BB Silly (Hündin, *2012) im TH Hannover

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BB Silly (Hündin, *2012) im TH Hannover


Markus
28.01.2017, 06:17
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „BB Silly (Hündin, *2012) im TH Hannover” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
28.01.2017, 06:17
Silly

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/silly4-profilbild-20160722-e1485096750879.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/silly4-profilbild-20160722-e1485096750879.jpg.html)

Boerboel, kastrierte Hündin, Spondylose, 50 kg schwer, 5 Jahre alt.
Standort: seit 01/2016 im Tierheim Hannover

Silly kam als Fundhund zu uns ins Tierheim und war anfangs sehr verschüchtert. Nachdem sie sich eingelebt hat, zeigt sie ihr Potenzial als Wachhund. Besonders bei Männern ist Silly sehr unsicher und zeigt offensives Abwehrverhalten.

Bei ihren Bezugspersonen ist die Boerboel-Hündin eine umgängliche und anhängliche Schmusebacke.

Silly reagiert stark auf Bewegungsreize, z. B. auf fahrende Autos. Bei ungestörten Spaziergängen zieht siw trotz ihrer 50 kg nicht an der Leine.

Voraussetzung für Silly ist ein Haus mit Garten, ländlich gelegen und sicher eingezäunt. Da die Hündin eine Spondylose an der Wirbelsäule hat, sollte das neue Zuhause ebenerdig sein.

Mit einem standhaften Rüden würde das Mädel sich vertragen. Silly ist auch für eine Familie mit älteren Kindern (ab 12 Jahre) geeignet.

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier:Silly bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/boerboel/boerboel-silly-huendin-2012/)