PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sicherheitsgurt fürs Auto


Anne
03.07.2007, 11:05
Ich suche einen Sicherheitsgurt für Hunde. Er muß einen 50kg Chaoshund aushalten, sollte gepolstert,nicht zu schmal und natürlich stabil sein.
Was ich so bisher im Futterhaus ect. gesehen habe, sieht wenig vertrauenserweckend aus. Könnt ihr mir was aus eigener Erfahrung empfehlen?

Renate + JoSi
03.07.2007, 11:54
Hallo !
Unserer ist aus dem Fressnapf. War etwas teurer, ist dafür aber auch TÜF geprüft und hält über 100kg Lebendgewicht. Sie sind breit gepolstert und werden durch eine Halterung mit dem Sicherheitsgurt verbunden und verschraubt. Gibt es in allen Grössen.
Irgendwo habe ich ein Bild davon, dass muss ich mal suchen gehen.
V-G
Renate

Anne
03.07.2007, 16:49
http://www.kleinmetall.de/produkte/Sicherheit/Sicherheitsgurte/Allsafe/allsafe.html

Ist es der Gurt? Den hatte ich schon ins Auge gefaßt, angeblich der einzige mit TÜV Prüfung. Der Preis ist allerdings ganz schön heftig.

Donni
03.07.2007, 19:49
ich hab ein ganz normales Hundegeschirr und diesen Dogmaster der auf deinem Link auch mit drauf is und klappt super :lach2:

Simone
03.07.2007, 20:25
Hallo!

Ich habe den gleichen Gurt wie Renate (wie Dein link von Kleinmetall). Der Gurt ist zwar total teuer, aber erscheint mir auch der einzige Gurt zu sein, der sicher ist.

Soweit ich weiß, sind jedoch grundsätzlich Gurte für Hunde nicht allzu sicher und sind von der Sicherheit nicht mit einem fest installierten Gitter oder einer Box zu vergleichen.

Anne
03.07.2007, 21:08
Hallo!


Soweit ich weiß, sind jedoch grundsätzlich Gurte für Hunde nicht allzu sicher und sind von der Sicherheit nicht mit einem fest installierten Gitter oder einer Box zu vergleichen.

Das ist mir klar. Leider handelt es sich um einen Chaoshund, der kennt (fast) nix, der kann nix. Das reizende Tierchen verhält sich im Auto nicht ruhig, sondern bewegt sich permanent durchs Auto. Ladefläche geht nicht, die schlägt sich am Gitter den Schädel ein oder klemmt sich die Pfoten ein. Gitterbox kannst knicken, da geht das Biest nicht rein. Sie geht nur auf die Rücksitzbank, darum brauche ich eine Übergangslösung, bis Madame sich an das Auto allgemein und an die Ladefläche insbesondere gewöhnt hat.

Dieser Hund ist der zweite Anflug von geistiger Umnachtung in meinem Leben

Simone
03.07.2007, 21:26
Hi Anne,

dann wäre der Gurt von Kleinmetall sicher ganz gut. Aber nun verrate mir doch mal: Welcher Hunde ist denn bei Dir eingezogen??? Ich bekomme hier ja oft nur die Hälfte mit.... :sorry:

Jacci
03.07.2007, 21:31
Dieser Hund ist der zweite Anflug von geistiger Umnachtung in meinem Leben

Quackel nich rum...dat wird schon ;)

Anne
03.07.2007, 21:51
Hi Anne,
Aber nun verrate mir doch mal: Welcher Hunde ist denn bei Dir eingezogen??? Ich bekomme hier ja oft nur die Hälfte mit.... :sorry:

Simone,
ich habe es nicht erwähnt, es kann hier keiner wissen.
Aber zur Aufklärung:
MAN-Hündin, Tierschutzhund, wie gesagt, kennt nix, kann nix, null Erziehung, springt wie bekloppt in die Leine, ZOG wie irre an der Leine (aufdieschulterklopfe)macht sie nicht mehr, und hat generalisierte Demodikose.Kurz, dieses Vieh ist eine Lebensaufgabe.
Bitte keine Kommentare,ich weiß, kein halbwegs normaler Mensch nimmt so einen Hund, wir sind aber auch nicht normal.

Jacci, ich glaube auch fest daran- das wird schon:tier01:

Drago
03.07.2007, 21:55
Ich find Leute interessant, die nicht sooo normal sind.
Find ich top, dass du dir so einen Hund zur Aufgabe gemacht hast.
Ich drück dir die Daumen, und wünsch dir ganz viel Kraft und starke Nerven, du wirst sie bestimmt noch brauchen.
Stellst du uns mal paar Bilder von deiner bestimmt bezaubernden und wunderschönen Mastino Dame ein? Biiiiiitte!

LG Dani

Anne
03.07.2007, 21:57
Nee, das trau ich mich nicht. Das ist ein Hund bei dem die inneren Werte zählen, Äußerlichkeiten sind da Nebensache.
Wobei ich die inneren werte noch suche

Drago
03.07.2007, 22:07
Nee, das trau ich mich nicht. Das ist ein Hund bei dem die inneren Werte zählen, Äußerlichkeiten sind da Nebensache.
Wobei ich die inneren werte noch suche

Die Werte wirst du bestimmt noch finden.
Wieso traust du dich nicht? Weil sie Fell verloren hat durch die Demodikose? Na und! Irgendwas musst dir an ihr gefallen haben, vielleicht der unwiderstehliche hilfesuchende Blick, wo du gedacht hast, ich muss dich zu mir nehmen? Ja? Dann zeig uns doch auch diesen Blick. Das ist natürlich kein Befehl, nur eine Bitte. Aber das ist auch deine Entscheidung, ich würd mich freun.

LG Dani

Drago
03.07.2007, 22:09
P.S. Nicht normale Leute trauen sich immer (fast), weil es ihnen egal ist, was andere denken, sie leben ihr Ding.

Ganz ganz liebe Grüße
Dani

Grazi
04.07.2007, 05:03
Ich find Leute interessant, die nicht sooo normal sind.
Ach, dann würdest du Anne ganz besonders interessant finden, weil die echt einen Hau weg hat. :D

Stellst du uns mal paar Bilder von deiner bestimmt bezaubernden und wunderschönen Mastino Dame ein? Biiiiiitte! Ja, mach' mal! Das Scheinmoppelchen sieht nämlich wirklich knuffig aus! :herz:

Grüßlies, Grazi

morpheus
04.07.2007, 06:21
Anne-Hase, mein Tauschangebot steht natürlich weiterhin.:tier01:

Snief
04.07.2007, 06:33
Hi Anne!
Also ich kann Kleinmetall nur empfehlen!Ruf doch an und lass Dich beraten!
Sind sehr nette Mitarbeiter,Service ist top!
Hab mal meine Gebrauchsanweisung für Springer verlegt,binnen 24 Std. hatte ich eine Neue!

Jacci
04.07.2007, 06:34
Ach, dann würdest du Anne ganz besonders interessant finden, weil die echt einen Hau weg hat. :D

Na darum passen wir ja alle so gut zusammen, wir haben doch alle einen an der Klatsche ;)

Übrigens finde ich die Kleine schön, aber das sagte ich Dir bereits! Und Rommel will die unbedingt kennenlernen! Die beiden wären das Dreamteam schlechthin. :lach2:

Anne
04.07.2007, 07:53
Also, sie ist nicht häßlich, leider hat sie beidseitig starkes Ektropium, was manchmal etwas entsellend wirkt:schreck:
Hatte ich erwähnt, dass sie beidseitig eine schwere bakterielle Ohrentzündung hatte?
Dani, die kaputte Haut sieht man auf den Fotos nicht wirklich, außer zwei große Stellen, die heilen aber ab.
Also Fotos kommen:tier01:

Stefan, ich rate dir dringend ab. Das ist der erste Hund, bei dem ich den Einsatz des Haltis ernsthaft in Erwägung ziehe. Natürlich erst, wenn meine kaputten Hände verheilt sind:traurig3:

Simone
04.07.2007, 07:53
Hi Anne,

das freut mich! :lach2: Du bekommst sie sicher wieder hin. Dann warte ich gespannt auf Bilder.

Anne
04.07.2007, 12:27
Ach, dann würdest du Anne ganz besonders interessant finden, weil die echt einen Hau weg hat.

Grazi,

dem kann ich leider nicht widersprechen;)

Drago
04.07.2007, 16:32
Ach, dann würdest du Anne ganz besonders interessant finden, weil die echt einen Hau weg hat. :D

Grüßlies, Grazi

:lach2: :lach2: :lach2:

Drago
04.07.2007, 16:34
Ach, dann würdest du Anne ganz besonders interessant finden, weil die echt einen Hau weg hat.

Grazi,

dem kann ich leider nicht widersprechen;)

Und Humor dazu :lach1:

LG Dani

P.S. Hab das mit dem zitieren mal wieder nicht so richtig gepeilt

Winki
04.07.2007, 17:10
Und Rommel will die unbedingt kennenlernen! Die beiden wären das Dreamteam schlechthin. :lach2:

Jacci, hauptsache Rommel verwechselt die Kleine nicht mit den "Blauen Monstern" :schreck:

Anne, das wird eine bildhübsche Prinzessin :herz:, sie ist ja schon jetzt eine Süße :herz:

Impressum - Datenschutzerklärung