PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vier Pfoten


Silke
02.10.2007, 13:49
https://www.secureconnect.at/4-pfoten.de/petition/0709/index.php



Schluss mit dem illegalen Welpenhandel

Liebe Frau Kugel!

Unsere Kampagne hatte einen tollen Start: Europaweit haben bereits über 17.000 Tierfreunde mit unserer Online-Petition gegen den illegalen Handel mit Hundewelpen protestiert. VIER PFOTEN bedankt sich ganz herzlich bei allen Unterstützern! Seit Beginn der Kampagne melden sich immer mehr Menschen, die ein krankes oder verstörtes Tier von dubiosen Händlern erworben haben – deutlich unter dem üblichen Preis. VIER PFOTEN will diesem skrupellosen Geschäft ein Ende setzen. Machen Sie mit! Unterstützen Sie uns und beteiligen Sie sich an unserer Online-Petition

Ihr VIER PFOTEN-Team

Mehr Informationen zum Welpenhandel und was Sie noch dagegen tun können finden Sie hier.


Flutnothilfe in Indien

Seit September ist ein VIER PFOTEN Team im Einsatz für Flutopfer in Vanaspatti, einem kleinen Dorf im Nordosten Indiens.
Das Gebiet wurde überflutet und befindet sich im Notstand. Unser Team versorgt die Nutztiere mit dringend benötigtem Futter, baut Notstallungen und leistet medizinische Hilfe. Für die Menschen in der Region eine überlebenswichtige Hilfe: die Tiere sind ihre Existenzgrundlage.

Lesen Sie mehr über die Arbeit des Teams und ihre Erfahrungen mit einer fremden Kultur in unserem Online-Tagebuch.


Welttierschutztag

Am 4. Oktober, dem Tag des Heiligen Franz von Assisi, ist Welttierschutztag.
Dieser Tag soll weltweit den Tieren gehören; er wurde 1929 auf dem „Internationalen Tierschutzkongress“ in Wien verabschiedet und wird seit 1931 international begangen. VIER PFOTEN mahnt, dass immer noch Millionen Tiere unnötig leiden – ob in der Nahrungsmittelindustrie, in Versuchslaboren, für die Mode oder in der Unterhaltungsbranche.

Lesen Sie mehr.


weiterleiten daten abmelden spenden


VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz, Dorotheenstr. 48, D-22301 Hamburg, off

Impressum - Datenschutzerklärung