PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallöchen


Bodo
13.06.2007, 08:43
Meingüte...... ich bin einfach nicht mehr gewöhnt, meinen Computer zu etwas anderem als zum arbeiten zu benutzen..... (suche nun schon 2 Tage lang den Button, wie ich mich vorstellen kann - sogar schon Hilferuf an Simone geschrieben)
Hi.... nochmal......
Ich heisse Britta, habe einen Fila und freue mich, an Eurem Forum teilnehmen zu dürfen.....
Da ich geschäftlich ziemlich eingebunden bin, wird es mir wahrscheinlich nicht jeden Tag möglich sein, mich an Euren Forenthemen zu beteiligen.... aber... zwischendurch werde ich mich "loseisen" und wahrscheinlich auch mal ab und an meinen Senf dazugeben.....
(In diesem Zusammenhang schöne Grüße an GOTTFRIED und herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen..... Navarra, der Mama von meinem Rüden und Gottfried gehts ja gottseidank wieder besser..... hab am Sonntag mit Conny telefoniert)
Sooooooooooooooo..... wenn Ihr noch Fragen an mich haben solltet.... stehe gerne bereit :lach1:
Eure Britta

Marius
13.06.2007, 09:00
Hallo und Herzlich Willkommen :lach1:
5 Hunde,das ist `ne Menge.Was sind das denn für welche?

Gruß Marius

Dani
13.06.2007, 10:30
Hallo und :herz:lich Willkommen hier :lach3:

Lieben Gruß Dani :lach1:

Bodo
13.06.2007, 12:04
Hallo und Herzlich Willkommen :lach1:
5 Hunde,das ist `ne Menge.Was sind das denn für welche?

Gruß Marius

Hi Marius.......
Sind, bis auf 2 Hunde, Hunde die ich mir nicht gekauft habe sondern aus Notsituationen geholt habe
Mein "Tiger": ein 15 Jahre alter Opa (Fila-Brasileiro) den ich vom Tierschutzverein Wunstorf, durch Dr. Sempf, vermittelt bekommen habe..... Ich hatte eine Mastino-Hündin, die ich leider mit 8 Jahren einschläfern lassen musste.... und Dr. Sempf sagte, wenn er von einem "knuddeltier" ähnlich wie meine Gina hört, er mir doch bitte Bescheid sagen solle... Dann kam der Anruf.... "Hallo, wir haben hier bei uns in der Praxis einen 10 Monate alten Mastino-Boxer Mischlingsrüden den wir aus einem Bretterverschlag befreit haben und an den sich keiner rantraut, weil er so groß ist... können sie ihn nicht nehmen? Wir lassen Ihnen auch Zeit... erst mal zur Probe, weil Sie ja auch Kinder und noch weitere Hunde haben! Ich würde Ihnen den Hund sogar kostenlos kastrieren, hauptsache, sie nehmen ihn" Gesagt, getan... wir holten unseren "Tiger" ab und riefen natürlich nach 2 Tagen an, das wir ihn behalten, weil er ein sooooooooooooooo netter Kerl war. Beim Fäden ziehen, nach der Kastration sagte ich zu Dr. Sempf... "für einen Mischling ist das aber ein bildschöner Hund" es kam die Antwort: "Mischling?!? DAS IST EIN ASTREINER FILA BRASILEIRO.... ich hatte ihnen das bloß nicht gesagt, weil die Rasse im Moment einen sehr schlechten Ruf hat und ich die Befürchtung hatte, sie nehmen ihn nicht." NUN WUSSTE ICH W A S FÜR EINEN HUND ICH DA ÜBERHAUPT HATTE. Es ist ein toller Hund und mittlerweile ist er schon 15 Jahre alt!!!!! Natürlich hat er Altersarthrose, aber die kriegen wir mit Rymaldin immer wieder schnell in den Griff. Aber... seit 4 Jahren sage ich jedes Jahr "Hoffentlich kriegen wir ihn über den Winter" weil er natürlich im Winter mit seinen Knochen mehr Probleme hat, wie im Sommer....

Weil ich von unserem Tiger so begeistert war und bin, habe ich mir vor 2 Jahren einen zweiten FILA gekauft.....
Unseren BODO..... (ein Bruder von Gottfried)
Mit Bodo mache ich grade die BH... Prüfung ist am 07. + 08. Juli

Dann haben wir seit 10 Jahren schon unsere "Lucie" (eine kleine Zicken-Rauhaar-JakeRussel-Hündin)

Vor 2 Jahren haben wir uns aus dem Tierheim eine schwer vermittelbare und lt. Tierheim "ABSOLUT MIT ANDEREN TIEREN UNVERTRÄGLICHE" Fila-Mischlingshündin geholt.... Die sich SUPER und WUNDERBAR mit der restlichen Rasselbande verträgt !!!!!!!!!!!!!!!! Es ist glaube ich meist nur die Art, wie man mit den Tieren umgeht um sie in das häusliche "Rudel" zu integrieren..... Unsere "Chica" ist mittlerweile ein kleiner fetter Rollmpps geworden die auf Diätfutter gesetzt werden musste.....

Tja... und letztes Jahr haben wir über den heissen Draht von einem kleinen Can-Corso Rüden gehört, der vom Käufer zurückgegeben wurde, da er "hyperaktiv" sein sollte.... Also eine sogenannte Not-Vermittlung. Das ist unser "Dany"
Außerdem hatte Dany ein sogenanntes Cherry-Auge, das operiert werden musste.... Ich schätze mal, der Hund ist zurückgegeben worden, nicht weil er "hyperaktiv" ist, sondern weil die OP eine Menge Geld gekostet hat..... Klar macht ein junger Hund Mist, wenn er alleine ist... aber... die anstehende notwendige OP wird aber wohl der Hauptgrund gewesen sein..... Wir haben auch keine Papiere für Dany... die wollen wir auch nicht..... denn, auf Austellungen gehe ich mit meinem Bodo.... und Dany wird nächsten Monat sowieso kastriert... Ich bin nämlich absolut dagegen, das mit solchen Hunden wahllos gezüchtet wird! - Allerdings bleibt dazu zu sagen, das unser Dany eigentlich "Kevin" heissen müsste....... Das ist nämlich der erste Hund, wegen dem wir uns absprechen, wer wann zu Hause ist.... wegen..... "Kevin allein zu Haus" <lach>

Sooooooooooooooooooooooo..... nun seit Ihr VOLL informiert :-)
Liebe Gruesse
Britta



Meine Lucie: 10 Jahre alte Rauhaar-Jake-Russel Hündin

Tyson
13.06.2007, 15:31
:lach3:Hallo und :herz:lich Willkommen aus dem schönen Vorharz sagen Manuela und Tyson:lach1:

Donni
13.06.2007, 15:42
:herz:lich willkommen

Marius
13.06.2007, 23:08
Danke für die ausführlichen infos :lach2:
Ich hab gesehen euer Gasthaus ist in Bandorf,das ist bei mir ja gleich um die ecke keine 20 km.Werd ich die Tage mal sehen wie man bei euch so essen kann :lach3:

Gruß Marius

Bodo
14.06.2007, 07:44
Danke für die ausführlichen infos :lach2:
Ich hab gesehen euer Gasthaus ist in Bandorf,das ist bei mir ja gleich um die ecke keine 20 km.Werd ich die Tage mal sehen wie man bei euch so essen kann :lach3:

Gruß Marius

Hi Marius.....
Wäre schön..... Ich lerne immer gerne neue "Hundeleute" kennen......
Allerdings bin ich die meiste Zeit bei uns in Rodenberg im Büro.... (dort wohnen wir auch) Wenn Du nach Bantorf kommen möchtest.... ist von Mo. bis Samstag jeden Tag ab 16:00 h geöffnet... lass es mich aber bitte wissen, dann werde ich auch da sein.... (Dienstags/Mittwochs u. Samstags bin ich allerdings meistens im SV Bantorf auf dem Hundeplatz... man muss die "Tierchen" ja beschäftigen)
Bis dann...... würde mich freuen, wenn es mal klappt.....
Liebe Gruesse..... Britta

Bodo
14.06.2007, 07:46
Vielen Dank Euch Allen für den freundlichen Empfang in Eurem Forum......
Bis auf "Weiteres"
Eure Britta :lach2:

Jupp
14.06.2007, 08:04
:lach1::lach1::lach1::lach1::lach1:

Hallo

:herz:lich Willkommen

Igraine
14.06.2007, 08:09
Von mir auch noch :herz: -lich Willkommen !!:lach1:

Franzi79
14.06.2007, 20:22
Hallo und :herz:-Wilkommen auch von uns beiden.
Euer Essen werden auch wir bei gelegenheit mal testen Bantdorf liegt bei uns in der Nähe.:36:

Liebe Grüße Franzi & Odin

Anja
15.06.2007, 16:01
Auch von mir ein :herz:lich Willkommen....

Goofymone
15.06.2007, 18:30
Ein Hallo auch aus Berlin, öööhm Du bist nicht zufällig die bessere Hälfte vom User "Schlösser" oder????:lach3:

Drago
15.06.2007, 18:43
Hallo Britta,
erstmal ein herzliches willkommen an dich und deinen Rudel.
Tolle Geschichte, wie du zu deinen ganzen Hunden gekommen bist. Also wenn´s bei dem kleinen CC an der OP gelegen hat, frag ich mich, was manche Leute denken, was ein Hund so kostet. Drago hat diese OP auch hinter sich, waren 80 Euro, und ich denke, das einige Leute schon teurere OP´s mit ihren Hunden hinter sich haben. Aber naja, solche gibt´s leider immer wieder. Freu mich noch viel von euch zu hören, Erfahrung bringst du bestimmt genug mit.

LG Dani :lach3:

Manuela
15.06.2007, 18:52
Herzlich willkommen auch von mir :lach1:

king
15.06.2007, 22:25
Willkommen im forum:lach1:
king und kimba:lach3:

Bodo
17.06.2007, 06:33
Hallo Britta,
erstmal ein herzliches willkommen an dich und deinen Rudel.
Tolle Geschichte, wie du zu deinen ganzen Hunden gekommen bist. Also wenn´s bei dem kleinen CC an der OP gelegen hat, frag ich mich, was manche Leute denken, was ein Hund so kostet. Drago hat diese OP auch hinter sich, waren 80 Euro, und ich denke, das einige Leute schon teurere OP´s mit ihren Hunden hinter sich haben. Aber naja, solche gibt´s leider immer wieder. Freu mich noch viel von euch zu hören, Erfahrung bringst du bestimmt genug mit.

LG Dani :lach3:

Uppss....... bei uns lag die ganze Sache mit der OP u. Folgebehandlung bei EUR 240,00 !?!
Und da dachten wir, es wäre schon günstig..... eine andere Ärztin wollte nach Ansicht des Auges EUR 350,00 pauschal... !!!
Vielleicht haben aber auch im Raum Hannover die Tierärzte so ein Preisgefüge....
Auf jeden Fall konnte die Drüse im Auge erhalten werden und Dany hat auch jetzt keine Probleme mehr....
Bis dann mal......
Liebe Gruesse aus dem Raum Hannover
Britta (Tiger, Lucie, Chica, Bodo u. Danny - plus Katzen: Jacky, Tommy u. Paschi) :lach1:

Bodo
17.06.2007, 06:57
Ein Hallo auch aus Berlin, öööhm Du bist nicht zufällig die bessere Hälfte vom User "Schlösser" oder????:lach3:

Eindeutig die "BESSERE" :lach3:

Chica gehts bombig.... der kleine Rollmopps musste auf f.d.H. gesetzt werden..... Das Mädel wurde immer "runder" :17: - ist natürlich Gift für die Hüften.... aber... sie speckt so langsam ab....

Liebe Gruesse nach Berlin
Britta

Monty
17.06.2007, 11:27
Hallo und ein herzliches Willkommen

Drago
17.06.2007, 14:04
[QUOTE=Bodo;57140]Uppss....... bei uns lag die ganze Sache mit der OP u. Folgebehandlung bei EUR 240,00 !?!
Und da dachten wir, es wäre schon günstig..... eine andere Ärztin wollte nach Ansicht des Auges EUR 350,00 pauschal... !!!
Vielleicht haben aber auch im Raum Hannover die Tierärzte so ein Preisgefüge....
Auf jeden Fall konnte die Drüse im Auge erhalten werden und Dany hat auch jetzt keine Probleme mehr....

Hi Britta,
das ist ja echt ein krasser Preisunterschied. Für die Folgebehandlung bzw. Nachkontolle, Fäden ziehen ect. mussten wir nix extra bezahlen. Das hat der TA so gemacht. Na dann leben wir hier anscheinend in einer sehr TA günstigen Region, hmm?!?
Bei Drago wurde die Drüse allerdings entfernt. Bei euch fixiert?

LG Dani :lach1:

Simone
17.06.2007, 14:05
Hallo und Herzlich Willkommen ! :lach1:

Bodo
17.06.2007, 15:23
[QUOTE=Bodo;57140]Uppss....... bei uns lag die ganze Sache mit der OP u. Folgebehandlung bei EUR 240,00 !?!
Und da dachten wir, es wäre schon günstig..... eine andere Ärztin wollte nach Ansicht des Auges EUR 350,00 pauschal... !!!
Vielleicht haben aber auch im Raum Hannover die Tierärzte so ein Preisgefüge....
Auf jeden Fall konnte die Drüse im Auge erhalten werden und Dany hat auch jetzt keine Probleme mehr....

Hi Britta,
das ist ja echt ein krasser Preisunterschied. Für die Folgebehandlung bzw. Nachkontolle, Fäden ziehen ect. mussten wir nix extra bezahlen. Das hat der TA so gemacht. Na dann leben wir hier anscheinend in einer sehr TA günstigen Region, hmm?!?
Bei Drago wurde die Drüse allerdings entfernt. Bei euch fixiert?

LG Dani :lach1:


JA..... allerdings hat man dann auch das Risiko, das es sich wieder herausstülpt... ist allerdings erst einmal passiert, als er gegen etwas allergisch war (schätze mal der Bauer hatte irgendwas gespritzt) Tja... auch Hunde können "Heuschnupfen" haben :traurig2:
Wir konnten es aber ganz leicht wieder zurückdrücken... der TA hatte es uns gezeigt, wie es geht..... Danach.... keine Probleme mehr..... (bis jetzt toi..toi..toi)

gottfried
17.06.2007, 18:57
:lach1: deine Vorstellung hab ich jetzt erst mit bekommen
also ich muss sagen auf dem Bild sieht der Bodo wie ein richtiger gestandener Herr aus :lach2:

Drago
17.06.2007, 21:04
Gottfried@
also ich muss sagen auf dem Bild sieht der Bodo wie ein richtiger gestandener Herr aus :lach2:[/QUOTE]

Ja find ich auch, so vornehm gell. Fehlt nur noch so eine richtig edle Fliege statt Halsband :lach1:

LG Dani :lach3:

Bodo
18.06.2007, 09:52
Gottfried@
also ich muss sagen auf dem Bild sieht der Bodo wie ein richtiger gestandener Herr aus :lach2:

Ja find ich auch, so vornehm gell. Fehlt nur noch so eine richtig edle Fliege statt Halsband :lach1:

LG Dani :lach3:[/QUOTE]

Das TÄUSCHT !!!! Er ist ein richtiger Rüpel..... "Prollo"
Hab ich aber mittlerweile ganz gut im Griff..... komme nun auch ohne Leine an anderen Rüden vorbei..... "ICH CHEF" :31:
Am 07.08. haben wir Prüfung BH..... mal schau'n.... der Sausack hat doch absolut "keinen Bock" - ist halt ein "Herdi"....
Nach dem Motto..... "Na, Frauchen.... wenn Du dann UNBEDINGT willst, dann mach ich es halt... aber Bock... nööööööööö... Bock hab ich nicht":boese2:
Glückwunsch übrigends zu Eurem Gottfried....
Bis denne..... liebe Gruesse....
Britta

Bodo
18.06.2007, 09:55
:lach1: deine Vorstellung hab ich jetzt erst mit bekommen
also ich muss sagen auf dem Bild sieht der Bodo wie ein richtiger gestandener Herr aus :lach2:

Jepp... soll man nicht meinen, das Gottfried und Bodo Geschwister sind....... Mal schau'n, wie die Puppies von Navarras Wurf sich entwickeln.... Ist diesmal aber auch wieder kein dunkel gestromter dabei.....
Bis dann..... (spätestens in Gollhofen :45::45:)
Liebe Grusse
Britta :lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung