PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit dem Kong


Torte
22.01.2007, 14:32
Hallo
Unser DC Rüde Ben 6 Monate hat heute den KONG Dental Stick XL bekommen und in 3 Minuten zerlegt.Ist das Normal oder nur eine Montags produktion.
Der Normale KONG in Schwartz zeigt nicht mal gebrauchs Spuren obwohl der auch sehr leiden muss.
Gruß Thorsten

Renate + JoSi
22.01.2007, 17:31
3 Minuten ist doch klasse. Das waren 3 Minuten Spass und Freude.
Unser Jorden ist da genau so schnell, Ding sehen, Ding anspringen, Ding zerlegen. peng ende
Du hast es bei Bilder eingesetzt, hast Du ein Bild davon gemacht ? grins, wäre lustig
V-G
Renate

schloesser
22.01.2007, 21:20
seit dem wir diesen CC haben sieht bei uns alles wie ein Schlachtfeld aus, Garten na Blumen sind zur zeit ja nicht da, aber die kleinen Büsche werden ausgebuddelt und in Zimmer zum zerlegen gebracht, werden so einen Wettbewerb machen jeder sollte mal so einen kleinen Zahnstocher Dental Stick mit Stopuhr verfüttern:lach1:

Torte
23.01.2007, 13:12
Nee keine Fotos,ist alles im Staubsauger.
Dachte das ist nur beim Junghund so,unser Rotti Max hat Jahrelang an seinem
Spielzeug rum gemacht und dan auch nicht so intensiv.
Na Ja dan werde ich wohl den Reifen von der Schubkarre ab bauen da hat er auch spass dran.
Gruß Thorsten

Impressum - Datenschutzerklärung