PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vernünftige Körbe gesucht


Angua
13.09.2006, 20:39
Hallihallo,

ich brauche mal Eure guten Ideen. Unsere Doggen haben ja jeder ein Sofa im Büro, wünschen aber auch in der Küche im Weg zu sein. Dazu haben (hatten) wir bisher zwei wunderbare Riesenkörbe mit hohem Rand (wichtig für die Frostbeulen) aus Schaumstoff. Nun sind aber die Böden ziemlich durchgekratzt, und alles fliegt in der Küche rum.

Ich finde in der gewünschten Größe (mind. 130 x 100) aber nur Matratzen, von denen die einzig vernünftigen (und erschwinglichen) diese BlueBay-Dinger zu sein scheinen. Waschbar soll der Überzug ja schon sein, wegen des Sabberns. Dann dürfen die Dinger nicht zu schwer sein und müssen kuschlig sein und der Boden muss dick genug sein....

Wer hat 'ne gute Idee? Die von Stina vorgeschlagenen waren damals prima, aber viel zu klein.

Bin für Tips dankbar.

Viele Grüße vom kleinen Zoo im Wald und
Astrid

morpheus
13.09.2006, 20:54
Was hast du auch solch Riesentölen...:)

Hier gibt es zumindest 120x100: http://www.sabro.de/shop/customer/product.php?productid=179&cat=120&page=1

Angua
13.09.2006, 21:24
Guckst Du hier: ich bin 160 cm groß. Araben misst stolze 96 cm, und die kleine Kimba ist genau 20 cm kleiner - sie hat eine Schulterhöhe von 76 cm.

Und nebenbei - ich bin NICHT zu dick. Nur 30 cm zu klein für mein Gewicht.

Lieben Gruß vom kleinen Zoo im Wald und
Astrid

Grazi
14.09.2006, 14:04
So sieht man euch besser. ;)

http://img224.imageshack.us/img224/6297/imsenfkleinsv2.jpg

Angua
14.09.2006, 14:55
Liebe Grazi,

danke schön!

Wenn ich mir das so begucke... Diät ist wohl dringend angesagt (*schäm*).

Lieben Gruß vom kleinen Zoo im Wald und
Astrid

gottfried
14.09.2006, 19:09
ich habe in leipzig meinen bekannten aus dem nachberort getroffen ... der war extra dort um betten für seine 3 doggen zu fassen ... bald ist ja dortmund vielleicht findest du da etwas... er hat die dinger zwar dann auch bestellt, an einem stand dort ... hat aber den vorteil du hast viel auswahl und kannst alles anfassen und richtig angucken .... nach fotos kauft man vielleicht eher die katze im sack:lach1:

Ambalou
14.09.2006, 19:58
Wir haben das sogenannte Ridgi-Pad, sieht aus wie ein Schlauchboot, und ist bei unseren beiden recht beliebt. Ich empfehle die Kunstleder Variante.
Einziger Nachteil ist, dass es viel Platz in Anspruch nimmt.
Auf Hundeausstellungen gibt´s die Dinger auch, der Link ist, glaube ich mich zu erinnern www.ridgi-pad.de
Sind nicht ganz billig, aber ihr Geld wert.
Viele Grüße
Berit

Anne
14.09.2006, 21:09
http://www.glueckskuhle.will.schmusen.ms/

Meine Viecher lieben die Glückskuhle.
Die Ridgi-Pads sind auch recht gut.Werde den lieben Kleinen demnächst so ein spendieren.

Grazi
14.09.2006, 21:18
Wenn ich mir das so begucke... Diät ist wohl dringend angesagt (*schäm*). Quatsch...das sind nur die Karos, die etwas auftragen. ;) Du könntest ja araban-schwarz tragen oder kimba-gefleckt: das streckt nämlich. :D

Grüßlies, Grazi

Angua
15.09.2006, 12:50
Grazi, danke - das tut gut.

Anne, Berit, Gottfried: Danke für alle Tips, werde dem nachgehen. Nach Dortmund komme ich wohl nicht, aber ich weiß jemanden, der hingeht und hier in der Nähe wohnt. Die Ridgi-Pads fand ich auch nett, aber irgendwie sind bei allen Körben die Ränder nicht hoch genug.
Anne, die Glückskuhle guck' ich gleich an.

Frage zu Kunstleder:
Wie kommen denn Eure Kurzfelligen damit klar? Ist denen das nicht zu kalt und zu rutschig? Und wisst Ihr was über die Krallenresistenz der Dinger? Meine Langen kratzen sich nämlich ihre Bettchen immer stundenlang zurecht, und die haben GROSSE Pfötchen.

Auf jeden Fall danke für alles, ich werde heute nachmittag das Internet durchforsten.

Lieben Gruß vom kleinen Zoo im Wald und
Astrid

Vanity
15.09.2006, 13:11
Hallo, Astrid

oder schau mal hier... http://www.leckerlie.de/shop/
dort hab ich meine auch gekauft, und meine Doggies sind sehr angetan:lach2:

Anne
15.09.2006, 20:18
Meine Hunde haben kein Problem mit dem glatten Kunstleder. Trotzdem lege ich eine Decke bzw. ein Schaffell in die Kuhle.

Impressum - Datenschutzerklärung