PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freunde


Gregor
11.10.2007, 22:47
Das sind Luca 17 Monate und unser BM Ike 7 Monate.
Sind seit kurzem dicke Freunde geworden, und sind unzertrennlich!!!

Grazi
12.10.2007, 04:34
Mag ja sein, dass die beiden dicke Freunde sind... als Eltern habt ihr aber die Pflicht, dass ein so kleines Kind den respektvollen und vorsichtigen Umgang mit einem Hund erlernt... und dazu gehört ganz sicher nicht, dass man sich auf den Kopf eines Hundes setzen darf! :boese3:

Grüßlies, Grazi

olaf
12.10.2007, 05:53
Sind beide voll süß und is ma wieder der volle Beweis für´s Kampfhundegesetz in Bayern! Hatte gestern erst wieder ein nettes Gespräch mit unsrer Gemeinde! Kampfhunde???? Auf keinen Fall wird sowas bei uns geduldet!!! Bla, bla, bla.....:boese5:

Sei nicht so streng Grazi! Klar is es nich schön, dass er auf seinem kopf sitzt und ich würd es auch unterbinden. aber vielleicht saß er ja gar nicht, sondern die szene wurde fürs pic extra so gestellt und der kleine hat eigentlich keinen kopfkontakt.:35:

schönes wochenende euch

lg olaf

skybulldog
12.10.2007, 10:24
schöne bilder, ich muss aber auch sagen das man aufpassen muss das die kids vernünftig mit den hunden umgehen, hunde sind kein spielzeug.

lg
petra

Gregor
12.10.2007, 11:53
Gebe euch natürlich recht, und habe sein Verhalten sofort unterbunden.
Man sieht aber auf diesen Bildern sehr gut, was für ein freundliches Wesen der BM besitzt!

Drago
12.10.2007, 12:48
Sind wirklich niedlich die Bilder. Der scheint ja echt ne Seele von Hund zu sein. Das Bild wo der Kleine auf dem Kopf sitzt ist mir auch gleich aufgefallen. Aber da Gregor das gleich unterbunden hat, ist es doch in Ordnung. Kleine Kinder machen manchmal schneller Unsinn, als man schaut, auch sie müssen lernen. Und da sind dann die Erwachsenen am Zug.:lach1:

lg Dani :lach3:

Peppi
12.10.2007, 13:10
Kleine Kinder machen manchmal schneller Unsinn, als man schaut, auch sie müssen lernen.

Hunde kurz vor der "Pupetät" -insbesondere IN der "Pupertät" auch.

Vorausschauende Weitsicht ist in dieser Konstellation unabdingbar!

:lach1:

Lola
12.10.2007, 18:51
Mag ja sein, dass die beiden dicke Freunde sind... als Eltern habt ihr aber die Pflicht, dass ein so kleines Kind den respektvollen und vorsichtigen Umgang mit einem Hund erlernt... und dazu gehört ganz sicher nicht, dass man sich auf den Kopf eines Hundes setzen darf! :boese3:

Grüßlies, Grazi

Genau seh ich auch so.

Grenzen müssen sein...

Karin
12.10.2007, 19:05
Natürlich sollten sich auch Kinder nicht auf den Kopf eines Hundes setzen, trotzdem superschöne harmonische Bilder:herz:

LG Karin

Simone
12.10.2007, 20:14
Hallo!

Ich finde die Bilder auch sehr schön! :lach2:

Impressum - Datenschutzerklärung