PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FRANKREICH! CC Lloyd (Rüde, *11/2015) im TH Amance


Grazi
21.04.2017, 18:41
Lloyd

http://up.picr.de/28976501fd.jpg

Cane Corso, kastrierter Rüde, geimpft und gechipt, kupierte Rute, ca. 35 kg schwer, 1 ½ Jahre alt.
Standort: seit dem 08.09.2016 im Tierheim Amance (Frankreich)

Das Tierheim schreibt:

Lloyd wurde im Tierheim abgegeben, da er eine starke Angst- und Verhaltensproblematik hat. Er ist ein ängstlicher Hund, der manchmal eifersüchtig reagiert, Ressourcen verteidigt (insbesondere seinen Futternapf) und es nicht schätzt, bedrängt zu werden.

Seine Erziehung muss teilweise aufgefrischt werden, wie zum Beispiel die Stubenreinheit und einige Grundkommandos (er kennt bereits „Sitz“ und „Bleib“). Man sollte ihn beim Fressen erst einmal in Ruhe lassen und ein Vertrauensverhältnis zu ihm aufbauen. Um Lloyd zu adoptieren, muss man ihn vorher unbedingt mehrmals besuchen.

Dieser wunderschöne Cane Corso braucht einen rasse-erfahrenen Halter, der die Hundesprache kennt und mit positiver Konditionierung arbeitet, damit Lloyd Fortschritte machen kann…. denn er WILL lernen und geliebt werden!

Wenn er seinen Menschen erst einmal vertraut, ist er anhänglich und sehr verschmust. Außerdem fährt er brav im Auto mit und liebt es, mit seinem Ball zu spielen.

Lloyd ist grundsätzlich mit Artgenossen verträglich, doch entscheidet hier – wie so oft – die Sympathie. Ob er Katzen akzeptiert, müsste ausprobiert werden. Kindern sollte nicht in seinem neuem Zuhause leben.

Grazi
27.06.2017, 16:38
Lloyd ist vermittelt! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung