PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Liebesgedicht an einen Hund


Drago
27.04.2007, 11:31
Hundeaugen, wunderschön,
sehen dich strahlend an.
Sagen: 'Woll'n spazieren gehen,
komm, zieh dich schon an!'

Leuchten, wenn du kommst nach Hause,
liebend schau'n sie hoch zu dir.
Schwänzchen wedeln, Bäuchlein kraulen!
'Bitte bleib doch jetzt bei mir!'

Manchmal können sie auch sagen:
'Habe etwas angestellt...
Sei mir bitte nicht mehr böse,
mach sie wieder heil, die Welt!'

Könnte man denn solchen Augen
ernsthaft wirklich böse sein?
Ist doch dieses liebe Wesen
unser ganzer Sonnenschein.

:herz: :herz: :herz:

Schöööö ne! Grüßchen Dani :lach1:

Renate + JoSi
27.04.2007, 19:22
Ooch wie süss... sniff:lach1:

Tyson
27.04.2007, 19:32
:lach3: Mir haben die Augen soeben die vorlezte Strophe aufgesagt, liebe Grüße Manuela und Tyson:lach2:

Drago
27.04.2007, 20:20
Gell, mir auch! Mein Sonnenschein lag neben mir wie ich dieses Gedicht gefunden hab und glotzte mich an mit seinem Blick der dich zerschmelzen lässt. *Träum*

Camelot
28.04.2007, 11:28
:lach2:

ach das ist so rührend

und SO STIMMIG

wer kann seinem fellkind schon (lange) böse sein?

wie geht der spruch

"wenn sich mein hund falsch verhält, dann nehm ich eine zeitung, schlage mir dreimal auf meinen kopf und sage laut: ich bin ein schlechter hundeführer"

:herz:

VanillaCoke
11.11.2010, 19:03
Hallo,

ich bin auf diesen Thread hier im Forum gestoßen, aber der ist schon so alt, trotzdem dachte ich mir, ich frage euch mal etwas und eröffne kein neues Thema.

Das folgende Gedicht ist von mir und ich hoffe, es gefällt euch:

Du willst mit mir zusammen sein,
du sagst, du hast mich gern,
warum fühle ich mich dann so allein,
was, wenn wir kein Paar wär’n?

Sind unsere Welten so verschieden,
wusste ich es vielleicht schon vorher?
früher hab ich die Deine Welt gemieden.
Warum will ich immer mehr?

Wieso ziehst Du mich so an?
Weil Du so anders bist?
Ich komm einfach nicht an Dich ran,
weil Deine Welt eine andere ist.

Trotzdem bin ich verliebt,
auch wenn ich vieles nicht versteh.
Hätte nicht gedacht, dass es das gibt.
Aber dennoch tut es mir auch weh.

Hat das alles eine Zukunft?
Werden wir richtig zueinander finden?
Sollte ich handeln mit Vernunft?
Oder mich noch mehr an Dich binden?

Hab Angst, dass es nicht geht,
wir zu verschieden sind.
und ich am Ende alleine da steh.
Und ich niemals zu Dir find!

http://www.liebeskummer.de/forum/gedichte/15941-freundschaft-oder-liebe.html

Kennt ihr vielleicht ähnliche Liebesgedichte, die die Liebe zum einem Hund ausdrücken, wenn dieser schwer erkrankt ist?

Diggimon
11.11.2010, 19:13
Einmal dieses :
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/910302/display/19874893
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/910302/display/18615543
Sind beide von einem lieben Freund :king: Norbert hat so eine schöne Art zu schreiben :ok:

Impressum - Datenschutzerklärung