PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Spanien: Molosser-Mix Boss (Rüde, *2006-2009)


Grazi
11.02.2017, 05:40
NOTFALL!

Boss

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/boss2.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/boss2.jpg.html)

Molosser-Mischling, kastrierter Rüde, geimpft und gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet, ca. 60 cm groß, 45-50 kg schwer, 7 – 10 Jahre alt.
Standort: Tierheim Figueres (Spanien)

Boss geht leider im spanischen Tierheim komplett unter und sehnt sich doch so sehr nach einem neuen Zuhause!

Boss ist ein Fundhund und über seine Vergangenheit kann somit leider NICHTS berichtet werden. Sein Alter kann nur geschätzt werden.

Gegenwärtig kann man aber schon sagen, dass er einfach ein Traumhund ist: Boss liebt alle Menschen und ganz besonders die Kleinen. Er wäre der ideale Babysitter. ;)

Man muss keine Angst vor seiner Größe, seiner Fellzeichnung oder seines Alters haben. Boss ist ein sabberndes Knuddelmonster und seine künftigen Besitzer sind zu beneiden.

Stoisch ruhig erträgt Boss den hektischen Tierheimalltag und lässt sich – typisch Molosser – nicht von Stress und Lärm beeindrucken.

Lediglich junge und aufdringliche Rüden zählen nicht zu seinen Freunden. Boss möchte einfach seine Ruhe haben, wird er bedrängt reagiert er dementsprechend unmutig. Er wurde nun in einen Zwinger mit ruhigen, älteren Hundedamen umgesetzt und dort fühlt er sich absolut wohl.

Bekommt er Besuch von Zweibeinern, vergisst er dass er kein Schoßhündchen ist und macht es sich auf dem Besucher bequem. ��

Boss zählt noch lange nicht zum „alten Eisen“ und er möchte sein großes Herz verschenken. Mr. Loverboy hat so viel zu geben!

Vermittelt wird er nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Grazi
23.02.2017, 11:50
Boss ist aus dem spanischen Tierheim „verschwunden“….man kann also nichts mehr für ihn tun. :(

Seufzend, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung