PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autofahrt ca 6 stunden


king
25.03.2007, 14:01
Hallo habe da mal eine frage an euch wir wollen nächsten sonntag an die ostsee fahren.jetzt ist die frage sollten wir lieber frühs bei zeiten so gegen 4 losfahren oder ist es besser später.kimba ist ein langschläfer und je früher wir fahren um so länger schläft sie im auto.wie macht ihr das so auf langen strecken mit dem auto.
mfg.king und kimba:lach1:

Elke
25.03.2007, 14:37
Da ich nicht gerne den Tag so auseinanderreißen möchte, fahre ich bei weiten Strecken schon ganz früh morgens. Auch wegen weniger Verkehr, noch schon kühl im Sinne für die Hunde und wie Du schon schreibst, sie meist noch schlafen. Wünsche schönen Urlaub :lach2:

Simone
25.03.2007, 14:47
Hallo!

Wir fahren immer verschieden, wie es uns in den Zeitplan paßt. Die Hunde sind flexibel und wenn wir Auto fahren, schlafen sie fast die ganze Zeit. Es ist im Grunde egal, ob wir morgens losfahren oder später. Wobei ein Vorteil beim frühen Losfahren ist, dass man sicher im Hellen ankommt. Lisa ist in einer fremden und dunklen Gegend unsicher und macht dann meist ihr Geschäft nicht.

Karin
25.03.2007, 15:04
Hallo habe da mal eine frage an euch wir wollen nächsten sonntag an die ostsee fahren.jetzt ist die frage sollten wir lieber frühs bei zeiten so gegen 4 losfahren oder ist es besser später.kimba ist ein langschläfer und je früher wir fahren um so länger schläft sie im auto.wie macht ihr das so auf langen strecken mit dem auto.
mfg.king und kimba:lach1:

:lach2: Wir wollen nächsten Sonntag ebenso an die Ostsee fahren:lach2:

Eigentlich benehmen sich unsere Hunde schon immer einen Tag vorher wie kleine Kinder, beim Beladen vom Wohnmobil ist dann schon immer helle Aufregung. Am nächsten Morgen machen wir meist nur ne kurze Spazierrunde zum Lösen. Dann 1 oder 2 Std. Fahrt, je nachdem wie die Nuffels drauf sind. Dann nochmal ne richtig grosse Pause mit Spaziergang.

Im Allgemeinen kehrt dann danach Ruhe ein. Und beide pennen dann den Rest der Fahrt:lach2:

LG Karin

Anja
25.03.2007, 15:24
Generell findet Murphy Auto fahren super klasse,Hauptsache es nicht so warm...auch spielt die Uhrzeit keine Rolle. Wobei ich bei einer 6 Std. Fahrt die frühen Morgenstunden bevorzuge...

Lg Anja

Tyson
25.03.2007, 15:49
Da ich nicht gerne den Tag so auseinanderreißen möchte, fahre ich bei weiten Strecken schon ganz früh morgens. Auch wegen weniger Verkehr, noch schon kühl im Sinne für die Hunde und wie Du schon schreibst, sie meist noch schlafen. Wünsche schönen Urlaub :lach2:

Möchte mich da der Elke anschließen, mir gehts genauso, obwohl Tyson Autofahren sehr liebt, für mich gilt, je früher je besser, liebe Grüße Manuela und Jungs:lach2:

Anne
25.03.2007, 18:01
Also erfahrungsgemäß ist Montags viel Verkehr auf den AB`s.
Da ich nicht weiß, wohin ihr fahrt und welche Strecke ihr nehmt, kann ich euch wenig raten.
Solltet ihr allerdings über die A7 Hamburg fahren, meidet das Hamburger Kreuz ab 7.00, Stau ohne Ende,Berufsverkehr und Baustelle!
Grundsätzlich fahre ich gerne sehr früh los, schont die Nerven.
Wünsche euch eine schönen Urlaub bei uns im Norden:lach1:

Bensmann
25.03.2007, 19:49
Der Bensmann hat mit langen Fahrten kein Problem, obwohl er im Dunkeln die Fahrt eigentlich komplett verschläft!

Tyson
25.03.2007, 19:55
:lach3: Na super, so laß ich mir das Reisen auch gefallen, da hats der Bensmann aber wirklich gut! So wie er daliegt, läßt er sich wohl auch nicht so schnell aus der Ruhe bringen? Ein schönes Bild von dem Dicken! Liebe Grüße Manuela und Jungs:lach2: :34:

king
25.03.2007, 21:25
Danke für die raschen antworten wir werden es auch so machen das wir sehr früh los fahren.Ach so wir fahren auf die sehr schöne insel usedom (kaiser bäder).
mfg.king und kimba:lach1:

Tyson
25.03.2007, 21:29
:lach3: Viel Spaß und gute Erholung! Liebe Grüße Manuela und Jungs:lach1:

Milord
26.03.2007, 11:26
Da ich immer nach Süddalmatien Fahre ..fahre ich Nachts bzw fahre am Abend los um am nächsten Tag der großen Hitze zu Entkommen ...man hat zwar ne Klimaanlage aber die reicht nicht bis in den Kofferraum wo Raymond sitzt

Impressum - Datenschutzerklärung