NOTFALL! Rotti Akira (Hündin, *12/2008) im TH München

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Rotti Akira (Hündin, *12/2008) im TH München


Markus
02.04.2017, 10:27
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „NOTFALL! Rotti Akira (Hündin, *12/2008) im TH München” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
02.04.2017, 10:27
NOTFALL!

Akira

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/Akira-25072106-27-e1491124113711.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/Akira-25072106-27-e1491124113711.jpg.html)

Rottweiler, kastrierte Hündin, ca. 60 cm groß, ca. 38 kg schwer, 8 Jahre alt.
Standort: seit dem 03.02.2013 im Tierheim München

Akira wartet schon seit 4 Jahren auf ein passendes Zuhause!

Die wunderschöne Hündin kam in unser Tierheim, da sie mit Artgenossen unverträglich ist. Akira benötigt daher eine konsequente Führung.

Bei der temperamentvollen Hündin ist ein beidseitiger Kreuzbandriss gut ausgeheilt. Sie sollte trotzdem ein wenig gezügelt und mehr geistig gefördert werden.

Akira ist für ihr Alter noch sportlich aktiv, geht gerne baden und hat viel Freude an ausgiebigen, abwechslungsreichen Spaziergängen.

Das Mädel ist sehr lernfreudig, aber auch schnell übermotiviert. Ihr neuer Besitzer muss daher klare Strukturen in das Zusammenleben bringen. Sie baut aber eine gute Bindung zu ihrem Herrchen oder Frauchen auf und geht dann mit der Bezugsperson durch dick und dünn. Kinder sollten allerdings nicht im neuen Zuhause leben.

Da Akira nicht gerne alleine bleibt, muss man für sie viel Zeit haben.

Die Hündin hat bereits gute Grundkenntnisse im Gehorsam, die aber noch ausgebaut werden können. Sie ist in einem Trainingsprogramm eingebunden, an dem Interessenten gerne teilnehmen dürfen. Sollte das Mädel bei ihrem neuen Besitzer auch mal alleine bleiben müssen, kann dies – wie auch alle anderen Übungen mit ihr – mit ihrem Hunde-Coach besprochen und trainiert werden. Gerne stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

Da der Rottweiler in Bayern in die Kategorie der Listenhunde II fällt, sollte der neue Halter sich erst bei seiner Gemeinde über die Haltungsbedingungen erkundigen.

Wenn Sie unsere Akira kennen lernen möchten, dann bitte melden Sie sich während der Öffnungszeiten in unserem Hundehaus.

Weitere tolle Fotos sowie die Kontaktdaten findet man hier: Akira bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/rottweiler/rottweiler-akira-huendin-20-12-2008-notfall/)