PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Welpenschule - WDR


Tabee
06.08.2007, 07:46
Hab's gestern durch Zufall gesehen und fand es ganz nett :lach2:

Die Welpenschule – sechsteilige Docu-Soap

"Wer kann schon den niedlichen, tapsigen, kleinen Rackern widerstehen? Jeder liebt Welpen und so mancher Tierfreund träumt davon, sich einen Welpen zuzulegen. Doch nicht jeder ist darüber informiert, was damit auf ihn zukommt. Der putzige Vierbeiner kann nämlich schnell zur Nervensäge werden, wenn man ihn nicht frühzeitig und artgerecht erzieht. Auch für Hunde gilt: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr. Die Welpenzeit ist entscheidend für das ganze weitere Leben der kleinen Hundemädchen und -jungen.

In der Klasse von Hundetrainer Michael Bolte lernen sie – vollkommen stressfrei – ihre Umwelt kennen, treffen andere Menschen und Hunde – große wie kleine. Mit viel Geduld, Ruhe und Verständnis für die Bedürfnisse der kleinen Hundekinder erzielt Michael Bolte erstaunliche Erfolge. Für seine kleinen Schüler hat er ein umfassendes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: auf der Wiese, in der Stadt, bei der Party und im Streichelzoo.

Die sechsteilige WDR-Docu-Soap „Die Welpenschule“ begleitet eine Gruppe von Hundekindern und „Hundeeltern“. Promi und Nichtpromi, Friseur und Hausfrau , Familien und Singles, jung und alt. Golden Retriever und Königspudel begegnen sich, Mopsjunge trifft auf Pudelmädchen, die französische Bulldogge „Ciccio“ auf den Jack Russel „Madlock“. So unterschiedlich die kleinen Hunde – so unterschiedlich auch deren Frauchen und Herrchen. Und auch die gehen wieder in die Schule. Denn: am oberen Ende der Leine muss genauso gelernt werden wie am unteren."

http://www.wdr.de/unternehmen/presselounge/programmhinweise/fernsehen/2007/08/20070805_welpenschule.phtml

Gruß,
tabee :lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung