PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Netzteil defekt


Dani
21.03.2007, 10:43
Hallo zusammen !

Letzte Woche Mittwoch hat mich mein Netzteil im Stich gelassen ich habe ja irgendwie schon drauf gewartet da das Kabel sich so ziemlich aufgelöst hatte und es sich über die Jahre schon so verdreht hat das es dann den Geist aufgegeben hat. Ich kann nur sagen schlimm so ne Woche nicht im Netz zu sein ich war schon ganz kribbelig keine e-mails abrufen zu können und nicht ins Forum zu können geht ja garnicht. Naja musste ein neues bestellen und das dauert nun mal seine Zeit doch gestern endlich kam das Päckchen und somit bin ich wieder mitten im Geschehen.

Irgendwie ist man ja schon abhängig vom Netz oder wie seht Ihr das ????


Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Tyson
21.03.2007, 11:08
:lach3: Hi Dani, kenne das! Noch nicht sehr lange her, da war mein Laptop kaputt und mir gings wie Dir. Mir hat dann Schnuck-Schnuck immer berichtet, was sich im Forum so tat. War zwar kein Ersatz, aber besser als garnichts. Schön übrigends, das Du dann wieder da bist. LG Manuela und Jungs:lach2:

Jacci
21.03.2007, 17:12
Da bin ich zum Glück mit nem Zweitrechner gesegnet. Ich wäre jobmäßig total aufgeschmissen ohne Pc und I-Net. Privat gings mir da nicht anders, ich hab nach meinem Umzug fast 2 Monate auf den DSL-Anschluss gewartet. Die Entzugserscheinungen waren horrend!!!

Dani
21.03.2007, 18:20
@Manuela: Danke lieb von Dir Du hast ja wenigstens Jemanden der Dich auf dem laufenden gehalten hat das ist ja schon mal nen Vorteil.Laptop defekt oh das kann teuer werden bei dem ollen Netzteil war ich ja mal eben 73,00 Euro los für den Preis muß das jetzt erstmal ne ganze Zeit laufen teu teu teu.

Lieben Gruß Dani :lach3:

Dani
21.03.2007, 18:22
@Jacci: Ja nen Zweitrechner nicht schlecht. Zwei Monate oh ne garnicht dran zu denken da bin ich mit meiner Woche ja ganz gut bedient.

Lieben Gruß Dani :lach1:

Jacci
21.03.2007, 19:06
@Dani
Mal dran denken bei einem neuen Netzteil oder als Ersatz: Bei Ebay bekommst Du das weitaus günstiger. Hab vor kurzem auch ein neues gebraucht, das Original hätte auch um die 70 gekostet, ich habe ein Noname-Produkt für 20 bekommen, inklusive Versand. Ist zudem auch noch ein Universalgerät mit einem Haufen Adaptern und verschiedenen Ausgangsspannungen, das passt zur Not auch beim nächsten Schlepptop. Natürlich vom Händler mit Garantie! :lach2:

Tyson
22.03.2007, 07:50
:lach3: Hallo Dani, dann sag ich auch mal toi, toi, toi, 3x über die Schulter gespuckt! LG Manuela und Jungs

Grazi
22.03.2007, 08:04
Irgendwie ist man ja schon abhängig vom Netz oder wie seht Ihr das ???? Man bildet sich das zumindest immer ein. :)

Ich werde auch gleich kribbelig und unleidlich, wenn mal was nicht funktioniert und nerve gewaltig, bis Görk wieder alles ans Laufen bringt. Wenn ich aber eine längere Zwangspause einlege, stelle ich immer wieder fest, dass ich mich auch gut anderweitig beschäftigen kann. Ich lese viel mehr und bekomme auch erheblich mehr im Haushalt geschafft. :D

Grüßlies, Grazi

Anne
22.03.2007, 08:25
Dito!
Muß ich aus "technischen" Gründen eine Zwangspause einlegen, werde ich kribbelig. Mache ich freiwillig eine Pause habe ich keinerlei Entzugserscheinungen.

Dani
22.03.2007, 11:15
@Jacci:Haben wir auch gedacht das wir es günstiger bekommen. Das Netzteil ist von ebay das Problem ist nur das der Laptop schon 3 1/2 Jahre alt ist und ich kein Original Netzteil mehr bekommen hätte und dazu kommt noch das es ein 4poliger Stecker ist den wir brauchten und die gibt es halt irgendwie nicht mehr. Dewegen mussten wir wegen dem 4poligen Stecker etwas tiefer in ie Tasche greifen. Leider.

Lieben Gruß Dani :lach3: :lach1:

Dani
22.03.2007, 11:29
@Grazi:Da magst Du recht haben.
Ich bin auch immer schnell sauer wenn alles nicht so hinhaut. Mein
Sebastian ist auch immer dafür zuständig das alles wieder ans laufen
kommt ich habe da nicht so die Geduld zu. Ach mein Haushalt leidet
da einendlich nicht drunter warscheinlich weil ich da etwas pingelig
mit bin.

Lieben Gruß Dani :lach1:

Dani
22.03.2007, 11:35
@Anne: Also wenn ich dann ein paar Tage habe wo ich einfach nicht die Zeit dazu habe reinzuschauen dann fällt es mir auch nicht schwer da man dementsprechend beschäftigt ist.

Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Jacci
22.03.2007, 14:04
@Dani
Das ist natürlich ärgerlich. Bringt mich aber auf die Idee, beim nächsten Schlepptop gleich Ersatz zu beschaffen...

Ich leg ja nun öfter mal Pausen ein, sei es aus beruflichen Gründen, oder wenn ich mal ein paar Übernachtungen mit Frühstück reinbekomme ;) Naja, mein Dicker ist halt selten hier, da verbringe ich meine Freizeit lieber mit ihm. Meinen Singlehaushalt krieg ich trotz Pingeligkeit ganz gut hin, nur Bügelwäsche hat die unangenehme Eigenschaft, sich zu stapeln.

Grazi
23.03.2007, 06:01
Meinen Singlehaushalt krieg ich trotz Pingeligkeit ganz gut hin, nur Bügelwäsche hat die unangenehme Eigenschaft, sich zu stapeln. Trotz fehlender guter Hausfrauenqualitäten ("Pingeligkeit") kann ich normalerweise auch Nicht-Hundehalter ins Haus lassen, ohne mich schämen zu müssen. ;) Allerdings geht es mir so wie Jacci: die leidige Bügelwäsche stapelt sich...

Grüßlies, Grazi

Milord
23.03.2007, 07:15
Irgendwie ist man ja schon abhängig vom Netz oder wie seht Ihr das ????

Hmm Eigentlich nicht als angehender Diplom-Informatiker ..komme ich überall ins Internet einer meiner 4 Pc´s und 2 Notebook´s geht immer .. ..und unbedingt brauchen ..nein nicht wirklich Beruflich schon ..aber Privat weniger ..gehe lieber raus mit realen Menschen

Dani
23.03.2007, 16:11
@Jacci und Grazi: Ja das ewige Leid mit der Bügelwäsche das kenn ich auch das verdränge ich auch immer gerne. Bei uns ist das so das jeder seine Sachen bügelt. Eigendlich, doch ich bügel doch schon vieles mit außer Seine Hemden ich hasse Hemden bügeln.

Lieben Gruß Dani :lach1:

Dani
23.03.2007, 16:18
@Milord: Mit realen Menschen sowieso garkeine Frage aber ich mag auch gerne meine e-mail Kontakte flegen und fürs Forum nehme ich mir auch meine Zeit.


Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Jacci
23.03.2007, 17:16
@Milord
Menschen hab ich den ganzen Tag um mich herum, ich verstecke mich sicher nicht hinter meinen Rechnern und komme auch ganz gut mal ohne sie aus. Ich verzichte auch gern mal auf Forum und Chat, in der Galerie haben wir oft abends Veranstaltungen wie Vernissagen, Finisagen und Lesungen. Und wenn mein LAG hier ist, ziehe ich auch lieber mit dem um die Häuser, oder mal mit Freunden...
Ich bin hier im Forum schon seit einigen Jahren aktiv und habe hier Freunde gefunden, die allerdings mehrere hundert Kilometer entfernt leben, da sieht man sich eben nicht häufig und es bleibt nur diese Plattform. Da hat man schon mal "Sehnsucht" wenn man sich ein paar Tage nicht liest.

@Grazi & Dani
Am schlimmsten ist es wärend der warmen Jahreszeit. Irgendwie fällt da mehr Bügelwäsche an, aber wer hat im Sommer schon Bock, mit einem heißen Eisen herumzuwerkeln.
Na und gleich nach dem Bügeln kommt das Fenster putzen auf meiner "Geht-gar-nicht-Liste" Glücklicherweise muss man das nicht so oft...

Grazi
23.03.2007, 17:54
Ich bin hier im Forum schon seit einigen Jahren aktiv und habe hier Freunde gefunden, die allerdings mehrere hundert Kilometer entfernt leben, da sieht man sich eben nicht häufig und es bleibt nur diese Plattform. Da hat man schon mal "Sehnsucht" wenn man sich ein paar Tage nicht liest.Mir geht es da nicht viel anders.... ich habe schon zu Usenet-Zeiten viele sehr gute Freunde aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland gefunden (von Freunden aus alten Schultagen einmal ganz abgesehen, die es an die unterschiedlichsten Gegenden verschlagen hat), mit denen man nicht mal eben so gemeinsam durch die Kneipen ziehen kann. Man freut sich, wenn man sich zumindest alle paar Monate treffen kann und beschränkt sich ansonsten auf gelegentliche Telefonate und extrem lange mails. Von daher kann ich noch eher auf's Forum verzichten als auf eine funktionierende Mailverbindung. ;)

Na und gleich nach dem Bügeln kommt das Fenster putzen auf meiner "Geht-gar-nicht-Liste" Glücklicherweise muss man das nicht so oft...Glücklicherweise habe ich einen fensterputzenden Mann! :D

Grüßlies, Grazi

morpheus
23.03.2007, 17:56
Mir sind reale Menschen und Kontakte mit denselben grundsätzlich suspekt, aber falls doch jemand gern Hemden bügelt, möge man laut geben.:tier01:

Schnuck-Schnuck
23.03.2007, 18:30
@ Stefan: Du wirst in diesem Leben wohl Keinen mehr finden der gerne bügelt!!!!
Du hast doch die Geheimwaffe für Hemden schon entdeckt: der Dressman!! :lach2:


Ohne Netz ist schon schlimm,doch ohne Handy,dass wäre eine Katastrophe!!!!

morpheus
23.03.2007, 18:36
@ Stefan: Du wirst in diesem Leben wohl Keinen mehr finden der gerne bügelt!!!!
Du hast doch die Geheimwaffe für Hemden schon entdeckt: der Dressman!! :lach2:


Ohne Netz ist schon schlimm,doch ohne Handy,dass wäre eine Katastrophe!!!!

Sie muss ja nicht gern bügeln, von mir aus auch widerwillig, Hauptsache sie tut es. Aber der Dressman ist durchaus eine eine attraktive Alternative, vor allem trinkt der keine Buttermilch und verlangt ständig nach Nougat.

Mein Handy ist in den letzten Wochen förmlich eingestaubt. :D

Angua
23.03.2007, 18:53
Mir sind reale Menschen und Kontakte mit denselben grundsätzlich suspekt, aber falls doch jemand gern Hemden bügelt, möge man laut geben.:tier01:


als freiwilliger Bügler (bin ja weit genug von Dir weg, lieber Stefan:lach1: ).

Ehrlich - bügeln ist kein Problem. Geht doch fix, und dann komme ich wenigstens mal zum Fernsehen.
Fensterputzen dagegen oder Schränke-von-innen-saubermachen... uh oh! Ganz oben auf der magnicht-Liste: Auto saubermachen. Aber DAS macht Andreas freiwillig, wenn das arme Töff-Töff nur lange genug innen und außen vor Dreck steht.

Tyson
23.03.2007, 18:59
:lach3: Hallo Astrid, daß mit den Schränken mach ich gerne, muß aber Regenwetter sein! Auto ist für mich auch ein rotes Tuch, ganz schlimm, kommt noch vor Fensterputzen. Bügeln tut eigentlich mein Trockner, da kommt alles super raus, auch die Blusen und Hemden! Und im Sommer ist die meiste Wäsche eh bügelfrei. Zum Glück kommt der Sommer, juhu! MfG Manuela und Jungs

Jacci
23.03.2007, 19:05
@Stefan
Wenn Du faule Socke Dir wirklich dieses teure Bügeldingens kaufst, gibts was auf den Hintern! Wo ich doch so glücklich bin, dass Du ohne Blümchenhemd hier aufgetaucht bist ;)

@Grazi
Mein Männel würde sicher auch die Fenster putzen, wenn ich ihn ließe. Die wenige Zeit, die er hier ist, darf er aber nicht mit solch profanen Tätigkeiten verbringen. Da putz ich lieber selber, auch wenns schwer fällt.

@Astrid
Das mit den Schränken liegt ganz knapp hinter Fliesen putzen. Autowaschen tu ich ganz gerne, ich krieg dann einen regelrechten Anfall, das Teil wird von innen und außen auf Hochglanz gewienert. Allerdings hab ich gerade keins...
Du kannst aber gerne einmal im Monat vorbeikommen, ich putze Dein Auto und Du darfst Dich währenddessen gern meiner Bügelwäsche annehmen.

Grazi
23.03.2007, 19:05
als freiwilliger Bügler (bin ja weit genug von Dir weg, lieber Stefan:lach1: ) An uns bist du aber näher dran. Also los, Astrid-Schätzchen: wann kommst du uns besuchen? :herz:

Grüßlies, Grazi

Schnuck-Schnuck
23.03.2007, 20:03
Sie muss ja nicht gern bügeln, von mir aus auch widerwillig, Hauptsache sie tut es. Aber der Dressman ist durchaus eine eine attraktive Alternative, vor allem trinkt der keine Buttermilch und verlangt ständig nach Nougat.

Mein Handy ist in den letzten Wochen förmlich eingestaubt. :D

Stefan,mit Speck fängt man Mäuse,mit Buttermilch und Nougat fängt man junge Gören!!!
Und ich bin mir sicher dein Handy wird am Wochenende Erholung pur erleben

Dani
23.03.2007, 21:10
Also Astrid zu uns ist es nur nen Sprung ich habe sozusagen alle Rechte bin am nähsten dran. Ja mit dem Festerputzen ist das so ne Sache Spaß macht das ja nicht gerade vor allem weil meine Beiden Schmierfinken die Terassentür sofort wieder in den alten Zustand versetzten lohnt also fast garnicht so halt für ne halbe Stunde ist die Scheibe dann sauber. Ach und Auto waschen mach ich gern das einzige was etwas nerft ist das aussaugen muß immer in die Waschstraße fahren weil ich nur mit deren Supersaugern die weißen Haare von meinem Jago aus dem schwarzen Innenteppich bekommen und dann sauge ich locker über ne Stunde ich bin immer kurz vorm aufgeben weil diese Haare so hartnäckig sind.
Ja so ist das aber was macht man nicht alles.

Lieben Gruß Dani :lach3:

Impressum - Datenschutzerklärung