Nachwuchs

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachwuchs


Markus
06.06.2007, 15:58
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Nachwuchs” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Drago
06.06.2007, 15:58
Sind zwar keine Hundebabys, aber trotzdem echt goldig.
Gestern hab ich nämlich überraschend festgestellt, dass wir Babys im Mäusekäfig haben. War gar nicht geplant, weil ich eigentlich dachte, es wären alles Weibchen. Aber anscheinend hab ich nicht genau geschaut, denn gestern hab ich den einzigen kleinen Kerl dann identifiziert.

Nadine
06.06.2007, 16:20
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Tyson
06.06.2007, 16:20
:lach3:Solche Winzlinge, was tust Du mit ihnen, dürfen sie bei Dir bleiben? Ich hatte früher Hamster und meine Tochter dann Ratten, wobei die mir am Besten gefallen haben. (Nach einer Eingewöhnungszeit, hihihi) LG Manuela und Tyson:lach2:

Drago
06.06.2007, 22:34
Hmm äähhm tja, Manuela erstmal bleiben sie bei mir..., aber sie sind (das hört sich jetzt bestimmt hart an) Futter für unsere Schlange. Viele sind immer ganz entsetzt, wenn sie die süßen kleinen sehen, aber das ist halt die Natur.
Wenn man das von vornherein weiß, hängt man natürlich auch nicht so sein Herz an ein Tier. Außer einmal hatte ich ein Muttertier, unser "Muttchen", die war so zahm, die konnt ich nicht verfüttern. Aber solange die Mäuschen bei uns wohnen, geht es ihnen echt gut, darauf achten wir auf jeden Fall.

LG Dani :lach3:

Tyson
07.06.2007, 09:43
:lach3:Ach ne, find ich nicht ganz so schlimm, ich liebe Schlangen auch sehr und die haben auch Hunger und das die Mäuschen es bei Dir gut haben, daß glaub ich Dir, liebe Grüße, Manuela und Tyson