PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hundelos aber es wird sicher wieder !


radio
24.04.2007, 10:47
hallo an alle,

ich bin eine 37-jährige ex-bullmastiff besitzerin, ich musste meine hündin leider im januar einschläfern :traurig1: ...nun bin ich erstmal hundelos aber das soll nicht so bleiben !

LG

Tyson
24.04.2007, 11:09
:traurig3: Das ist ja ziemlich traurig, aber ich möchte Dich trotzdem mit einem ganz :herz: lichen Willkommen aus dem schönen Vorharz begrüßen, Manuela und Tyson:traurig1:

Anja
24.04.2007, 14:21
Hallo und Herzlich Willkommen:lach1:

Donni
24.04.2007, 19:46
:herz: lich willkommen

Konni
25.04.2007, 23:04
Ich sag dann auch ma Hallo aus dem Ruhrgebiet :lach1:

king
26.04.2007, 18:05
Hallo und herzlich willkommen im forum:lach1:
mfg.king und kimba

Peppi
27.04.2007, 12:54
Hallo Radio,

Mensch guck Dir doch mal den hübschen Buddy an. Wer da nicht schwach wird...wenn ich keine Katzen hätte...

:herz: lich Willkommen!

Dani
28.04.2007, 12:19
Herzlich Willkommen noch von mir

Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Ivonne
28.04.2007, 17:02
Die Regenbogenbrücke

Es gibt eine Brücke, die Himmel und Erde miteinander verbindet. Wegen ihrer vielen Farben wird sie die Regenbogenbrücke genannt. Auf dieser Seite der Regenbogenbrücke gibt es ein Land mit Wiesen, Bergen und Tälern mit saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier stirbt, geht es zu diesem Ort. Es gibt immer Nahrung und Wasser und warmes Frühlingswetter. Die alten und gebrechlichen Tiere werden wieder jung. Die, die verstümmelt sind, sind wieder unversehrt. Sie spielen jeden Tag miteinander.Nur eines gibt es, an dem es fehlt. Sie sind nicht mehr zusammen mit ihrem besonderen Menschen, der sie auf Erden liebte. So laufen und spielen sie jeden Tag, bis der Tag kommt, an dem ein Tier plötzlich aufhört zu spielen und aufschaut. Die Nase zuckt! Die Ohren sind aufgestellt und es macht große Augen! Und es beginnt plötzlich von der Gruppe wegzulaufen! Es hat Dich gesehen, und wenn Du und Dein besonderer Freund sich treffen, nimmst Du ihn oder sie in die Arme. Dein Gesicht wird wieder und immer wieder mit Küssen bedeckt und Du schaust wieder in die Augen des Tieres, das Dir so sehr vertraut.

Dann geht Ihr miteinander über die Regenbogenbrücke, um nie wieder voneinander getrennt zu werden.

Willkommen hier im Forum

Drago
28.04.2007, 17:17
Hallo radio,
vielleicht ein bißchen spät, aber trotzdem herzlich willkommen :lach1: :lach1:
Bist bestimmt noch bißchen traurig wegen deiner Hündin. Tut mir sehr leid!

LG Dani :lach3:

Simone
30.04.2007, 08:48
Hallo und Herzlich Willkommen ! :lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung