit Fernbedienung. Schreib ihr doch einfach mal, vielleicht hat sie es ja noch!

Grüße :lach3:

Nicole
22.12.2007, 18:28
Also ich war damit überhaupt nicht zufrieden. Ich hatte erst eins mit Eisspray und danach probierte ich es mit Zitrusduft. Am Anfang schaute sie sich um, wer da gesprüht hatte, aber dann gewöhnte sie sich sehr, sehr schnell daran. Ich halte überhaupt nichts davon. Im Bekanntenkreis hörte ich dasselbe. Meine frißt übrigens jeden Haufen..., egal, ob an der Leine, oder im Freilauf. Sie schluckt und würgt schneller, wenn ich in der Nähe bin. Ich weiß mir auch keinen Rat mehr. Abends gehe ich nur noch mit dem Maulkorb.

Peppi
24.12.2007, 08:50
Also ich war damit überhaupt nicht zufrieden. Ich hatte erst eins mit Eisspray und danach probierte ich es mit Zitrusduft. Am Anfang schaute sie sich um, wer da gesprüht hatte, aber dann gewöhnte sie sich sehr, sehr schnell daran. Ich halte überhaupt nichts davon. Im Bekanntenkreis hörte ich dasselbe. Meine frißt übrigens jeden Haufen..., egal, ob an der Leine, oder im Freilauf. Sie schluckt und würgt schneller, wenn ich in der Nähe bin. Ich weiß mir auch keinen Rat mehr. Abends gehe ich nur noch mit dem Maulkorb.

Hat meiner auch gemacht. Konsequent hindern. Du musst den längeren Atem haben...:lach2:

Simone
24.12.2007, 11:38
Hallo!

Ich habe von Nadine das Halsband geliehen bekommen und bin gespannt, ob es bei Lisa funktionieren wird. Gerade weil ich da auch skeptisch bin, wollte ich zunächst keines kaufen. Ich werde Euch berichten, ob es etwas bringt oder nicht. Momentan trägt sie es nur bei jeden Spaziergang, damit sie sich erstmal daran gewöhnt und später den Srüher nicht mit dem Halsband verbindet.

Impressum - Datenschutzerklärung