PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausflug zur Burgruine Scharnstein


asw-steyr
06.05.2017, 21:57
Hallo,

heute bei dem Wetter schnell die Freundin und den Hund eingepackt, war echt schön sowas ohne "andere Menschen" zu erleben (am ganzen Berg waren genau wir 3 ! ) ...

asw-steyr
06.05.2017, 21:59
............

asw-steyr
06.05.2017, 22:01
.............

asw-steyr
06.05.2017, 22:03
..............

asw-steyr
06.05.2017, 22:07
..........

Grazi
07.05.2017, 05:21
Eine traumhaft schöne Gegend, wahnsinnige (und schwindelerregende) Aussichten, ein Aufstieg, der nichts für Sportmuffel ist, Freeclimbing-Möglichkeiten (du bist bekloppt!!! :schreck:) und Bademöglichkeiten für die gestromte Wasserratte.

Kurz und gut: ein toller Ausflug, der Lust darauf macht, auch gleich was zu unternehmen... aber hier REGNET es! *jammer*

Ganz lieben Dank für die wunderschönen Fotos!

Grüßlies, Grazi

Maren&Bruno
07.05.2017, 07:53
Tolle Fotos, bekomme ja schon Höhenangst vom gucken.

Darf ich mal fragen in welcher Gegend diese schöne Landschaft ist?

Louis&Coco
07.05.2017, 08:17
Sehr schön! :ok: Es ist traumhaft, wenn sonst keiner oder nur wenige unterwegs sind-das liebe ich besonders! ;) Diese Woche hat mir das Wetter bei uns und meine Gesundheit alle meine Urlaubsausflugspläne vermiest. :hmm: Aber ich glaub ich muss jetzt dann bald mal wieder in Richtung Mühlviertel zu einem Ausflug aufbrechen. Da gibt es auch so schöne Gegenden! :herz: Wobei Scharnstein ebenfalls eine Überlegung wert wäre...dank deiner Fotos! :D

Ich hatte eigentlich gestern auch einen Ausflug in den Kobernaußerwald geplant-bei dem tollen Wetter! ...aber leider ging es Herman gestern in der Früh plötzlich schlecht und wir sind anstatt in den Wald in die Klinik gefahren...:traurig2: Meine Vermutung ist, er hat meine Pläne mitbekommen und als Gegenplan "somatisiert" um nicht 3 einhalb Stunden durch den Wald laufen zu müssen...;)

Grazi
07.05.2017, 09:15
Also... habe ich das jetzt richtig verstanden, dass Hermi letztendlich nichts hatte, DU aber tatsächlich derzeit gesundheitlich arg angeschlagen bist?

Wünsche jedenfalls eine gute Besserung und hoffe, dass du trotzdem einen schönen Urlaub hast! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Louis&Coco
07.05.2017, 10:01
Also... habe ich das jetzt richtig verstanden, dass Hermi letztendlich nichts hatte, DU aber tatsächlich derzeit gesundheitlich arg angeschlagen bist?

Wünsche jedenfalls eine gute Besserung und hoffe, dass du trotzdem einen schönen Urlaub hast! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Danke!

Sorry für OT:
Naja, ganz so harmlos war es nicht. Er dürfte wahrscheinlich extreme Bauchschmerzen gehabt haben...hoffentlich war es "nur" das.
Ich bin leider schon länger etwas angeschlagen (Nebenhöhlen und Magen)-die Waldluft würde zumindest meinen Nebenhöhlen gut tun...:hmm: Aber ich bin heil froh, dass es ihm nach Schmerzmitteln und sicherheitshalber Vit.B wieder besser geht. Wir haben uns große Sorgen um ihn gemacht, weil er ja etwas vorbelastet ist. Dazu müsste ich aber ein eigenes Thema aufmachen...vielleicht komm ich ja nachher dazu. :lach4: Urlaub ist ab morgen leider schon wieder vorbei...

asw-steyr
07.05.2017, 10:40
Hallo,

schön das euch die Bilder gut gefallen, eigentl. bin ich ja eher der Wandermuffel (klettern liegt mir da mehr ...) aber laut Beschilderung die mit 30 min. bis zur Burg angegeben ist und meine Freundin haben mich dann weichgeklopft...

Die Gegend ist zwischen Gmunden und Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich, da wir erst um 15 Uhr los gefahren sind ist sich "nur" die Ruine ausgegangen, ein Schloss wär auch noch in Scharnstein - sogar mit Kriminalmuseum ...auch recht interessant (nur Kinder würde ich da erst ab einen gewissen Alter den Zugang gewähren), und ja beim erstem Beschilderten PArkplatz für die Burg einfach weiter fahren und unter der Burg ist nochmal einer aus Schotter, da werden gut 1-2 Kilometer gespart ;)

Gruß
Mike

ananda
07.05.2017, 13:04
Doch, sehr schöne Bilder, die kleine Wanderung wäre etwas für mich gewesen - Klettern dagegen wäre mit meiner extremen Höhenangst der Horror.

Und ich befürchte das Kriminalmuseum auch. Bin da empfindlich ......

Impressum - Datenschutzerklärung