NOTFALL! AmStaff x Mali Lady (Hündin, *2009) im TH Hannover

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! AmStaff x Mali Lady (Hündin, *2009) im TH Hannover


Markus
08.05.2017, 17:17
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „NOTFALL! AmStaff x Mali Lady (Hündin, *2009) im TH Hannover” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
08.05.2017, 17:17
NOTFALL!

AmStaff x Mali Lady

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/lady3-profilbild-20150527-e1493703078763.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/lady3-profilbild-20150527-e1493703078763.jpg.html)

Notfall, Handicap-Hund, American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, bedingt verträglich

Name: Lady
Rasse: American Staffordshire Terrier x Malinois
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 8 Jahre
Geburtsdatum: 2009
Handicap: ja
Größe: 58 cm
Gewicht: 27 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 30855 Langenhagen
Beschreibung:

Im Tierheim seit: seit August 2013

Lady kam aus schlechter Haltung zu uns ins Tierheim. Anfangs zeigte sie sich hier etwas misstrauisch, gewöhnte sich aber sehr schnell an ihre Pfleger und Gassigeher. Bei Menschen, die sie kennt, ist sie sehr anhänglich und verschmust. Eine absolute Knutschmaus!

Sie hat ein sportliches Temperament, liebt Wasser, schwimmt sehr gerne und möchte körperlich und geistig ausgelastet werden. Deshalb sucht sie nach aktiven Leuten, die auch die nötige Hundeerfahrung besitzen, sie konsequent führen und sie ausreichend beschäftigen können.

Lady ist sehr gelehrig und hat auch schon etwas Grundgehorsam, jedoch ist sie oft sehr stur. Durchsetzungsvermögen und Geduld sollten die neuen Halter schon mitbringen. ;)

Das Mädel hat einen ausgeprägten Schutztrieb, der aber gut händelbar ist, wenn sie weiß, wer im Rudel die Hosen an hat, nämlich Frauchen oder Herrchen. ;)

Mit Artgenossen ist sie nur bedingt verträglich. Bei Rüden entscheidet die Sympathie, andere Hündinnen gehen tendenziell eher nicht. Lady wird daher nicht als Zweithund vermittelt.

Wer sich die Zeit nimmt, durch weiterführende Erziehung Ladys Potential auszuschöpfen, bekommt eine charakterlich tolle Hündin, mit der man viel Spaß haben kann.

Bei Lady wurde ein Vestibular-Syndrom diagnostiziert, dessen Ursache auch durch mehrere Untersuchungen in der Tierärztlichen Hochschule leider ungeklärt blieb. Markante Symtome sind eine Kopfschiefhaltung und leichte Gleichgewichtsstörungen, welche durch ein Medikament im Rahmen gehalten werden. Außer diesen Anzeichen wird Lady durch die Erkrankung aber nicht weiter beeinträchtigt.

Einen Videolink, ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet man hier: Lady bei der Kampfschmuser-Vermittlungshilfe (http://kampfschmuser-vermittlungshilfe.de/2017/05/notfall-amstaff-x-malinois-lady/)