PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlimme Bilder aus Bulgarien...


Bensmann
06.05.2005, 19:25
Ein bekannter aus dem Süden hat mich gebeten, diesen Link entsprechend zu verbreiten und die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen.
Nichts für zarte Gemüter!
Bei den Bildern und den Artikeln kommt in mir der Hass auf.
Artikel unter: http://www.bulgarian-animals.com/

Grazi
06.05.2005, 19:37
Bei den Bildern und den Artikeln kommt in mir der Hass auf. Und mir wird erst mal nur schlecht...

Menschen können solche Bestien sein! :(

Erschüttert, Grazi

morpheus
06.05.2005, 19:55
Ohne Frage, ekelerregend und widerwärtig. Ich spür auch jedesmal Wut in mir aufsteigen, wenn Bilder dieser Art sehe.

Andererseits bin ich mir sicher, dass es auch hierzulande Schlachthöfe, Geflügelfarmen oder Pelztierfarmen gibt, in denen Tieren aus Profitgier ähnliche Qualen zugefügt werden. Wenn es auch keine Hunde sind, die Leiden unterscheiden sich nicht.

Monica
06.05.2005, 21:20
Da kehrt's mir echt den Magen... :49: :43: :42:

Martin
06.05.2005, 22:21
Was soll man dazu sagen?

Ich könnte kotzen...

Rocky
06.05.2005, 22:55
.... vor der wehrlosen Kreatur haben ist erschreckend - Menschlich!

bmk
07.05.2005, 09:34
ekelerregend, aber wer mal nen guten deutschen schlachthof von innen gesehen hat dem geht es haar genauso.

Sabine
09.05.2005, 16:43
Man könnte meinen,diesen Leuten macht Spaß,was sie sa tun.Glück für alle Hunde,die von Tierschützern aus dieser Hölle herausgeholt werden können,auch wenn deutsche Tierheime auch voll sind,sollte man nicht außer acht lassen,was dort passiert.Diese Bilder tun einfach nur weh.Man spürt förmlich die Qual.So jedenfalls gehts mir,wenn ich so was sehe.Aber man sollte endlich aufhören wegzusehen und zu denken,"ist ja weit weg".So weit weg isses nicht. :42:
Sabine

Impressum - Datenschutzerklärung