Cao Fila de Sao Miguel-Mix Spike (Rüde, *02/2015) im TH Mainz

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cao Fila de Sao Miguel-Mix Spike (Rüde, *02/2015) im TH Mainz


Markus
14.07.2017, 19:52
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Cao Fila de Sao Miguel-Mix Spike (Rüde, *02/2015) im TH Mainz” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
14.07.2017, 19:52
Spike

http://up.picr.de/29786784jq.png

Cao Fila de Sao Miguel-Mix, kastrierter Rüde, ca. 55 cm groß, 30 kg schwer, 2 Jahre alt.
Standort: seit Mai 2017 im Tierheim Mainz

Spike hatte in seinem kurzen Leben bereits mehrere Besitzer und so kann man es ihm nicht verübeln, dass er Fremden gegenüber erst mal misstrauisch ist. Er ist aber ein ganz Netter, wenn man sein Vertrauen hat, wobei er Frauen lieber hat als Männer.

Mit seinen Artgenossen versteht Spike sich gut – er könnte sich auch gerne ein Zuhause als Zweithund vorstellen.

Unser junger „Kuhhund“ sucht ein Zuhause, das sich mit einem Spezialisten wie ihm auskennt.

Nadine
24.07.2017, 07:19
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Grazi
24.07.2017, 07:19
Spike ist schon vermittelt! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Grazi
05.12.2017, 10:59
Spike ist leider schon im August ins TH zurückgekommen und sucht wieder ein neues Zuhause. :(

Während der Vermittlung hat sich herausgestellt, dass ihn manche Situationen einfach überfordern. Dabei kann es passieren, dass Spike auch mal die Zähne einsetzt.
Er ist daher definitiv kein Anfängerhund und ist auch nicht für Familien mit Kindern geeignet.

Grazi
07.06.2018, 18:48
Es gibt tolle neue Fotos von Spike!

https://up.picr.de/32910918dv.png

https://up.picr.de/32910921kn.png

Grazi
16.09.2018, 13:07
Super Neuigkeiten! Spike hatte eine schwere Zeit im Tierheim. Zweimal musste ein Kreuzbandriss operativ behandelt werden. Das war nicht leicht für den agilen Rüden. Um so glücklicher sind wir, dass Spike nun ein liebevolles Zuhause gefunden hat. :)

Grüßlies, Grazi

Grazi
23.09.2019, 20:30
Spike ist seit Oktober 2018 wieder zurück im Tierheim.... *seufz*

Hier der neue (alte) Vermittlungstext:

Spike

https://up.picr.de/36832141ij.png

Cao Fila de Sao Miguel-Mix, kastrierter Rüde, ca. 55 cm groß, 30 kg schwer, 4 Jahre alt.
Standort: seit Mai 2017 im Tierheim Mainz

Unser Herdenschutzhund-Mix Spike sucht ein Zuhause, das sich mit einem Spezialisten wie ihm auskennt.

Er ist Fremden gegenüber erst mal misstrauisch – Frauen sind ihm lieber als Männer. Hat er Vertrauen gefasst, ist er (unter liebvoller konsequenter Führung) ein toller Hund, der aber auch noch ein bisschen was lernen darf.

Allerdings überfordern ihn manche Situationen , dabei kann es passieren, dass Spike auch mal die Zähne einsetzt. Der Bursche ist definitiv KEIN Anfängerhund und nichts für Familien mit Kindern.

Mit seinen Artgenossen versteht Spike sich meistens gut – er könnte sich auch gerne ein Zuhause als Zweithund vorstellen.

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet man hier: Spike bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/cao-fila-de-sao-miguel/cao-de-fila-sao-miguel-mix-spike-ruede-04-02-2015/)