PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Araban hat einen neuen Freund


Angua
16.12.2006, 20:18
Wir hatten Besuch von den Tierschutzengeln aus Nordhorn samt Sohnemann -
und diese beiden waren den ganzen Nachmittag lang nicht voneinander weg zu bekommen.
Das ist wirklich erstaunlich, denn normalerweise flüchtet der Bussibär wie eine Rakete, wenn sich irgendwo ein Kind blicken lässt.

Bensmann
16.12.2006, 23:23
Ist doch immer wieder klasse zu sehen, Kind mit Hund! Tolle harmonische Bilder und der Bussibär genießt es sichtlich...:lach2:

P.S. Geht Mittwoch Abend bei Dani klar?

Gruß vom Bensmann

Dani
17.12.2006, 09:29
Hallo Astrid !
Drollig die Beiden wie sie sich so beäugeln ich denke auch das der Bussibär das genossen hat Flucht stand ihm glaube ich nicht auf der Stirn gestanden.
Schade das Ihr am Mittwoch nicht dabei sein könnt aber es ergibt sich da sicherlich noch ein andermal

Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Nasti/Roxy
17.12.2006, 09:59
ganz ganz süß!:)

Goofymone
18.12.2006, 08:21
Hallo liebe Astrid,

einfach nur super super knuffig die Beiden!!:herz: :lach2:

Angua
18.12.2006, 11:35
.... der Kleine muss ihn an irgend jemanden aus seinem Vorleben erinnert haben. Sonst rennt er immer sofort weg, wenn irgendwo ein Kind auftaucht - sie sind ihm unheimlich.
Aber bei diesem hier war er hin und weg - und noch Stunden danach ganz verdreht.

Unsere verstorbene Allie hatte auch sowas - eine meiner Freundinnen muss sie wohl an jemanden erinnert haben, den sie früher mal kannte und sehr mochte. Jedes Mal, wenn sie diese Dame sah, geriet sie völlig aus den Fugen.

Ich weiß ja nicht, wie Euch das geht, aber ich kriege bei solchen Erlebnissen immer ein schlechtes Gewissen. Da werden Hunde hin- und hergeschoben und abgegeben, und diejenigen, die sie loswerden wollen, machen sich nicht die geringsten Gedanken darüber, was die den Gefühlen der Tiere antun. Irgendwie wie Sklavenhandel, oder?

Oder spinn' ich jetzt?

king
18.12.2006, 18:14
Auch ein sehr schönes Bild Kind mit Hund so einfach kann das sein:lach2:
mfg.king

bold-dog
19.12.2006, 10:17
Astrid : ich hatte solche Erlebnisse auch schon.
Und hatte/habe jedsmal einen Kloss im Hals.
Ich empfinde es ähnlich wie Du, arme Hunde....wer weiss was sie erlebt haben, ob sie oft an früher denken, etwas vermissen.....
Ist das Spinnerei von uns bekloppten Weibern ???:wie:

Angua
21.12.2006, 14:15
Astrid : ich hatte solche Erlebnisse auch schon.
Und hatte/habe jedsmal einen Kloss im Hals.
Ich empfinde es ähnlich wie Du, arme Hunde....wer weiss was sie erlebt haben, ob sie oft an früher denken, etwas vermissen.....
Ist das Spinnerei von uns bekloppten Weibern ???:wie:

Nein, es ist keine Spinnerei. Ich bin froh, dass es anderen auch so geht.
Alle erzählen mir ständig, dass Tiere "im JETZT" leben und nicht an morgen denken und dergleichen mehr... Wer WEISS das denn genau? Ich denke, sie reden es sich nur schön.

Impressum - Datenschutzerklärung