PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erlebnis Kassel


Schnuck-Schnuck
13.12.2006, 12:53
Also jetzt muß ich erstmal niederschreiben was mir in Kassel widerfahren ist,habe mich so geärgert!!!!
Bin mit meinem Sid so mir nichts dir nichts durch die Hallen geschlendert immer auf der Suche nach Molossern und Bulldoggen,bis ich neben mir eine Stimme vernahm:" Lass den gehen,der passt nicht zu dir der ist dick und fett!!!"
Ich drehte mich zur Seite ,da stand eine DICKE Frau mit ihrem Westie und meinte meinen Hund.Ich antwortete dann noch recht freundlich "Der ist nicht fett,er ist kräftig" Als ich abermals von ihr ein recht deutliches " DER IST FETT" bekam. Ich bin sonst nicht so aber ich fühlte mich persönlich angegriffen und antwortete dann " Jawohl so wie du!!!!" und dann bin ich weitergegangen und habe gekocht vor Wut :boese5:

Dani
13.12.2006, 14:03
Kann Deine Wut wohl verstehen auch wenn Dein Spruch auch nicht gerade nett war aber wer es nicht anders will soll es so haben in dem Moment rutscht einem da schon mal was über die Lippen

Lieben Gruß Dani

schloesser
14.12.2006, 00:14
hast richtig gehandelt, manche sollten einfach nicht für solche Ausstellungen zugelassen-reingelassen werden

Simone
14.12.2006, 09:16
Den Spruch kenne ich! Zu mir meinte auch mal eine Frau (die selber Bullmastiffs hatte), dass meine Luna fett sei. Es waren die ersten Worte, die ich von ihr an diesem Tag hörte. :boese5: Was für eine Begrüßung.... Mein Lunchen könnte sicher 5 Kilo weniger haben, aber da sie sich kaum bewegt, bekomme ich sie nicht schlanker. Die Frau selber war zudem auch ziemlich dick, so dass ich auch nur denken konnte, dass sie doch zunächst einmal selber abnehmen solle...

Renate + JoSi
14.12.2006, 12:51
Ach nicht ärgern. Die Leute sind doch bescheuert. Wir waren einmal auf einer Ausstellung in Belgien und der Richter musste 2 Stühle nehmen um seinen dicken Hintern unterzubringen ( das ist die volle Wahrheit )
Er meinte, Simba wäre ja wohl wirklich fett. ( Mein Simba ist nicht fett, nur gehört er halt mal zur schwersten Hunderasse der Welt und der Richter war kein Spezial sondern ein Allgemein Richter - oder auch nur einfach ein Idiot -)
Dazu kam noch, dass ich Runde für Runde laufen musste. Er hat sich wohl nicht vorstellen können, dass mein Simbimöpp das durchhält. Mir lief der Schweiss in Strömen runter, Simba bellte neben mir, er fand das Spiel lustig und der Idiot schrieb in den Richterbericht, könnte mit mehr Schub laufen. Wer, Simba oder ich ?????
Aber komisch, wenn ich auf sowas angesprochen werde, dann fast immer von Leuten die mal in den Spiegel schauen sollten. :lach2:
Nicht ärgern
Renate

Schnuck-Schnuck
14.12.2006, 13:26
Ja wie gesagt,ich halte mich sonst eigentlich auch zurück aber da konnte ich meinen Mund nicht halten!!
Renate das ist ja echt der Hammer!!! Super wenn man an solche Richter gerät uns ging es mal so mit den Pyrenäen,der Typ richtete sonst wohl Kleinrassen und bemängelte als Erstes die doppelten Afterkrallen welche bei dieser Rasse unbedingt gefordert sind!!
Und deine beiden Jungs finde ich sooo schön,so herrliche Hunde,war schmachtend auf deiner Homepage:herz:

Impressum - Datenschutzerklärung