PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nun mal wieder ein paar neue Bilder von mir


Arthus
08.09.2007, 20:41
wie Ihr sehen könnt ist unser Arthus ganz schön groß geworden und mit seiner Lieblingsbeschäftigung beim Knochen kaun
hier mit noch vielen dank an unseren Fleischer für die guten Knochen:lach2:

Donni
09.09.2007, 01:10
na dem scheints aber zu schmecken :lach2:

Tyson
09.09.2007, 06:35
:lach3: Man, der Arthus ist aber wirklich wunderschön geworden! Wenn man diese Bilder mit den Bildern Eurer Vorstellung vergleicht, da kann man gut sehen, wie schnell die Süßen wachsen, er gefällt mir sehr gut, LG Manuela und Tyson:lach1:

Anja
09.09.2007, 11:21
Dein Arthus ist ein Prachtbursche,

na und der Riesenknochen ist auch nicht zu verachten... grins

Leon
09.09.2007, 11:57
Super schöner Hund Dein Arthus, gefällt mir ausgesprochen gut und ein prächtiger Riesenknochen. :blume: :blume:

Lola
09.09.2007, 12:46
Schon ein Brocken :lach2:
Wie alt ist er jetzt?

Dani
09.09.2007, 13:08
toll Euer Großer :herz: sozusagen ein richtiger Brocken

Lieben Gruß Dani :lach3::lach1:

Mücke
14.09.2007, 22:11
wie Ihr sehen könnt ist unser Arthus ganz schön groß geworden und mit seiner Lieblingsbeschäftigung beim Knochen kaun
hier mit noch vielen dank an unseren Fleischer für die guten Knochen:lach2:

Dagegen ist Mücke ja eine Mücke!!!! :lach1:

Arthus
15.09.2007, 08:41
Danke für Eure begeisterung an unserem Arthus
Wir haben auch jeden Tag erneut viel Spaß mit Ihm auch wenn es Tage gibt wo ich am liebsten alles hinschmeisen würde. Aber macht man das mit einem Kind wenn es krank ist ... nee also er gehört zu uns wie wir zu Ihm und er dankt es uns auf seine Weise.
Wie Ihr seht unser Dicker ist ein ganz schöner Brocken geworden hätten wir auch nicht gedacht aber wir lieben Ihn:herz:

Simba
19.09.2007, 13:10
Wie alt ist er denn jetzt? sieht aber wirklich mächtig aus:lach2:

Arthus
19.09.2007, 16:25
Er ist jetz 15 Monate alt und muß jetzt Dank Ordnungsamt zum Wesentest aber den sehen wir mit Freude entgegen :lach1:

Björn
19.09.2007, 16:45
Ist ein schöner Brocken :lach3:

gottfried
20.09.2007, 20:45
Hallo :lach3: frisst er die Knochen auf ?
Meine Eltern wohnen auch Tür an Tür mit dem Fleischer ,die haben so ein Verbindungstürchen zwischen den Grundstücken
dort wird mein Sohnemann ständig mit Wiener Würstchen , Leberkäse oder ähnlichem gefüttert.
Wenn Gottfried da ist ist sein erster Gang zum Türchen , dort bellt er bis der Fleischer raus kommt und ihn Knochen oder irgendwas gibt , oft sind`s Bullenrippen oder so , das geht schon .
Aber es freut den Fleischer ,der früher auch Hunde hatte als ich noch klein war, wenn der grosse Hund mit dem grossen Knochen abschwirrt . So gibt er ihm auch manchmal Rinderoberschenkel u.ä. diese Riesenknochen .
Das Problem ist Gottfried frisst die Dinger komplett auf ...und das relativ schnell . Wenn er son Ding bekommen hat verkrümelt er sich und in irgend ner Ecke liegt er bis er das Teil hinter hat,
was als Knochenration eindeutig zu viel ist . Das gibt am nächsten Tag Probleme , musste er immer 3 - 4 mal Anlauf für den Stuhlgang gebraucht . Jetzt achte ich immer drauf und nehm ihm den Knochen nach ner Weile weg.

Arthus
24.09.2007, 20:29
Hallo,ja wenn ich Ihm den Knochen nicht wegnehmen würde er in auch ganz wech haun
Wir haben es so geregelt das er max 1mal im Monat einen bekommt da dieses Problem mit dem Stuhlgang bei Ihm auch so ist , zumal er sowieso nur ein Homkacker ist . Wir kommen aus dem Wald oder vom Spazieren und es kann noch so drücken bis zuhause hält er es immer auf und dann ab in seine Ecke im Garten mit großen Augen ......:hund:
wir haben alles versucht aber zuhause ist es am besten.

Impressum - Datenschutzerklärung