PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Urlaub in Dänemark


Carolina
10.09.2007, 15:30
Hermann und Lena am Meer...

Carolina
10.09.2007, 15:37
... weitere Bilder

Carolina
10.09.2007, 15:43
.. noch ein paar Bilder...

Pinömpel
10.09.2007, 15:44
Boah hat man da 'ne Menge Platz!! Ich könnte soforf los fahren!! :herz::herz::herz:

Carolina
10.09.2007, 15:49
Boah hat man da 'ne Menge Platz!! Ich könnte soforf los fahren!! :herz::herz::herz:

Stimmt, so viel Strand hatte ich vorher auch noch nie gesehen. Für die Hunde war es ein Traum, weil beide gerne ins Wasser gehen und dort nach Herzenslust planschen konnten. Die Dänen sind sehr Tierlieb, wir hatten nur nette Gespräche und die Hunde dürfen überall mit an den Strand.

Simone
10.09.2007, 16:05
Sieht das toll aus! Da bekomme ich aber gleich ganz große Lust mit meinen Mädels in Urlaub zu fahren....

Drago
10.09.2007, 16:11
Boah echt herrlich :lach2: Muss mich für nächtes Jahr auch mal umhören, wo man mit Hundi schön Urlaub machen kann. Wenn ich eure Bilder immer so sehe, werd ich direkt neidisch

lg Dani :lach1:

Carolina
10.09.2007, 16:33
Dänemark ist echt klasse. Sehr Hundefreundlich und was ich ganz toll fand, kein Verbot für die Hunde am Strand. Der ist auch so groß, das man anderen Hunden aus dem Weg gehen kann. Aber auch in den Dünen oder am Kanal kann man schön laufen...

Auf dem letzten Bild ist gut zu erkennen, wie riesig der Strand ist...

Gast280210
10.09.2007, 16:52
Haaaaaaach, jede Menge Weite, ich will auch dahin.:3D06:

Auf den letzten Bildern schauen die beiden aber schon ganz schön fertig aus.
Was hast Du mit den armen Babys gemacht Du Rabenmutter.:boese3:

Tyson
10.09.2007, 17:03
:lach3: Einfach nur herrlich Caro, diese Weite, es war bestimmt schön ruhig und erholsam für Euch und die Hunde, da zu laufen macht bestimmt Spaß, LG Manuela und Tyson

Carolina
10.09.2007, 17:06
Auf den letzten Bildern schauen die beiden aber schon ganz schön fertig aus.
Was hast Du mit den armen Babys gemacht Du Rabenmutter.:boese3:

Nicht fertig, traurig, weil ich Ihnen gesagt habe, dass wir wieder nach Hause müssen... :D

Carolina
10.09.2007, 17:11
:lach3: Einfach nur herrlich Caro, diese Weite, es war bestimmt schön ruhig und erholsam für Euch und die Hunde, da zu laufen macht bestimmt Spaß, LG Manuela und Tyson


Danke... Es war ein sehr schöner und erholsamer Urlaub mit Hund. Nur Hermann brauchte danach etwas ruhe vor Lena... :blume:

Peppi
10.09.2007, 17:53
Es sieht aus als wäre es Schulle kompatibel :lach2::lach2::lach2:

Jacci
10.09.2007, 17:56
Klasse! Dänemark wär auch mal wieder eine Idee....naja, eigentlich wär Urlaub ja mal ne Idee :traurig3:

Karin
10.09.2007, 18:49
Traumbilder von Traumhunden:herz:

Benito ist auch immer total frustiert, wenn wir nach solch einem Urlaub wieder in den Alltag zurückkehren müssen:traurig1:

Als wir das Letzte Mal von einem einwöchigen Meerurlaub nach Hause kamen, das Wohnmobil im Garten abstellten, und uns ins Haus begaben, kam Jule nicht mit ins Haus. Nach ner halben Stunde kam mir das komisch vor, so dass ich nach ihr guckte.

Und was seh ich da, sitzt sie doch ganz einsam vor der verschlossenen Tür des Wohnmobils und wartet das sie jemand reinlässt.

Hat mich richtig angerührt:herz:

LG Karin

Carolina
10.09.2007, 20:03
Danke Peppi ...

Jacci, du hast doch jetzt den Urlaub vor der Haustür ... ;)

Danke Karin.. Lustige Geschichte.. Wenn ich mir meine zwei Beiden so ansehe, wären die auch lieber wieder am Strand als zu Hause... ;-)

Anne
10.09.2007, 23:10
Tolle Fotos.
Den CC kann sie aber nicht verleugnen:tier01:

Dänemark ist wirklich DAS Urlaubsziel mit Hund. Die Strände sind grandios, keine Enge und niemand regt sich über große Hunde auf.

Grazi
11.09.2007, 08:55
Ich will auch wieder nach Dänemark! :42:

Freut mich aber, dass ihr einen so schönen Urlaubt hattet! Die Fotos sind echt klasse! :lach2:
....auch wenn ich bei Lena eher den Mastiff sehe und nicht den CC. ;)

Grüßlies, Grazi

bold-dog
11.09.2007, 10:05
das sieht nach tollem Urlaub aus:lach2:
Wir waren noch nie in Dänemark, aber diese Fotos machen neugierig.
Und das Wetter war auch schön.....
Das Hermännchen ist einfach zum knuddeln. Und Lena wird auch immer erwachsener.
Schönes Paar:ehe:

Karin : nette Geschichte.:3D01: Kann man mal sehen das die Hundis auch gerne in Urlaub fahren
Unsere wollen auch immer sofort in den Wohnwagen wenn ich die Tür öffne.
Aber so krass haben sie es mir noch nie gezeigt.

Carolina
11.09.2007, 10:46
@Anne: Den CC kann sie aber nicht verleugnen

@Grazie: ....auch wenn ich bei Lena eher den Mastiff sehe und nicht den CC.



Ich sehe bei Lena eher den Schalck von einem Affen, das Temperament von einem Trampeltier und die Sturheit von einem Esel… ;)

Carolina
11.09.2007, 10:54
das sieht nach tollem Urlaub aus:lach2:
Wir waren noch nie in Dänemark, aber diese Fotos machen neugierig.
Und das Wetter war auch schön.....


Ich war vorher auch noch nie in Dänemark und konnte mir auch nicht vorstellen, dass es so toll und vor allem, so Hundefreundlich ist. Das Wetter war auch gut, obwohl es sonst im September besser sein soll, hatten wir nur einmal kurz Regen und sonst nur Sonne, Wolken und viel Wind. Aber für mich und die Hunde genau das richtige Wetter :lach1:

Dani
11.09.2007, 11:44
ich würd sagen ab nach Dänemark. Das werden wir uns für das nächste Jahr vornehmen. Wirklich tolle Bilder von Euren Beiden :herz::herz: Spaßfaktor 10 :lach2:

Lieben Gruß Dani :lach3:

Carolina
11.09.2007, 12:10
ich würd sagen ab nach Dänemark. Das werden wir uns für das nächste Jahr vornehmen. Wirklich tolle Bilder von Euren Beiden :herz::herz: Spaßfaktor 10 :lach2:
Lieben Gruß Dani :lach3:

Wenn wir uns jetzt noch alle über den Termin einig werden, gibt’s ein nettes Forumstreffen… :lach1:

Jacci
11.09.2007, 12:21
Ich war vorher auch noch nie in Dänemark und konnte mir auch nicht vorstellen, dass es so toll und vor allem, so Hundefreundlich ist. Das Wetter war auch gut, obwohl es sonst im September besser sein soll, hatten wir nur einmal kurz Regen und sonst nur Sonne, Wolken und viel Wind. Aber für mich und die Hunde genau das richtige Wetter :lach1:
Wir waren meist um die Osterzeit dort, dann ist auch noch nicht soviel los. Mit dem Wetter hatten wir eigendlich immer Glück.
Vor- und Nachsaison ist mit Hunden eh immer am schönsten, dann hat man viel Platz. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall!

Carolina
11.09.2007, 18:21
Mein Lieblingsbild...:herz:

Lena und ihre Freundin schauen auf's Meer...

Dani
11.09.2007, 19:01
Ja da sagst Du was das wär ne Überlegung wert wär bestimmt nen klasse Forumstreffen. Vielleicht ergibt sich so ne Gelegenheit ja wirklich. Wir wären dabei :lach2:

Lieben Gruß Dani :lach3:

Erna
12.09.2007, 09:48
Wirklich sehr empfehlenswert. Wir fahren schon seit Jahren nach Dk, zuerst wegen der Kinder nachher wegen der Hunde. Vor- und Nachsaison keine Leinzwnag einfach super. Selbst mit unserrem Staff keine Probleme. Wir fahren immer Richtung Hennestrand, Blavand, Esbjerg (Westjütland) usw. In welcher Ecke ward ihr?? Ich hätte noch ne Woche Herbsturlaub .......

Carolina
12.09.2007, 10:42
Wirklich sehr empfehlenswert. Wir fahren schon seit Jahren nach Dk, zuerst wegen der Kinder nachher wegen der Hunde. Vor- und Nachsaison keine Leinzwnag einfach super. Selbst mit unserrem Staff keine Probleme. Wir fahren immer Richtung Hennestrand, Blavand, Esbjerg (Westjütland) usw. In welcher Ecke ward ihr?? Ich hätte noch ne Woche Herbsturlaub .......

Ich war auf Römö mit meinen Hunden. Hätte ich noch eine Woche Herbstferien, würde ich auch gleich buchen... :lach1:

Nadja
12.09.2007, 10:49
Ich war früher (noch hundelose) Zeit öfters in Dänemark und nächstes Jahr werden wir das auch schwer ins Auge fassen.
Dieses Jahr gehts erstmal eine Woche in die Sonne aber nur Mutter/Tochter Urlaub :D

@Carolina
Über wen oder was hast du das gebucht ? Da gibts ja soviele Anbieter, von daher ist man für einen Tipp und eine Empfehlung dankbar.

bold-dog
12.09.2007, 10:55
ich hab mal eine Frage :
was essen denn die Dänen so, ausser
;)Smörrebröd, Smörrebröd ......ramtamtamm:)
Gibt es da einheimische Spezialitäten, ich kenn da gar nix, echt.
Und was trinken die so ?

Ich frage deshalb weil wir im Urlaub (und auch sonst) recht gerne schlemmen.
Deswegen fahren wir eigentlich immer in Frankreich rum.
Aber man könnt ja mal was anderes versuchen .....

Carolina
12.09.2007, 13:48
Ich war früher (noch hundelose) Zeit öfters in Dänemark und nächstes Jahr werden wir das auch schwer ins Auge fassen.
Dieses Jahr gehts erstmal eine Woche in die Sonne aber nur Mutter/Tochter Urlaub :D

@Carolina
Über wen oder was hast du das gebucht ? Da gibts ja soviele Anbieter, von daher ist man für einen Tipp und eine Empfehlung dankbar.

Wie toll, in die Sonne nur mit der Kleinen... :lach2: Wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub...
Wegen Dänemark schicke ich dir eine Email....

Carolina
12.09.2007, 13:57
ich hab mal eine Frage :
was essen denn die Dänen so, ausser
;)Smörrebröd, Smörrebröd ......ramtamtamm:)
Gibt es da einheimische Spezialitäten, ich kenn da gar nix, echt.
Und was trinken die so ?

Ich frage deshalb weil wir im Urlaub (und auch sonst) recht gerne schlemmen.
Deswegen fahren wir eigentlich immer in Frankreich rum.
Aber man könnt ja mal was anderes versuchen .....

Ohje, wo kann man besser essen als in Frankreich?... http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/e050.gif

Smörrebröd???
Also schlemmen konnte ich nicht in Dänemark und Spezialitäten kann ich dir auch keine empfehlen, weil das nicht wirklich so mein Geschmack trifft. Aber Fisch kann man dort gut essen. Am Hafen sind Fisch Lokale und da bekommt man den Fisch ganz frisch serviert.
Ich war ja das erste mal in Dänemark und deshalb kann es schon sein, dass es dort auch eine Spezialität gibt, nur leider kann ich dir da keinen Tipp geben... Mein Fall war es nicht...

Was die dort trinken? Also ein guter Rotwein http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/a035.gif wie ich ihn gerne mag http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/k015.gif bzw. überhaupt Weine und Spirituosen, sind dort sehr teuer. Aber sonst bekommst du alles an Getränken, wie hier auch..

Der Strand entschädigt halt für vieles ... :lach1:

Andrea
12.09.2007, 16:37
ist definitiv kein Land für Feinschmecker. Da ist man in Italien doch am besten aufgehoben. Einige Spezialitäten sind Räucherfische/Röget fisk (am besten frisch aus der Räucherei), Linie Aquavit ( Kümmelschnaps),Leberpastej med fransk bröd(Leberpasteten warm auf Weissbrot), geschichtetes Apfelmus mit Sahne, Ymer med Drys (Joghurtvariante mit Schwarzbrotkrümeln und Zucker), Kanelsnailer (Zimtkranz). Es gibt noch ein paar Sachen mehr, aber man fährt eben wegen der Landschaft hin. Wir lieben die Jammerbucht, am besten ist Slettestrand. Auf Römö am besten über Römö-Holidays buchen, die haben Bearded Collies und viele "Hundehäuser". Günstige Angebote auch für verlängerte Wochenenden.Die großen Anbieter wie Dansommer,Novasol,Danbureau,ect. sind meist zu teuer.Schaut mal nach privaten oder kleineren Vermietern.

Wie Waldi
12.09.2007, 16:42
Leberpastej med fransk bröd


Hmmmmmmmmmmmmmmmm Danke Andrea!
Jetzt sitz ich hier im Büro und mir knurrt der Magen...
:-Þ

Andrea
12.09.2007, 17:05
Ich musste mir auch schnell ein Knäckebrot mit Apfel-Zwiebel-Leberwurst einverleiben. So als mageren Ersatz.:lach2:

Peppi
12.09.2007, 18:06
Linie Aquavit :lach2:

hixx:lach1:

arko
12.09.2007, 21:31
wuuuuuunderschön die bilder und die gegend :lach2:

einmal waren wir auch in dänemark, das is aber schon jaaaahre her, da hatten wir noch keinen hunde.
jetzt is dänemark für uns tabu :boese5:weil mal wieder kein pit mit darf.
ich find das sowas von hirnrissig, nen staff darf mit nach dänemark, aber nen pit muss draussen bleiben, als wenn mir dort jemand den unterschied von den beiden rassen erklären oder sagen könnte. nur weil im pass pit drin steht(hätten wir damals nen staff eintragen lassen ,wäre alles in butter´)

Carolina
13.09.2007, 09:09
Linie Aquavit :lach2:

hixx:lach1:

Leider verpasst... :traurig3: wahrscheinlich waren die Fäßer gerade irgendwo auf See unterwegs..

Carolina
13.09.2007, 09:12
wuuuuuunderschön die bilder und die gegend :lach2:

einmal waren wir auch in dänemark, das is aber schon jaaaahre her, da hatten wir noch keinen hunde.
jetzt is dänemark für uns tabu :boese5:weil mal wieder kein pit mit darf.
ich find das sowas von hirnrissig, nen staff darf mit nach dänemark, aber nen pit muss draussen bleiben, als wenn mir dort jemand den unterschied von den beiden rassen erklären oder sagen könnte. nur weil im pass pit drin steht(hätten wir damals nen staff eintragen lassen ,wäre alles in butter´)

Das tut mir leid, habe mehrere Pits gesehen, aber wahrscheinlich waren es, wie du schreibst, AmStaffs. Aber auf dieser Insel sind so viele Hunde und eigentlich schaut keiner nach der Rasse. Eine Grenze gibt es auch nicht mehr..
Aber ein Risiko würde ich natürlich auch nicht eingehen... Kopf hoch und haltet weiter zu eurem Hund, es gibt auch in Deutschland schöne Ecken... :lach1:

arko
13.09.2007, 13:30
Das tut mir leid, habe mehrere Pits gesehen, aber wahrscheinlich waren es, wie du schreibst, AmStaffs. Aber auf dieser Insel sind so viele Hunde und eigentlich schaut keiner nach der Rasse. Eine Grenze gibt es auch nicht mehr..
Aber ein Risiko würde ich natürlich auch nicht eingehen... Kopf hoch und haltet weiter zu eurem Hund, es gibt auch in Deutschland schöne Ecken... :lach1:

unser hunde gehen halt vor und wo wir unsere dog's nicht mitnehmen dürfen, da fahren wir auch nicht hin.
und wie du schon sagtest, hier gibt es auch wunderschöne ecken :lach2:

Peppi
13.09.2007, 14:12
Woher hast Du das denn? Hab ich noch nie gehört. Frankreich und Holland sind mir bekannt, aber Dänemark???

Hast Du ne verlässliche Quelle? Das würde ich gerne verbreiten. Denke mir das wissen viele gar nicht.


:lach3:

Carolina
13.09.2007, 14:28
Gefährliche Hunde sind in Dänemark unerwünscht, und dem Besitzer kann im Einzelfall auferlegt werden, dem Tier einen Maulkorb anzulegen oder es töten zu lassen.

Konkret sind die Haltung und Züchtung folgender Hunderassen verboten:

Pitbullterrier
Tosa

Das Verbot gilt ebenfalls für Hunde aus Kreuzungen dieser Hunderassen und bezieht sich auch auf die Einfuhr von als gefährlich geltenden Hunderassen und deren Kreuzungen.


Quelle: http://www.ambberlin.um.dk/de/menu/%c3%9cber+d%c3%a4nemark/ern%c3%a4hrung+landwirtschaft+und+fischerei/reisen+mit+haustieren/hunde+und+katzen

http://www.search.um.dk/search.aspx?pckid=9218057&aid=356062&pt=6018936&sw=hunde&wtid=9368524&scope=8806389

Peppi
13.09.2007, 16:00
Okay, ich muss nochmal nachhaken...

Wie beweise ich dass es ein AmStaff ist und kein Pit?

Ich hoffe da geht es nicht auch um FCI-Papiere...

Hintergrund ist natürlich die Tatsache dass auch der American Bulldog nicht FCI anerkannt ist und ich demnach auch keine Papiere als Beweis anbringen könnte...

Ich geh halt immer vom "worst-case" aus und fahre aus gleichem Grund weder nach Holland noch Frankreich. Da ist es ähnlich mit den Papieren.

:traurig2:

Carolina
13.09.2007, 16:12
Ich hatte mich davor auch nicht mit dem Thema befasst und schaue immer nur nach der Einreisebestimmung für Bullmastiffs.

Aber so wie ich das lese, geht es „nur“ um die zwei Rassen, Pitbull und Tosa. Leider, aber verlangt wird bei der Einreise nur die Kennzeichnung und EU-Ausweis. Von FCI Papieren kann ich nichts finden.

Auf Römö gab es auch jede Menge Mischlinge und ganz sicher Pitbulls. Entweder wussten das die Besitzer nicht oder es kümmert sich dort keiner darum. Polizei oder Behörden habe ich dort auch nciht gesehen, die Insel ist sehr klein, aber es bleibt halt ein Risiko.

Dänemark:
incl.:Färöer Inseln, Grönland.

Die Einfuhr nach Dänemark von Pitbullterriern und Tosas (sowie Kreuzung mit diesen) sind verboten.
Ab 1.10.04 gelten die Bestimmungen des EU-Heimtierausweises!
Hunde, Katzen und Frettchen müssen tätowiert oder mit Mikrochip gekennzeichnet sein. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt! (siehe oben).
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.daenemark.org/ty/nahrung/haustiere/haustiere.htm
oder Dänische Botschaft: +49(0)3050502000

Peppi
13.09.2007, 16:25
Okay danke. Werde auch mal schauen ob ich noch was heraus kriege und berichten :lach1:

arko
13.09.2007, 20:42
also wie schon gesagt, es kann dir mit sicherheit niemand den unterschied der beiden rassen sagen. da du ja nur den imfpass für deinen hund mitzuführen hast , kann es also nur an hand des ausweises festgestellt werden , weil du dann halt die rasse hast die im ausweiss steht.
wir kommen mit unserer tä seehr gut aus, sie hat uns den tip gegeben...psssst....man kann einafch einen neuen impfpass austellen in dem z.b. terriermschling oder halt staff drin steht und fer

hier ist dazu ein sehr interessanter link, bezieht sich allerdings mehr auf die NL ...http://hundepolitik.de/

Bibi
13.09.2007, 20:54
Hätte da vielleicht auch noch mal einen Buchtip für Euch in dem auch immer die aktuellen Auflagen unf Hunde/Halter stehen:
Hotelführer für Zwei-und Vierbeiner
Sind natürlich auch Wohnungen etc. drin und betrifft Deutschland,Österreich,Schweiz,Südtirol und ausgewählte Objekte in Frankreich, Italien und Spanien. Sind auch so Feinheiten wie Hundestrände, Leinenvorschriften, besondere Hundeausstattung usw. drin. Wenns hier nicht passt bitte in die Buchvorstellung verschieben...
LG,Bibi:lach1:

Carolina
14.09.2007, 08:54
@Evi: Das ist mir bekannt, aber ein Restrisiko bleibt.

@Bibi: Danke, aber ich kenne die Verordnungen wo ich mit meinen Hunden hin fahre, oder schaue direkt bei der jeweiligen Botschaft nach. Ist mir sicherer…
Der Hotelführer wäre aber wirklich ein guter Tipp für die Bücherecke. :lach2:

arko
14.09.2007, 13:42
@caro...da geb ich dir allerdings recht.

und auch wir erkundigen uns vorher genaustens wie die einreisebestimmungen für hunde sind ...denn man weiß ja nie

Simba
19.09.2007, 14:16
Na, da haben sich Hermann und Lena wohl gefühlt:lach2:

Impressum - Datenschutzerklärung