PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hiermit möchte ich mich vorstellen


sandtman
15.09.2006, 16:32
Tag alle zusammen mein Name ist eigentlich René aber die meisten sagen sandtman. So nun zum Thema ich bin seit kurzem stolzer Besitzer einer gestromten Bullmastiffhündin die auf den Namen Bertha hört( ich hoffe es zumindestens). Leider wurde heute festgestellt das ein verdacht auf eine Nierenentzündung besteht. Nun mußte ich erstmal schreiben vieleicht kann mir ja jemand sagen oder schreiben das es garnicht so schlim ist.:43:

Simone
15.09.2006, 20:23
Hallo und Herzlich Willkommen! :lach1:

Hast Du auch bilder von Deiner Bertha?! Bzgl. der Nierenentzündung solltest Du vielleicht unter Gesundheit einen neuen Thread eröffnet, indem Du auch ganz genau die Beschwerden und bisherigen Untersuchungen und ERgebnisse von ihr schilderst.

crazyangel
15.09.2006, 20:43
Herzlich Willkommen:lach1:

Lenchen
15.09.2006, 23:26
Ein ganz herzliches Willkommen an dich von mir und er Roxy!Wünsch dir hier viel spass! Und bitte bitte BILDER *grins*:lach3: :lach1:
Gute Besserung für die Bertha und hoffe es is nich so schlimm wie es sich anhört!:traurig1:

luvabulls
16.09.2006, 00:04
Hallo Sandtman und herzlich willkommen!

Hoffentlich bleibt es beim Verdacht und deine Kleine ist bald wieder fit.

LG, Raoul

Jacci
16.09.2006, 07:21
Hallo und willkommen. Dir viel Spaß im Forum und Deiner Bertha gute Besserung!

sandtman
16.09.2006, 18:11
tag erstmal

komme gerade vom tierarzt der verdacht hat sich leider bestättigt, nierenentzündung. sie hatte es schon länger aber jetzt wurde es akut nun liegt sie beim arzt am tropf und bekommt ne lösung die die nieren spült und wieder in gang bringt. ich werde auch gleich wieder hin fahren. der arzt hofft das keine schäden zurück bleiben.

Jacci
16.09.2006, 18:15
Oje, das tut mir leid. Toi toi toi und baldige Genesung für Deine Süße!

Grazi
17.09.2006, 06:57
Na, dann mal auch von uns ein :herz: liches Willkommen! :lach3:

Das mit deiner Bertha klingt ja nicht so dolle. Hoffentlich kommt die Süße bald wieder auf die Beine und erholt sich vollkommen. *daumendrück*

Als ich meine zweite Hündin aus dem TH holte, hatte sie eine Blasen- und Nierenentzündung. Allerdings war das bereits im TH früh aufgefallen und behandelt worden, so dass die Sache schnell ausgestanden war.

Grüßlies, Grazi

oska
20.09.2006, 19:29
Hallo Willkommen im Forum. Wir sind auch seit kurzem stolze Besitzer eines kleinen gestromten BM namens Paul. :lach1: und gute Besserung

Impressum - Datenschutzerklärung