PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie man einen Welpen fotografiert...


Monty
04.08.2007, 19:21
1. Bringen Sie den Welpen in die Sitzstellung.

2. Knien Sie vor dem Welpen nieder – das gibt schönere Fotos.

3. Bringen Sie den Welpen erneut in Sitzstellung

4. Wischen Sie die Pippilache auf

5. Bringen Sie den Welpen in Sitzstellung

6. Entfernen Sie das Gesabber vom Objektiv

7. Bringen Sie den Welpen in Sitzstellung.

8. Nehmen Sie den Objektivdeckel aus dem Maul des Welpen

9. Bringen Sie den Welpen in Sitzstellung

10. Stellen Sie die Kamera scharf.

11. Locken Sie den Welpen mit Leckerlies unter der Couch hervor.

12. Freuen Sie sich mit dem Welpen, weil sie einander so lange nicht gesehen haben.

13. Entfernen Sie die Pippilache

14. Bringen Sie den Welpen in Sitzstellung

15.
Nehmen Sie ein Papiertaschentuch, und wischen Sie Ihr Gesicht ab.


16. Entfernen Sie das Papiertaschentuch aus dem Maul Ihres Welpen

17. Bringen Sie den Welpen in Sitzstellung

18. Desinfizieren Sie die kleinen Bissstellen an Ihrer rechten Hand

19. Suchen Sie den Welpen

20. Machen Sie das Häufchen weg und säubern Sie die Unterseite Ihrer Pantoffeln

21. Bringen Sie Ihre Frisur in Ordnung

22. Machen Sie einen kleinen Spaziergang















man kann ihn natürlich auch einfach einsperren, so wie z.B. auf den unteren Bild

Grazi
04.08.2007, 20:44
man kann ihn natürlich auch einfach einsperren, so wie z.B. auf den unteren Bild Aaaaaaargh! Wie konntest du? Baby-, Bauch- und Bulli-Alarm! Ich krieg' die Krise! :herz2: :herz2:

Schmachtend, Grazi (die Frau ohne Abwehrkräfte gegen die 3 großen B's...)

Monty
05.08.2007, 11:11
na dann gleich nocheinmal Babyalarm... Vorsicht...

Lola
05.08.2007, 13:05
Och ne sind die zum Knutschen schön!!!
Mein Traum Hund!!!!

Monty
05.08.2007, 18:20
und wenn sie dann größer werden muss sich Frauchen was einfallen lassen, um das Babyfeeling zu erhalten...

Impressum - Datenschutzerklärung