PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herbstgrasmilben - immer noch?


Antje
20.12.2006, 08:13
Sagt mal, sind diese Viecher immer noch unterwegs?

Paula war während der wärmeren Jahreszeit völlig verpickelt. Hauptsächlich unter dem Bauch und an den Schenkelinnenseiten.
Die Pickel sind jetzt immer noch vorhanden, wenn auch nicht mehr so gehäuft.
Beschwerden machen sie offensichtlich keine.

bold-dog
21.12.2006, 09:57
Die sterben erst ab nach den ersten richtigen Frösten.
Dort wo Rehe grasen sind sie häufig, weil das wohl die Zwischenwirte/Überträger sind.
Also meide diese Stellen nach Möglichkeit.
Wenn es wirklich Grasmilben sind, dann musst Du aber behandeln......das juckt tierisch, weiss ich übrigens aus eigener Erfahrung:42: :36:

Impressum - Datenschutzerklärung