PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unverschämte Spritpreise


Sabine
15.11.2007, 12:22
Hab da was im Netz gefunden...
keine schlechte Idee!
Also ich bin dabei !!!!!!!!!!!!!!
Schauts euch mal an.....

http://der-tankstellen-boykott.dl.am/

Klara
15.11.2007, 12:28
diesen Text hab ich von unbekannterweise per sms bekommen :lach2:

olaf
15.11.2007, 12:49
ich finde auch, dass langsam mal gut is mit den preisen!
und wie sagten sie damals so schön vor dem mauerfall? -
"wir sind das volk"
wir sollten uns echt langsam mal zu wort melden!

ich bin auch dabei!!!

Rocky
15.11.2007, 15:48
.... und Abzocker sitzen bei euch in Berlin, warum in aller Welt sollte man die Tankstellen bzw. die armen Tankstellen-Pächter bestreiken?

Scotty
18.11.2007, 10:14
Das stimmt allerdings. Merkel und Co machen den größten Reibach beim Sprit. Ca 70% des Spritpreises sind Steuern. Runter mit den Steuern und schon kann man sich es wieder leisten zur Arbeit zu fahren.

Zur Zeit fahre ich zwischen 500 und 1000 Kilometern pro Woche, um an die Arbeit zu kommen. Da arbeitet man eigentlich nur noch, um auf die Arbeit fahren zu können... .

Rocky
18.11.2007, 10:21
..... sie verteilen nichts und sie unterhalten kein weltweites Tankstellennetz - sie zocken nur ab!

Der Staat verdient gewaltig an den gesteigerten Erdölpreisen, gerade bei euch in Deutschland sind diese indirekten Steuern auf fossilen Brennstoffen gigantisch. Ob diese Lenkungsabgaben wohl den Klimawandel verhindern oder nur die kleinen Leute aussaugt, mal schauen was die Zukunft bringt :schreck:

Abasi05
18.11.2007, 15:45
Mich lenken diese hohen Steuern nur ins Ausland zum Tanken. Im letzten halben Jahr habe ich privater seits vielleicht 3,4 mal im Jahr in Deutschland getankt, sonst nur noch im Ausland. Dienstlich habe ich halt keine andere Wahl und muss leider Gottes hier jeden Tag tanken fahren.

Rocky
18.11.2007, 15:54
.... hat Glück gehabt, nur wenn aber ein Viertel des Tanks fürs Rüberfahren drauf geht - oops!

Impressum - Datenschutzerklärung