PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einen wunderschönen guten Abend...


janosch160
19.08.2007, 20:23
Hallo, ich bin Ron, 31 Jahre und tätig im KfZ Bereich...
Ich bzw. wir (Frau und Kind) haben in der letzten Zeit darüber nachgedacht uns wieder einen Hund zu zulegen. Erst am Samstag haben wir einen BM MIX in einem Tierheim gesehen und fanden diesen sehr interessant. Ich habe mich hier angemeldet, um Erfahrungen von euch zu bekommen, wie solch ein Hund sich gegenüber seinen Anvertrauten, speziell auch gegenüber Kindern verhält. Ich hoffe ich kann hier viele Antworten bekommen, damit wir später auch weiterhin hier anwesend sein können.

Liebe Grüsse und hallo, Ron und Wenke:lach1:

Tyson
19.08.2007, 20:27
:lach3:Hallo und :herz:lich Wilkommen ihr zwei, sagen Manuela und Tyson aus dem schönen Vorharz.:lach1:

Franzi79
19.08.2007, 20:38
:lach3::lach3: und :herz:-Willkommen

janosch160
19.08.2007, 20:44
Hallo und danke für die nette Begrüssung.

Ich hab da mal ne Frage, bekomme ich hier die Antworten (Erfahrungen) auf meine Frage zwecks desVerhaltens (Wesen) des Bull Mastiff`s (als Mix)

MfG Ron

king
19.08.2007, 20:56
Herzlich willkommen im forum und viel spaß :lach1:
mfg.king und kimba

Donni
20.08.2007, 13:13
:herz:lich willkommen

Grazi
20.08.2007, 14:14
Ich hab da mal ne Frage, bekomme ich hier die Antworten (Erfahrungen) auf meine Frage zwecks desVerhaltens (Wesen) des Bull Mastiff`s (als Mix) Tja... du kannst dir natürlich Erfahrungsberichte von BM-Haltern anhören / durchlesen...eine Garantie wirst du aber nicht bekommen, dass sich dein Hund dann auch ebenso verhalten wird.

Es gibt nicht nur rassetypisches Verhalten, das einem Hund quasi mit in die Wiege gelegt wird... so manch ein Hund liest nämlich seinen Rassestandard nicht. ;) Außerdem ist ein Individuum natürlich nicht nur ein Produkt seiner Gene, sondern auch und vor allem von seiner Umwelt... wie er sozialisiert wurde, welche Erfahrungen er gemacht hat...

Bei einem Mix wäre es interessant zu wissen, welche Rassen mitgemischt haben, so dass man sich zumindest eine vage Vorstellung davon machen kann, was auf einen zukommen könnte.

Kommt ein Hund auch noch aus zweiter (dritter, vierter... ) Hand wäre es wichtig, so viel wie möglich über seine Vergangenheit zu erfahren und die TH-Mitarbeiter / Gassigeher nach seinem Verhalten, seinen Macken, seinen liebenswerten Eigenschaften zu befragen.

Hier im Forum wird dir niemand, der den betreffenden Hund nicht kennt, verlässliche Auskünfte geben können.

Grüßlies, Grazi (die auch keine Glaskugel / hellseherischen Fähigkeiten besitzt)

Peppi
20.08.2007, 14:16
:lach1: Hallo und willkommen!

Tamy
20.08.2007, 22:42
Herzlich Willkommen :lach3:

Anja
21.08.2007, 11:56
Hallo und Herzlich Willkommen

Bodo
24.08.2007, 08:32
Ein liebes und nettes Hallo :lach1: auch von uns......
Ich hoffe, Du fühlst Dich hier genauso wohl, wie ich......
Liebe Grüsse
Britta, Bodo & Co.

Simone
24.08.2007, 09:41
Hallo und Herzlich Willkommen ! :lach1:

Bitte ergänze Dein Profil!

Pinkdevil
24.08.2007, 10:54
Hallo u Willkommen auch aus Österreich!!


seit ich die Rasse Bullmastiff für mich entdeckt hatte liebe ich sie heiß und innig, ich kann mir keinen andere Rasse für meine Familie mehr vorstellen

ich habe selbst eine Tochter und bin begeistert wie si´ch diese Rasse Kindern gegenüber verhält
sie haben einfach die nötige ruhe und gelassenheit


LG Lis

Impressum - Datenschutzerklärung