PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Presa Shrek (Rüde, *ca. 09/2016) im TH Ludwigsburg


Grazi
06.04.2017, 06:47
Shrek

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/shrek-in-der-trainingshalle01-e1491456615392.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/shrek-in-der-trainingshalle01-e1491456615392.jpg.html)

Presa Canario, (noch) unkastrierter Rüde, kupierte Ohren, derzeit 36 kg schwer (ist noch im Wachstum), geb. ca. 09/2016.
Standort: Pflegestelle des Tierheims Ludwigsburg

Shrek wurde im Alter von knapp 6 Monaten abgegeben, weil er seiner Familie, die ihn bei einem rumänischen Züchter gekauft hatte, zu wachsam geworden war.

Shrek ist ein sehr sensibler, noch ziemlich unsicherer Hund. Fremden gegenüber ist er rassetypisch zunächst reserviert, es braucht aber nicht lange, bis er sich anfassen lässt. Ist das Eis erst mal gebrochen, sucht er den Kontakt zu Menschen und genießt ihre Aufmerksamkeit. Befreundete Menschen werden sofort begrüßt und wenn sein Pflegefrauchen heimkommt, quiekt er vor Begeisterung wie ein Ferkel. :)

Shrek hat keine Probleme mit souveränen Hunde, kommt mit der Truppe in der Pflegestelle bestens zurecht und lässt seine anfänglichen Attacken anderen Hunden gegenüber bleiben. Mit befreundeten Hunden würde er nonstop spielen. Man muss ihn nach dem Fressen schlafen legen, damit er zur Ruhe kommt. ;)

Auch lässt der Jungspund die Katzen der Pflegestelle in Ruhe.

Shrek fährt sehr gerne im Auto mit, kennt das Leben in der Wohnung und ist stubenrein.

Er hat viel gelernt: die Grundkommandos sitzen jetzt gut, ebenso wie der Rückruf draußen.Trotzdem ist der junge Mann nicht zu unterschätzen und muss sehr konsequent erzogen werden. Wenn er in geeignete Hände kommt, wird er ein Traumhund.

Wir suchen daher souveräne, erfahrene Hundehalter, die in der Lage sind, Shrek liebevoll auszubilden, ihm die nötige Sicherheit zu geben und ihn bestmöglich zu sozialisieren.

Interessiert? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Grazi
06.04.2017, 09:41
Verteilung des Gesuchs und mail vom TH haben sich überschnitten:

Shrek ist zum Probewohnen zu einer Cane Corso-Hündin umgezogen. Wir drücken die Daumen, dass alles klappt und er bald komplett entwarnt werden kann. :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
14.04.2017, 19:18
Shrek ist vermittelt! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung