PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ME-Mix Cappi (Hündin, *01/2016) beim TSV Wörrstadt


Grazi
11.02.2017, 06:04
Cappi

Mastin Espanol-Mischling, kastrierte Hündin, MMk negativ, derzeit 70 cm, 30 kg schwer, 1 Jahr alt.
Standort: seit dem 29.09.2016 beim TSV Wörrstadt

Cappi ist ein echter Augenstern. Liebevoll, die Nähe von Menschen suchend, sehr gut verträglich und verspielt mit anderen Hunden. Sie ist von angenehm ruhigem Wesen, sehr ausgeglichen und sanft im Umgang und kommt auch mit netten Katzen zurecht.

Die „Kleine“ läuft gut an der Leine, ist bei Hundebegegnungen unterwegs unproblematisch und freundlich, kann stundenweise alleine bleiben und fährt brav im Auto mit.

Cappi hat bisher keinerlei herdenschutzhund-typische Verhaltensweisen gezeigt, ist nicht territorial veranlagt und kein Beller. Da sie nichtsdestotrotz noch lange nicht erwachsen ist, erwarten wir, dass sich Interessenten mit dem Wesen von Herdenschutzhunden auseinandersetzen.

Wir suchen für dieses liebevolle Hundemädchen ein schönes, ländlich gelegenes Zuhause, sehr gerne mit Zweithund bei freundlichen Menschen. Voller Familienanschluss ist Vorraussetzung.

Grazi
12.08.2017, 21:05
Cappi lebt seit Ende Mai bei super lieben Menschen im schönen Saarland. Sie sollte unbedingt in ein Zuhause mit mindestens einem anderen Hund kommen, da sie sich ohne Hundekumpels einfach nicht wohl fühlt.

Und nun hat sie gleich 10 Hundekumpels! Es ist eine lustige, bunte Bande von Chihuahua Toby über viele Yorkis und zwei größeren Vierbeinern. Das Cappimädchen hat das mit den kleinen Nasen ganz prima gemacht. :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung