PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Draußen wird es kälter...


Angua
04.11.2006, 17:55
... und drinnen rückt man enger zusammen.

http://img53.imageshack.us/img53/300/img0002xv7.jpg

gottfried
04.11.2006, 18:11
bei dir siehts urig gemütlich aus ...,da möchte ich mich gleich dazulegen:lach2:

Goofymone
04.11.2006, 18:26
bei dir siehts urig gemütlich aus ...,da möchte ich mich gleich dazulegen:lach2:

Dem kann ich mich nur anschliessen!!! Aber wo bitte ist da noch Platz für uns???!!!!!:traurig2:

Tyson
04.11.2006, 18:29
:lach1: Hallo Astrid, sehr gemütlich, so kann man sichs gefallen lassen!:lach2: Mfg Manuela und Jungs:lach3:

Anne
04.11.2006, 20:39
Ha, so siehts bei uns auch aus.
Dein Ofen gefällt mir, was für einer ist das (Hersteller)?

BeateH
04.11.2006, 21:35
Klasse Foto, das sieht aber echt gemütlich aus:lach2:

Bensmann
04.11.2006, 21:55
Wann lädst Du uns denn mal zu nem Kaffee vor Deinem Kamin ein, Astrid:36: ?
Dann können wir Deine beiden mal so richtig "Durchknuddeln"...:lach2: Die sind aber auch was niedlich...:34:

Gruß von den Bensmännern

Angua
05.11.2006, 11:23
Meine Lieben,


so direkt VOR dem Kamin würde es eng - in diesem Moment lag ja nur die dickste unserer Miezen da. Wenn ALLE sechs sich dort lümmeln, müssen auch die Hunde weichen. Aber die sind kulant und rücken gern. Also meldet Euch - dieses ist ein gastfreundliches Haus.

@Anne - der Ofen heisst Isotta und ist von Nordic oder Kleining - ich vergesse das immer. Er wirkt, wenn man ihn so sieht, sehr niedrig, aber angeschlossen scheint er wegen der dunklen Farbe "massiger". 11 kw - das heizt FEIN ! Und noch'n Bonus: Er hat seitliche Befeuerung. Man hat also nicht immer die ganze Stube voller Asche, wenn man nachlegt. (Beim Saubermachen aber dann schon...)

@Bensmänner, Jago und alle, die noch in der Nähe sind - warum tun wir das nicht wirklich mal? Ich freue mich über jede günstige Gelegenheit, ohne schlechtes Gewissen Kalorien austeilen und einwerfen zu können.... Wann besser als JETZT, bei diesem usseligen Wetter.

Anne
05.11.2006, 11:32
Ist ein Kleining:lach2:

Bei 11 KW wirds schön kuschelig. Dafür haben wir 2 Öfen,ist auch für die Viecher praktischer, so entsteht kein Streit um die wärmsten Plätze:D

In welchem Teil Niedersachsens wohnst du? Von wegen Treffen und so.

Grazi
05.11.2006, 11:57
Das nennst du eng zusammenrücken? Wie bezeichnest du dann das hier? :D

http://img179.imageshack.us/img179/6550/tishavegakuschelsx1.jpg

Nur damit kein falscher Eindruck entsteht: die beiden liegen -so wie deine Viecherl-
ebenfalls vor'm Kaminofen:

http://img218.imageshack.us/img218/1912/tishavegakuschel2kl3.jpg

Ofen und Räumlichkeiten fallen bei uns aber doch etwas kleiner aus, so dass wir uns lieber
mit den anderen bei dir treffen, liebe Astrid. ;)

Grüßlies, Grazi

Simone
05.11.2006, 12:07
Die Fotos sind super und strahlen totale Gemütlichkeit aus. Am liebsten läge man dabei...

Renate + JoSi
05.11.2006, 12:49
Oh.... Scotty beamen, da wäre ich jetzt auch gerne.
Liebe, neidische Grüsse:)
Renate

Angua
05.11.2006, 13:50
Ihr braucht Euch nur anzumelden.
Wir haben sogar ein Gästezimmer, gell?

Fragt den Doggenschutz - ist sehr gemütlich...

Nur Hundebesuch müssen wir uns dank des Drachens leider verkneifen.

Anne, wir sind in Bersenbrück. Das ist mehr nördlich von Osnabrück, so ca. 40 km höher als die lieben Bensmänner und Jago und Peppino wohnen. Lydia vom Doggenschutz schafft es aus Holstein auch gelegentlich.

Grazilein, ich weiß, ich weiß.... meine Hunde sind nun mal wenig verträglich. So kuschelig wie Deine, das kriege ich nicht hin. Aber gelegentlich darf ein Kätzchen sich erlauben, was ein Hund nie dürfte...
http://img279.imageshack.us/img279/6466/img0005az0.jpg

Liebe Grüße
Astrid

Conner
05.11.2006, 14:23
So richtig kuschelig !

Meinen ist noch nicht kalt. Außer Kater sucht hier keiner die Heizung.

morpheus
05.11.2006, 14:34
Die Nähe zu dem Ofen wäre für Morpheus ein Albtraum, der liegt lieber bei Minusgraden im Garten und läßt sich auch mal Einschneien.

Ich persönlich find die Ofenvariante wesentlich charmanter.:)

Grazi
05.11.2006, 14:46
So kuschelig wie Deine, das kriege ich nicht hin. Aber gelegentlich darf ein Kätzchen sich erlauben, was ein Hund nie dürfte...Ich habe da ja auch nichts hingekriegt...entweder die Hundies mögen Körperkontakt oder eben nicht. ;) Demona wollte auch nur mit uns Menschen kontaktliegen, die Mädels durften sich nicht ankuscheln. Und ein Drachilein mit Katzilein ist doch auch was Feines! :herz:

Grüßlies, Grazi

Rocky
05.11.2006, 14:56
.... hat man es mit Holz im Ofen schön warm und Licht gibt es auch noch ein bisschen.

Ein warmen und gemütlichen Sonntag wünsche ich euch allen
Beat

Angua
05.11.2006, 15:12
..... hat ja auch ein FELL, mein lieber Stefan.

Wohingegen die Mausepelze eigentlich auch bei 15° C schon bibbern.

Und Beat! Was hören wir da! Stromknappheit in der Schweiz????? Oder hat Herrchen etwa die Stromrechnung nicht gezahlt?

Gut, dass Rocky auch 'nen Ofen hat:).

Ja, lange dauert es nicht mehr und wir sammeln draußen wieder Klaubholz. Sprit ist fast unerschwinglich, Strom, Gas, Öl, Wasser - ständig teurer. Und Holz kaufen ist auch ein teures Vergnügen.

Wir können glücklicherweise auf Holzvorräte "aus dem eigenen Garten" zurückgreifen, aber wenn das nicht mehr langt, müssen wir zukaufen, und hui! Den Bauern hier reichen die Subventionen noch nicht - die nehmen für ein Anhängerchen mit DRahtaufbau voll Scheitholz gute 180 Euronen.

Angua
05.11.2006, 15:14
Ich habe da ja auch nichts hingekriegt...entweder die Hundies mögen Körperkontakt oder eben nicht. ;) Demona wollte auch nur mit uns Menschen kontaktliegen, die Mädels durften sich nicht ankuscheln. Und ein Drachilein mit Katzilein ist doch auch was Feines! :herz:

Grüßlies, Grazi

Als ich das gesehen habe, wurde mir ganz schön heiss.... und nach dem Foto habe ich die Mieze schnellstens woanders hin geschoben. Noch hatte Drachi nämlich gar nicht gemerkt, dass da jemand lag. Und ich wollte ihre unterentwickelte Toleranz nicht überstrapazieren...

Rocky
05.11.2006, 15:37
... und für einmal waren es nicht die Schweizer (Blackout in Italien) welche halb Europa den Strom abgestellt haben - es waren die Deutschen :lach4:

Das Licht flackerte, die Lüftung ruckelte und der Abendservice im Restaurant ging weiter. Ein Gast der in einer grossen Schaltstation arbeitete erzählte mir heute Morgen um ein Haar wäre es hier und überall finster geworden - er war sichtlich KO. Deutschland brauchte auf einmal gigantische Mengen von Energie welche nicht umgeleitet werden konnte und dann kolabrierte das Europäische Stromnetz in weiten Teilen. Wie beruhigend ist da ein Holzofen :)

Freundlicher Gruss
Beat

P.S. Zur Info, durch die Schweiz gehen 20 Leitungen mit einer Jahresleistung von über 60 Terawatt oder 25% allen Stromes in Europa. Ein Vergleich die Deutschen Kraftwerke produzieren im Jahr etwa 250 Gigawatt. 1 GW= 1 Milliarde Watt / 1 TW = 1 Billion Watt

Dani
05.11.2006, 16:52
Stress die letzten Tage so endlich Zeit zum schauen.
Ein gemütliches beisammen auf den Bildern klasse.
Die Einladung nehmen wir doch glatt an Astrid das müsssten wir mal mit Christina und Andreas absprechen denn wir könnten ja eigendlich zusammen fahren um Euch zu besuchen.

@ Andreas und Christina was haltet Ihr denn von der Idee? Hatte die letzten Tage kaum Zeit noch so viel zu tun in der Wohnung. Kommt Ihr Beiden den zum nächsten Vortrag am 23.11 06 man kann jetzt Karten kaufen dann hat man auf jedenfall einen Platz. Würde ich Euch empfehlen ich hab mir auch schon ne Karte besorgt.

@Astrid Du bist ja am 23.11 06 auch beim Vortrag empfehle das gleiche wegen der Karte sicher ist sicher.
Wegen Eurer Einladung müssen wir mal sehen wann es allen am besten passt.
Das kriegen wir schon irgendwie hin.

Also Ihr Lieben bis dann

Lieben Gruß Dani

Bensmann
05.11.2006, 19:00
das war eigentlich mehr so als Gag am Rande geplant, mit der "Selbsteinladung" bei Astrid zum Kaffee vorm Kamin....:p

Wenn Astrid allerdings nichts dagegen hat, hängen wir uns natürlich sehr gerne mit dran und kommen auch sehr gern. Termin müssen wir dann mal abstimmen, sollte aber am besten am Wochenende sein....:lach2:

@Dani: Vortrag am 23.11.06 wird vermutl. ganz ganz knapp, mal sehen was sich noch so ergibt....

Wir sind momentan, in der Woche, auch voll im Renovierungs-/Umbaustress. Vor Weihnachten sollen noch 2 Räume fertig werden (Entkernen, Dämmen, Elektro, Heizung, Boden, Wände verputzen und neue Türen einbauen!).

Da wir aus Geldgründen alles selber machen, bleibt die Freizeit inner Woche momentan auf der Strecke und beschränkt sich ausschl. auf das Wochenende.
Obwohl der Bensmann stark unterstützend mit anpackt (alle Werkzeuge mit nem Holzgriff werden pauschal erst einmal weggeschlürt und in Seiner Sicherheit verwahrt...:D ) wird es vermutlich mehr als knapp, alles noch vor Weihnachten fertig zu bekommen.

Meldet euch mal wegen dem Kamintermin bei Astrid....:lach1:

Gruß von den Bensmännern

Dani
05.11.2006, 20:18
Man das hört sich ja richtig nach Arbeit an bei Euch und der Bensman sortiert Euch das Werkzeug im Garten ist doch nur nett gemeint. Ich werde mich dann auf jedenfall melden wegen einem netten Kaffeepläuschchen.Da werde ich mit Astrid nochmal drüber sprechen.

Also dann renoviert man noch kräftig

Lieben Gruß Dani :lach1: :lach1:

Angua
06.11.2006, 14:08
... sofern nicht Eilaufträge von hektischen Kunden dazwischenkommen.

WE ist auch ok, wir arbeiten ohnehin immer durch. Da ist jede Abwechslung willkommen.

Und den Bensmännern empfehle ich Geräte mit Plastikstielen und -griffen. Wir haben fast nur solche - weil unsere Wauwis auch immer mithelfen wollen.

Impressum - Datenschutzerklärung