Shira & ihre Samtpfoten

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shira & ihre Samtpfoten


Markus
29.11.2016, 17:18
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Shira & ihre Samtpfoten” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Sanny
29.11.2016, 17:18
Pünktlich zu Shiras 6. Geburtstag gibts mal wieder Bilder von ihr :)

Wir beide hatten schwer mit Sannys Verlust zu kämpfen. Im Gegensatz zu mir scheint Shira nun aber endgültig darüber hinweg zu sein. Das klingt zwar irgendwie fies, aber es freut mich sehr. Denn ich habe endlich wieder einene lebensfreudigen Hund zurück, der gerne spielt, gerne rausgeht und wieder aktiv am Leben teilnimmt. Und nicht nur das, sie hat im Training ganz fantastische Fortschritte gemacht.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img2016080818lf5qm6bv8p.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img20160820wa8ompw4ri9c.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img20161129094mjvulcpoi.jpg

Nadine
29.11.2016, 17:19
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Sanny
29.11.2016, 17:19
Außerdem bereichern uns seit ein paar Monaten 2 Katerchen. Trotz Shiras Probleme mitanderen Tieren, waren die beiden von Anfang an "adoptiert". Und Tarek, der rote, hat einen absoluten Narren an Shira gefressen. Er ist eigentlich immer in ihrer Nähe.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dsc03253800x500xp5zk9sag.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2016100111ym14hsn3pq.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2016100421k3per75bn2.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img2016100111sqt2ciapzj.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img20160815165glq7nsbpt.jpg

Maren&Bruno
29.11.2016, 19:42
So schöne Fotos:herz2:

Wum & Wendelin
30.11.2016, 05:56
:herz::herz: ganz tolle Bilder und schön, dass es Shira besser geht. Die Samtpfoten sind auch toll!:ok:

Muffin
30.11.2016, 14:41
Ich mag das obere Foto. Getreu dem Motto: warum auf der Wiese liegen, wenn es auch ein Beet gibt :kicher:
Aber das mit den miezen ist herzallerliebst.

Sanny
30.11.2016, 21:26
Danke ihr lieben! Genau so ist Shira :D

https://abload.de/img/dsc03537_800x501qekil.jpg

https://abload.de/img/dsc03539_800x501evk8s.jpg

https://abload.de/img/dsc03579_800x501vbjf0.jpg

https://abload.de/img/dsc03581_800x501kuj1n.jpg


Leider etwas unscharf...

https://abload.de/img/dsc03582_800x500ubkqc.jpg

Sanny
30.11.2016, 21:28
https://abload.de/img/dsc03549_800x500q7jjz.jpg

https://abload.de/img/dsc03564_800x4999skyy.jpg

https://abload.de/img/dsc03552_800x5000djkt.jpg

https://abload.de/img/dsc03554_800x501myjoj.jpg

Sanny
30.11.2016, 21:29
https://abload.de/img/dsc03557_800x499eojlm.jpg

https://abload.de/img/dsc03563_800x500dkkns.jpg

https://abload.de/img/dsc03575_800x501zzkf7.jpg

https://abload.de/img/dsc03568_800x499ebk2h.jpg

Grazi
02.12.2016, 08:21
:lach3: HAPPY BURZELTAG nachträglich, Sch,ecke! :lach3:

Meine Güte.... Shira ist dermassen niedlich, dass es mich nicht wundert, dass ihr trotz aller Schwierigkeiten und "Baustellen" ganz vernarrt in sie seid und niemals nicht ;) aufgebt!

Ganz besonders freut es mich, dass sie den Verlust ihres großen Bruders überwunden hat, an dem sie sich immer orientieren konnte. Und dass sie sich mit den Katzen (btw: die sind wirklich wunderschön!) so groß artig versteht.

Alle Bilder sind toll, aber ganz besonders haben es mir die Pics mit den Samtpfoten angetan....und das Beetbild... und das Portrait mit den Fatteröhrchen... und... ach, die sind wirklich alle bezaubernd! :love:

Grüßlies, Grazi

Sanny
03.12.2016, 20:17
Ist sie wirklich und es total toll ihr bei ihrer derzeitigen Entwicklung zu zuschauen <3

Im Nachhinein, war Sanny für sie Fluch uns Segen zugleich...

Sanny
04.12.2016, 20:37
Wir haben uns heute mit 3 für Shira unbekannte Hunde getroffen und haben eine große Runde zusammen gedreht. Ich platze vor Stolz!
Mein Mädchen war die ganze Zeit entspannt und nicht einmal geknurrt oder gebellt :love: Und der Weg war zwischendurch noch deutlich schmaler.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img2016120415u1604s7xtf.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2016120415q7h8bjt1up.jpg

Sanny
04.12.2016, 20:40
Und noch von Freitag ein paar Bilder. Jetzt ist leider der letzte Urlaub für dieses Jahr vorbei...

https://abload.de/img/dsc03771_800x501dnueh.jpg

https://abload.de/img/dsc03789_450x600k1u6e.jpg

https://abload.de/img/dsc03776_450x6007outm.jpg


Wir haben mal ein paar Rennbilder gemacht. Die Maus genießt das so sehr, jetzt auch mal außerhalb des Gartens Gas zu geben:

https://abload.de/img/dsc03777_448x600peuoi.jpg

https://abload.de/img/dsc03778_452x600zuucd.jpg

Sanny
04.12.2016, 20:41
https://abload.de/img/dsc03779_448x600n7uwb.jpg

https://abload.de/img/dsc03787_451x600xnugr.jpg


Dann wars auch für Shira warm genug und der Pulli konnte aus. Am Schluss haben wir noch ein paar Porträts gemacht.

https://abload.de/img/dsc03793_452x6003rujy.jpg

https://abload.de/img/dsc03796_800x499j3u8s.jpg

https://abload.de/img/dsc03797_800x502wiu9k.jpg

Sanny
04.12.2016, 20:44
https://abload.de/img/dsc03799_800x500wsu34.jpg

https://abload.de/img/dsc03804_800x501aou8k.jpg

https://abload.de/img/dsc03805_800x499l7ud5.jpg

https://abload.de/img/dsc03811_800x501ucuea.jpg


Und dann gehts zurück nach Haus...

https://abload.de/img/dsc03806_800x5006gusp.jpg

Sanny
04.12.2016, 20:46
Und für die Katzenfreunde unsere Plüschpopos:

https://abload.de/img/dsc03704_800x500nqui2.jpg

https://abload.de/img/dsc03706_450x6004fuxp.jpg

https://abload.de/img/dsc03716_450x600vvu6d.jpg


Da wird das Hundekörbchen in Beschlag genommen:

https://abload.de/img/dsc03728_800x500xuuz2.jpg

https://abload.de/img/dsc03739_800x5007zu9k.jpg

Sanny
04.12.2016, 20:48
Geht aber auch inkl. Hund ;)

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dsc03818800x49jgcb2uka4w.jpg


Und meine neue Lieblingsreihe der Kleinen:

https://abload.de/img/dsc03842_800x502ynu24.jpg

https://abload.de/img/dsc03849_800x500k0uow.jpg

https://abload.de/img/dsc03852_800x501dbur2.jpg

https://abload.de/img/dsc03850-kopie_450x60m4uu2.jpg

Nessie
04.12.2016, 21:09
Was sind das für Katzen? Sie sind wunderschön

Sanny
05.12.2016, 08:50
Der rote ist eine Maine Coon, der Graue ein Maine Coon / Ragdoll Mix. So im Moment finde ich sie auch bildschön. Sind aber auch erst 9 Monate und ebenfalls Spätentwickler. Die ausgewachsene Optik finde ich persönlich gewöhnungsbedürftig, das Fell wird noch etwa 3mal so lang.
Aber sie sollen vom Charakter sehr hündisch sein. Und ich kann es absolut bestätigen. Sie sind wundervoll :love:

Grazi
05.12.2016, 08:56
Plüschpopos. :D

Ich freue mich riesig über die Fortschritte, die Shire macht!

Grüßlies, Grazi

Sanny
15.12.2016, 11:43
Und ich hoffe sie sind jetzt nicht wieder zunichte :(

Sie ist wieder scheinträchtig. (Noch) nicht ganz so schlimm, aber sie geht wieder auf die Katzen los. Bei Hunden rastet sie egal welcher Entfernung aus und nun ist sie auch das erste Mal bei einem normalen Passanten voll in die Leine gegangen.
Ich hoffe danach kann sie sich noch an das ein oder andere erinnern.

Das war nun definitiv die letzte Läufigkeit / Scheinträchtigkeit.

bkbalou
17.12.2016, 20:50
Süß ...vor allem mit den zwei Katerchen.
Unser kater wurde damals auch so adoptiert, bzw der Kater hat sich die Schäfimädels Untertan gemacht. Die Roten sind anders :kicher:

Sanny
06.01.2017, 08:53
@bkbalou

Dass die Roten anders sein sollen, habe ich nun schon oft gehört. Wobei...unsere sind beide irgendwie anders :kicher:

Sie begrüßen Besuch an der Tür, Angst/Verkriechen kennen sie nicht, sie zergeln, hören verhältnismäßig gut, schlafen sehr viel im Hundekörbchen, sind in Shira vernarrt, sei nehmen auch auf die gleiche Art und Weise wie Shira die Couch in Beschlag und lassen sich durch Nichts dabei stören, drehen bei Käse völlig durch, haben Freude an Kopfarbeit und Tarek aportiert sogar :stupid:

https://abload.de/img/dsc03431_451x600wwzgw.jpg

[Anmerkung Mod: zu großes Bild entfernt]

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/2divltr16ab.jpg


Video: "Sitz" (https://youtu.be/i7nAPDhrV2s)

Video: Apportieren (am Anfang verliert er die Maus im Latschen, deswegen dauert es etwas länger^^ (https://www.youtube.com/watch?v=2skL5flcdrs)

Sanny
06.01.2017, 08:59
Und auch Shira macht sich unglaublich gut! Die Scheinträchtigkeit ist vorbei und damit ihr gute Laune auch wieder da.

Sie läuft mittlerweile am Fahrrad mit, was vorher ein NoGo war, wegen panischer Angst davor

https://abload.de/img/dsc03959_600x3742lbjn.jpg

https://abload.de/img/dsc03962_449x600fszua.jpg

https://abload.de/img/dsc03969_450x6001xxjj.jpg

https://abload.de/img/dsc03966_600x374thzqa.jpg

https://abload.de/img/dsc03972_600x3760zaij.jpg

Sanny
06.01.2017, 09:07
Sie liebt es den Futterdummy im Haus oder Garten zu suchen. Jeder cm² wird aufs kleinste Detail untersucht und sie ist dann so stolz, wenn sie ihn hat. Ist wirklich beeindruckend zu beobachten, wie das Selbstbewusstsein und ihre Freude wächst.

Zu Weihnachten, hat sie von Herrchen einen Sacktunnel und einen Reifen zum Durchspringen bekommen, um unsere halbe Agilityausrüstung noch etwas aufzurüsten :kicher: Der Sacktunnel kommt witterungsbedingt erst im Frühjahr zum Einsatz. Den Reifen haben wir jedoch schnell ausprobiert und siehe da: Nicht das geringste bisschen Angst, wie sonst bei jedem fremden, größeren Gegenstand und sie hopst freudig hin und her. Muss das mal aufnehmen...

Genial findet sie auch den Memory Trainer von Trixie:

*DingDong*

https://abload.de/img/dsc03925_600x374ppbr7.jpg


Wo bleibt mein Essen?

https://abload.de/img/dsc03920_600x375zulqj.jpg


Daaaa!

https://abload.de/img/dsc03921_600x375bba4c.jpg

Sanny
06.01.2017, 09:14
Im Garten wird auch wieder ordentlich getobt

https://abload.de/img/dsc03992_600x3777clio.jpg

https://abload.de/img/dsc03999_600x375pjxqd.jpg

https://abload.de/img/dsc04003_600x3744exnl.jpg

https://abload.de/img/dsc04008_600x375e9z3i.jpg

https://abload.de/img/dsc04010_600x376qtzw9.jpg



Aber man merkt ihr ganz deutlich an...es fehlt etwas. Mir geht es auch nicht besser und Herrchen trägt den Wunsch seiner Mädels mit.

In den nächsten Wochen wird das Thema Zweithund konkretisiert.
Auf der einen Seite freue ich mich riesig. Auf der anderen Seite, wird die Vergesellschaftung mit Shira nicht leicht. Aber ich bin mir mittlerweile sicher, dass wir das ohne große Probleme und mit etwas Management hinbekommen.

Grazi
06.01.2017, 13:37
Also....die Katzenvideos sind der Hammer! Tarek apportiert ja wirklich unermüdlich! :ok:

Shira ist gewohnt niedlich...egal was sie tut! :love:

Und ich freue mich sehr, dass sie wieder ganz die Alte ist und das hormonbedingte "Granteln" weg ist. Habt ihr schon einen OP-Termin?

Dass euch ein Zweithund fehlt, kann ich gut verstehen. Und ich hoffe sehr, dass ihr einen passenden Hund findet, der für euer Bulldöggchen (und natürlich für die Katzen und euch) perfekt ist. Hier werden ganz heftig die Daumen gedrückt!

Grüßlies, Grazi

Maren&Bruno
06.01.2017, 15:23
:flirt:Tolle Fotos!

Komisch dass Shira die ganze Zeit ihre Katzen so liebt und dann hormonbedingt so grillig wird. Aber die Miezen scheinen ihr ja zum Glück alle Granteleien wieder zu verzeihen.

Sanny
09.01.2017, 07:37
Danke ihr beiden :)

Bei den Katzen bin ich mir manchmal nicht wirklich sicher, ob sie ein wahnsinns Vertrauen in Shira haben oder einfach nur blöd sind :hmm:
Sie nehmen Shira gar nichts übel. Das kleine Trampel latscht ihnen ja regelmäßig auf Pfote oder Schwanz und wird beim Spiel mit ihnen etwas zu grob. Sie quitschen kurz, nur um sofort wieder zu ihr hin zu rennen und weiter zu spielen oder zu kuscheln. Insbesondere Tarek vergöttert sie schon nahezu. Er ist fast immer in ihrer Nähe. Schläft entweder an ihr dran gekuschelt, oder auf ihr und putzt ihr die Ohren. Er steigt auch immer öfter auf ihr Spielen ein und passt sich dem hündischen Spielen an. Außerhalb der Scheinträchtigkeit sind die drei ein absolutes Dreamteam.

Daher steht nun auch der Kastrationstermin am 03. Februar.

Danke fürs Daumen drücken Grazi. Es wird diesmal aber wieder ein Welpe vom Züchter. Im Zusammenleben mit Shira ist mir das einfach sicherer. Wir sprechen Shiras Probleme offen an, aber ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass sie mit einem Zwerg gut zu vergesellschaften ist. Obwohl sie Katzen draußen jagen würde und sicher Schlimmeres, wenn sie die Möglichkeit bekommen würde, war die Vergesellschaftung mit unseren als Kitten und bei uns zu Hause überhaupt kein Problem. Genauso würde ich es wieder angehen.
Die Entscheidung wird demnächst zwischen zwei Züchtern fallen...ich freu mich schon so :love:

Grazi
10.01.2017, 05:04
Danke fürs Daumen drücken Grazi. Es wird diesmal aber wieder ein Welpe vom Züchter. Wieso aber? Ich drücke natürlich trotzdem die Daumen! ;)

Im Zusammenleben mit Shira ist mir das einfach sicherer. Wir sprechen Shiras Probleme offen an, aber ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass sie mit einem Zwerg gut zu vergesellschaften ist. Obwohl sie Katzen draußen jagen würde und sicher Schlimmeres, wenn sie die Möglichkeit bekommen würde, war die Vergesellschaftung mit unseren als Kitten und bei uns zu Hause überhaupt kein Problem. Genauso würde ich es wieder angehen. Genau unter diesem Gesichtspunkt kann ich sehr gut verstehen, dass ihr lieber einen Welpen haben möchtet....das ist - nun da ich darüber nachdenke - bestimmt die sicherste Möglichkeit, Shira ohne größere Schwierigkeiten mit einem neuen Familienmitglied zu vergesellschaften!

Die Entscheidung wird demnächst zwischen zwei Züchtern fallen...ich freu mich schon so :love: Das kann ich mir vorstellen! Diese Vorfreude ist toll... auch wenn sie irgendwann zur Qual wird. Zumindest bei mir.... in der Beziehung bin ich extrem ungeduldig. :kicher:

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
10.01.2017, 06:05
Shira ist echt ein tolles Mädchen :love: Und auch ich drücke feste die Daumen das alles so klappt wie ihr euch das wünscht und vorstellt mit einem neuen kleinen Knirps dabei :)
Welche Rasse soll es denn werden? Aber ein Rüde sicherlich,oder?

Maren&Bruno
10.01.2017, 09:01
Und welche Rasse wird dann als Zwerg bei Euch einziehen? Bin schon ganz neugierig.

Sanny
10.01.2017, 10:54
Wieso aber? Ich drücke natürlich trotzdem die Daumen! ;)

Aber weil dein Satz "dass ihr einen passenden Hund findet" eher nach einem erwachsenen klang. Mag vielleicht gar nicht so gemeint gewesen sein ;)


Genau unter diesem Gesichtspunkt kann ich sehr gut verstehen, dass ihr lieber einen Welpen haben möchtet....das ist - nun da ich darüber nachdenke - bestimmt die sicherste Möglichkeit, Shira ohne größere Schwierigkeiten mit einem neuen Familienmitglied zu vergesellschaften!

Das kann ich mir vorstellen! Diese Vorfreude ist toll... auch wenn sie irgendwann zur Qual wird. Zumindest bei mir.... in der Beziehung bin ich extrem ungeduldig. :kicher:

Grüßlies, Grazi


Ich denke auch. Das Vorgehen hat sich einmal gut bewährt und wir haben den Platz um am Anfang großzügig zu trennen, falls es nötig sein sollte. Ich kann mir bei ihr sehr wohl Liebe auf den ersten Blick vorstellen (ein bisschen Mama steckt eben noch in ihr drin - die Katzen durften sofort erstmal "nuckeln" :D), als auch die pure Abneigung in den ersten Tagen. Wir werden sehen.
Natürlich beschleicht mich schon ein wenig die Angst, was ist wenn es gar nicht klappt. Aber sie hat sich so toll weiter entwickelt und ich trau ihr das zu! Erst recht, seit sie gestern ganz ruhig und vorsichtig Kontakt zu einem kleinen Schäferhundwelpen aufnehmen wollte.

Ohja, man hibbelt schon ziemlich :kicher:


Nun lacht nicht! Ich musste mich optisch sehr an die Rasse gewöhnen. Aber es gibt sie in unterschiedlicher Fell- bzw. Haarstruktur und es muss wie beim Pudel immer geschnitten werden. Deswegen ist man beim "Frisieren" frei. Erst war der Plan ihn immer kurz zu halten. Aber umso intensiver ich mich mit der Rasse beschäftigt habe, desto besser gefallen sie mir auch mit dem für sie typischen Schnitt.

Es wird ein kleiner Irish Soft Coated Wheaten Terrier Rüde, möglichst vom Amerikanischen Typ ;)

Das Maychen
10.01.2017, 12:18
Ich freu mich riesig das die Maus sich so gut macht und die Katzen sind einfach
nur Knaller :ok:

Den zukünftigen Mitbewohner musste ich aber erstmal googlen ... Lach
Warum lachen ? Ich find die Wahl klasse.

Sanny
11.01.2017, 12:54
Danke Maychen :)

Lachen, weil er nun wirklich weit weg vom Molosser ist :D Aber nach meinen und vielen anderen Erfahrungen zieht hier vorläufig kein Molosser mehr ein. Ich habe ganz bewusst nach einer robusten und sehr gesunden Rasse gesucht. Im Individuum steckt man nicht drin, aber ich möchte die bestmöglichen Voraussetzungen haben, lange einen gesunden Freund an meiner Seite zu haben. Und bei einem ü6-jährigen Hund, einen Hund im besten Alter zu haben und nicht einen beginnenden Senior.

Zudem fand ich Molosser und Terrier schon immer zu einem gewissen Grad im Wesen vergleichbar. Optisch ist es nun was ganz anderes, aber das ist ja auch nicht schlecht.

Maren&Bruno
12.01.2017, 18:21
Na stur können beide...Terrier und die Sabberbacken :)

Ich bin mal gespannt auf Eure gemeinsamen Abenteuer.

Sanny
16.01.2017, 10:05
Richtig :)



Darf ich vorstellen? Der kleine Mann zieht am 25.02.2017 hier ein :love:


https://abload.de/img/dsc04223_600x4504euei.jpg

https://abload.de/img/dsc04243_600x4501xu3p.jpg

https://abload.de/img/dsc04244_600x450q8ud6.jpg


Ich bin ja so aufgeregt und überlege fieberhaft was man noch alles besorgen muss. Aber eigentlich ist bis auf Futter (Shira wird ja gebarft, aber einen Welpen trau ich mir nicht zuverlässig zu) alles da :35:

Amélie-Malu
16.01.2017, 10:14
Echt niedlich :ok:, Ich wünsche eine lange, gesunde und glückliche Zeit.

VG Amélie-Malu

Grazi
16.01.2017, 12:36
Aber weil dein Satz "dass ihr einen passenden Hund findet" eher nach einem erwachsenen klang. Mag vielleicht gar nicht so gemeint gewesen sein ;) Ich war tatsächlich davon ausgegangen, dass ihr einen erwachsenen Nothund nehmen würdet.... an einen Welpen hatte ich nicht gedacht. Warum auch immer! Aber bei Shira ist ein Welpe ganz bestimmt die beste Wahl! :lach4:

Ich denke auch. Das Vorgehen hat sich einmal gut bewährt und wir haben den Platz um am Anfang großzügig zu trennen, falls es nötig sein sollte. Ich kann mir bei ihr sehr wohl Liebe auf den ersten Blick vorstellen (ein bisschen Mama steckt eben noch in ihr drin - die Katzen durften sofort erstmal "nuckeln" :D), als auch die pure Abneigung in den ersten Tagen. Wir werden sehen. Ich bin jedenfalls jetzt schon total gespannt und drücke die Daumen, dass es absolut problemlos läuft! :ok:

Natürlich beschleicht mich schon ein wenig die Angst, was ist wenn es gar nicht klappt. Aber sie hat sich so toll weiter entwickelt und ich trau ihr das zu! Je näher der Tag der Abholung kommt, desto nervöser wirst du wahrscheinlich werden. ;)

Als ich damals Mortisha geholt habe, war mit KOTZschlecht: vor meinem inneren Augen spielten sich Horroszenarien ab, in denen die (im wahrsten Sinne des Wortes welpenaggressive) Vega die kleine Maus packen und töten würde! :schreck:

Und was war? Nachdem Vega verstanden hatte, dass die Kleine tabu war (sie durfte erst mal keine Pfote auf den Boden setzen und befand sich immer auf unseren Körpern), kam nach einer halben Stunde (!) eine Spielaufforderung. Damit war das Welpchen adoptiert und hätte keine bessere Hundemama haben können. An Vegas Aggressivität gegenüber anderen Welpen hat das aber nichts geändert. ;)

Nun lacht nicht! [....] Es wird ein kleiner Irish Soft Coated Wheaten Terrier Rüde, möglichst vom Amerikanischen Typ ;) Nein, wie süß! *kreisch*

Ich finde die sooooo klasse! Nur sieht man so selten welche. Was aber sicher gut ist, weil sie dann nicht so "verzüchtet" und dementsprechend gesünder sein dürften!

Wehe, du wirst uns mit deinem Terrier in spe abtrünnig. Wir wollen regelmäßig Fotos sehen! :)

Grüßlies, Grazi

Das Maychen
16.01.2017, 13:25
Schon gewonnen bei mir :ok:

Maren&Bruno
16.01.2017, 18:49
Ich schmelze grad dahin. Und er hat so was freches im Blick. Ich bin gespannt auf Eure Abenteuer.
Alles Liebe! Maren & Bruno

bkbalou
16.01.2017, 18:51
Gottchen wie niedlich :ok:Viel Spaß mit dem Mäuschen
LG Kerstin

Sanny
17.01.2017, 14:06
@Amélie-Malu

Vielen Dank :)


@Grazi

Ist ja auch überhaupt nicht schlimm. Grundsätzlich bin ich Nothunden auch überhaupt nicht abgeneigt. Aber es muss in die Situation passen. Sanny konnte ich einfach alles vor die Nase setzen, da wäre es ganz egal gewesen, auf meinen Jungen konnte ich mich blind verlassen. Aber Shira ist da eine ganz andere Hausnummer. Der Hund muss 100%ig passen, damit das zusammen leben klappt. So einen Hund gibt es bestimmt mal im Tierschutz, aber trotzdem kann man einen neuen Hund nicht sicher einschätzen und Shira bräuchte viele, regelmäßige Besuche bei einem erwachsenem Hund. Damit würde es auch nur in der Nähe gehen. Die Tierheime hier hatte ich jetzt über mehrere Monate im Auge, aber da war nicht das passende dabei.

Lieben dank fürs Daumen drücken. Vermutlich wird es mir exakt so gehen, wie von dir beschrieben bei Vega. Und ich hoffe auf den gleichen Ausgang wie bei euch ;)

Du kennst die Rasse? Ich habe sie bisher erst ein einziges Mal auf der Straße gesehen, als bereits fest stand das hier einer einzieht :kicher: Habe sie mir davor aber bereits auf einer Ausstellung und bei mehreren Besitzern zu Hause näher angesehen und informiert.
Die Rasse als solches ist extrem gesund. Ob man nun beim Individuum Glück oder Pech hat, kann man natürlich nicht sagen. Aber "meine" Züchter haben eine 13 Jahre alte Hündin, die bis auf kleine Alterswehwehchen und wegen einer unschönen Sache nur noch einäugig ist Nichts. Die 10-jährige hat leichte DM, was man ihr überhaupt nicht ansieht bzw. merkt und ist ebenfalls topfit. Über einen anderen Züchter sucht gerade ein 12-jähriger Rüde ein neues zu Hause, der kerngesund ist. Und das sind keine Ausnahmen, sondern der Durchschnitt.
Ab und an werde ich hier auch vorbei schauen. Einen halben Molosser habe ich ja weiterhin ;)


@DasMaychen, Maren&Bruno und bkbalou

Vielen Dank :)

Isgo
17.01.2017, 19:43
Gott wie goldig, der kleine Kerl guckt schon so richtig keck in die Welt.
Herzlichen Glückwunsch zu dem süßen Zwerg,
er weckt diesen "Komm ich klauen" Modus.
Wünsche Euch viel Spaß mit Eurem Krümelchen.
Wie soll er denn heißen?

Grazi
19.01.2017, 11:39
Vermutlich wird es mir exakt so gehen, wie von dir beschrieben bei Vega. Und ich hoffe auf den gleichen Ausgang wie bei euch ;) Na, das hoffe ich aber auch schwer!

Du kennst die Rasse? Ich habe sie bisher erst ein einziges Mal auf der Straße gesehen, als bereits fest stand das hier einer einzieht :kicher: Kennen ist zuviel gesagt.... in Rasse-Enzyklopädien drüber gelesen und auf der Straße mal einen erkannt, was bei den Hundehaltern für großes Erstaunen gesorgt hat! :)

Die Rasse als solches ist extrem gesund. Ob man nun beim Individuum Glück oder Pech hat, kann man natürlich nicht sagen. Klar...da steckt man nicht drin. Aber die Ausgangsvoraussetzungen sind erheblich besser als beim "Standard-Molosser". ;)

Ab und an werde ich hier auch vorbei schauen. Einen halben Molosser habe ich ja weiterhin ;) Ich werde dich notfalls dran erinnern! :)

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
20.01.2017, 11:53
Sehr sehr süß der kleine Terrorist :D Ich finde deine Wahl total in Ordnung und auch wenn für mich nie was anderes als Molosser respektive BXen in Frage kommen würde (allenfalls noch ein Frenchie) finde ich die Idee mal was ganz anderes zu halten gar nicht verkehrt, und du bist da auch nicht die einzige...jedenfalls ist der Süße echt Zucker und ich schliesse mich Grazi an...bleib doch dem MoFo treu und versorge uns mit Bildern :)

Sanny
23.01.2017, 12:37
Am 17.01. habe ich noch von ihr geschrieben. Am 18.01 musste die 13-jährige Hündin eingeschläfert werden. Und das obwohl sie geistig und größtenteils körperlich fit war :(
Es war die Oma von meinem Kleinen.


@Isgo
Lieben Dank, er ist wirklich sehr süß! Er war der letzte der aus dem Wurf "übrig" geblieben ist. Und ich weiß einfach nicht warum, er ist wirklich unglaublich toll. Aber es ist mein Glück <3 Er ist auf seine Art und Weise (zum Glück) ganz anders, aber er hat so viele kleine Details von Sanny, das ich mich schon manchmal erschrecke und ich darüber nachdenke, ob etwas am "Sternenstaub" dran ist.
Er wird Malito heißen, aber in erste Linie Lito gerufen.


@Grazi
Ich traue das Shira auf jeden Fall zu! Sie ist nicht grundsätzlich unverträglich. Sie ist "nur" sehr unsicher und mindestens genauso eifersüchtig. In dem Moment wo sie versteht, dass sie keine Angst vor dem Zwerg haben muss und er ihr auch Nichts zu Hause streitig macht, wird sie ihn sofort mögen. Davon bin ich überzeugt! Die Frage ist, wie lange das dauert. Mit einigen Tagen rechne ich schon, aber Liebe auf den ersten Blick wäre mir natürlich lieber ;)

Immerhin :D Mir war die Rasse bis vor ca. 1,5 - 2 Jahren gänzlich unbekannt. Dann kannte ich sie nur in der langen Terrierfrisur und das war mir einfach "zu viel". Seit ich weiß, dass man das Fell problemlos kürzer halten kann, habe ich mich dann näher mit ihnen beschäftigt. Und sie sind wirklich toll und nicht allzu weit entfernt vom Molosser.

Alles klar ;) Ich amg das Forum eigentlich sehr. Aber ich habe das Gefühl, es wird nicht mehr lange dauern, bis es gänzlich ausgestorben ist :(


@bx-junkie
Ich habe lange Zeit auch immer gesagt, es kommt mir Nichts anderes als ein Molosser ins Haus, vorzugsweise ein CC. Aber mit der Grenze von 30kg beim Rüden wird das schwer bis unmöglich, wenn man keinen der Bullys haben möchte. Sonst wäre ich auch dabei geblieben.
Am Samstag bin ich wieder bei ihm und dann gibt's auch wieder Bilder :)

Isgo
23.01.2017, 15:17
Das ist aber ein sehr schöner Name.
Und wer weiß, vieleicht hat Sanny so ein kleines bisschen seine Pfoten im Spiel und hat ihm den Sternenstaub rüber gepustet.
Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Spaß und Freude mit dem Zwerg.

Grazi
25.01.2017, 06:11
Am 17.01. habe ich noch von ihr geschrieben. Am 18.01 musste die 13-jährige Hündin eingeschläfert werden. Und das obwohl sie geistig und größtenteils körperlich fit war :( Und warum ist sie dann eingeschläfert worden? :wie:

Er wird Malito heißen, aber in erste Linie Lito gerufen. Der Name klingt schön.... aber du weisst schon was das auf Spanisch bedeutet? Oder WILLST du dir einen Terrorbrösel ins Haus holen? :kicher:

Ich traue das Shira auf jeden Fall zu! Sie ist nicht grundsätzlich unverträglich. Sie ist "nur" sehr unsicher und mindestens genauso eifersüchtig. In dem Moment wo sie versteht, dass sie keine Angst vor dem Zwerg haben muss und er ihr auch Nichts zu Hause streitig macht, wird sie ihn sofort mögen. Davon bin ich überzeugt! Die Frage ist, wie lange das dauert. Mit einigen Tagen rechne ich schon, aber Liebe auf den ersten Blick wäre mir natürlich lieber ;) Ach, das wir bestimmt gaaaaanz fix gehen! :ok:

Ich amg das Forum eigentlich sehr. Aber ich habe das Gefühl, es wird nicht mehr lange dauern, bis es gänzlich ausgestorben ist :( Solange du uns nur regelmäßig mit Fotos von dem "kleinen Bösen" versorgst, werden die Rest-User regelmäßig vorbeischauen...und vielleicht auch animiert werden, zu kommentieren und eigene Themen zu erstellen. ;)

Am Samstag bin ich wieder bei ihm und dann gibt's auch wieder Bilder :) Ich freue mich drauf!

Grüßlies, Grazi

Sanny
27.01.2017, 12:13
Dankeschön Isgo :)


@Grazi

Ihr noch verbliebendes Auge hatte einen viel zu hohen Innendruck. Es war nicht mehr zu retten und hätte ebenfalls entfernt werden müssen. Sie wäre dann mit 13 Jahren vollkommen blind und (altersbedingt) fast völlig taub gewesen (+ die anstrengende Augen-OP). Das wollten sie ihr nicht zumuten. Ich finde es fürchterlich einen ansonsten gesunden Hund einzuschläfern, aber ich kann die Entscheidung absolut nachvollziehen und hätte vermutlich genauso entschieden.

Ähm tatsächlich nicht. Nach kurzen googlen habe ich da auch Nichts weiter gefunden außer "schlechter". Magst du es mir verraten? ;)
Malito ist eine verkürzte Form von Manolito. Und Lito eben die Abkürzung von Malito. Gedacht war es also anders, als ein spanisches Wort :D

Keine Sorge, alle paar Tage schau ich hier gerne rein :)


Ich freu mich schon sehr auf morgen :love:

Grazi
28.01.2017, 05:28
Ihr noch verbliebendes Auge hatte einen viel zu hohen Innendruck. Es war nicht mehr zu retten und hätte ebenfalls entfernt werden müssen. Sie wäre dann mit 13 Jahren vollkommen blind und (altersbedingt) fast völlig taub gewesen (+ die anstrengende Augen-OP). Das wollten sie ihr nicht zumuten. Uff.... das ist hart, aber unter diesen Umständen kann ich die Entscheidung irgendwie verstehen.

Ich kenne zwar eine kleine Französin, die ebenfalls nur noch ein Auge hat und bei der man ständig um das bisschen Restsehkraft im verbliebenen Auge kämpft (hören kann sie auch nur noch auf einem Ohr ein bisschen), aber die Kleine ist derart lebenslustig und hat einen solch unglaublichen Lebenswillen, dass es ihr (sie ist mittlerweile auch schon 10) nichts ausgemacht hat, kurzfristig komplett blind zu sein, als sie Einblutungen im Auge hatte. Es kommt halt immer drauf an, wie der Hund selber mit seinen Handicpas umgeht und ob man zuhause alles "behindertengerecht" gestalten kann.

Ähm tatsächlich nicht. Nach kurzen googlen habe ich da auch Nichts weiter gefunden außer "schlechter". Magst du es mir verraten? ;) Also "malo" bedeutet als Adjektiv "schlecht, böse"... als Substantiv eben "das Böse".

"Malito" ist die Verkleinerungsform des Wortes. Also würdest du dir "das kleine Böse" ins Haus holen. Ich bin dann in Gedanken immer beim Exorzisten! :kicher:

Keine Sorge, alle paar Tage schau ich hier gerne rein :) Das ist schön!

Ich freu mich schon sehr auf morgen :love:
Vergiss die Fotos für uns nicht! :)

Grüßlies, Grazi

Maren&Bruno
28.01.2017, 17:56
Jo Fotos vom kleinen Zauseltier wären toll. Bin schon gespannt.

Sanny
30.01.2017, 19:56
Na dann los :D

Was freu ich mich auf mein Baby :love:

https://abload.de/img/dsc04522_600x3768djls.jpg

https://abload.de/img/dsc04533_600x375omknd.jpg

https://abload.de/img/dsc04545_600x375c6j9h.jpg


Und Mama spielt ganz toll mit ihm :)

https://abload.de/img/dsc04531_600x3766skhb.jpg

https://abload.de/img/dsc04532_600x374ilj0v.jpg

Sanny
30.01.2017, 19:58
https://abload.de/img/dsc04534_600x3763rjxy.jpg

https://abload.de/img/dsc04506_600x376tyj1m.jpg

https://abload.de/img/dsc04508_600x375pdkic.jpg

https://abload.de/img/dsc04509_600x374anjbr.jpg

https://abload.de/img/dsc04510_600x37467j5h.jpg

Sanny
30.01.2017, 20:00
Das kommt raus, wenn man Herrchen die Kamera in die Hand drückt :kicher:

https://abload.de/img/dsc04495_449x60054jdp.jpg

https://abload.de/img/dsc04496_449x600vjjkr.jpg

https://abload.de/img/dsc04501_451x600u3jxt.jpg

https://abload.de/img/dsc04502_600x3758ljvy.jpg

https://abload.de/img/dsc04493_600x3754ejhk.jpg

Sanny
30.01.2017, 20:02
Und dann noch meine 2 Lieblingsbilder... :love:
Dazu muss man wissen, dass mein Freund Tiere zwar sehr mag, aber er immer eine ganze Weile braucht bis er mit ihnen warm wird. Er hat die Mama und Lito dort zum ersten mal kennen gelernt :)

https://abload.de/img/dsc04475_600x375mbj1w.jpg

https://abload.de/img/dsc04530_600x375v3jua.jpg

Maren&Bruno
30.01.2017, 20:02
:3D13:Der ist so süß und das Fell so glänzend. Den kleinen Mann komm ich klauen.

Grazi
31.01.2017, 04:55
Nicht nur der Kleine... auch der Glanz von Mamas Fell ist spektakulär! Das MUSS man einfach reinfassen und streicheln! :)

Und dann dieses Babybärtchen, die keck aufgerichtete Rute, der wache Blick.... ich bin hin und weg! :love:

Schmachtend, Grazi

bx-junkie
31.01.2017, 09:19
Oh mein Gott :love: Der ist ja mal zuckersüß...und wirklich sehr keck und selbstbewusst sieht er aus der kleine Stinker :ok:
Das du dich freust wie Bolle kann ich verstehen, vor allem wenn man die Rabauken dann mal im Arm hatte, da ist man rettungslos verloren :)

Louis&Coco
31.01.2017, 13:17
Oh wie süß! :love:

Da bin ich ja gespannt wie's euch mit dem -laut Grazi- "kleinen Bösen" dann geht...:D;)

Grazi
31.01.2017, 14:35
Da bin ich ja gespannt wie's euch mit dem -laut Grazi- "kleinen Bösen" dann geht...:D;) Moooooment.... ich habe ja nicht gesagt, DASS er schon böse ist.... ich habe nur Angst vor einer "self-fulfilling prophecy". :kicher:

Kichernd, Grazi

Grazi
03.02.2017, 07:54
Daher steht nun auch der Kastrationstermin am 03. Februar. Ist es bei dem Termin geblieben? Hier werden vorsichtshalber jedenfalls ganz arg die Daumen gedrückt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Sanny
04.02.2017, 13:35
Beim Termin ist es geblieben und ich weiß nicht, ob das so genau gut war, oder nicht. Wahnsinn wie ein Anruf alles ändern kann...

Während der Kastration wurden in Shiras Bauchraum 5 recht kleine und 2 etwas größere Tumore gefunden. Nur einer war operabel, wurde entfernt und eingeschickt. Ergebnis ist voraussichtlich nächsten Freitag da.

Die Maus ist immerhin zu Hause und nach einer schrecklich unruhigen Nacht nun auch viel am Schlafen und wenn sie wach ist gut drauf und auf Futtersuche. Trotzdem hab ich schrecklich Angst um sie :(

Maren&Bruno
04.02.2017, 19:46
Ach Du Sch....., das ist ja ein Mist. Ich drück Euch ganz fest die Daumen, dass es nichts bösartiges ist. Bitte nicht!

Alles Liebe, ich drück Euch mal ganz doll. Und ein sanftes Knuddelchen für Shira.

Grazi
05.02.2017, 07:46
Verdammt... das darf doch nicht wahr sein! :(
Ich hoffe so sehr, dass der Befund nicht allzu besorgniserregend ist.

Seufzend, Grazi

bx-junkie
06.02.2017, 17:57
Oh nein! Ich will gar nicht an was anderes als das es was gutartiges war/ist denken...ich drücke die Daumen Saskia...fühl dich mal umärmelt von mir :knuddel:

Sanny
11.02.2017, 17:21
Vielen Dank für eure Daumen, sie haben geholfen!

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img201702111703tks4agyr.jpg

Was es nicht alles gibt...

Maren&Bruno
11.02.2017, 17:33
Jappadipidu:lach2:

bx-junkie
12.02.2017, 11:17
:ok::40: Gott sei Dank!

Pit
12.02.2017, 12:52
Sauber :ok::ok:

Grazi
12.02.2017, 16:32
Uff.... mir ist gerade ein Riesenstein vom Herzen gefallen! :)

Erleichtert, Grazi

Muffin
12.02.2017, 19:00
Zum Glück !!!

Amélie-Malu
12.02.2017, 19:13
Sehr gut! Weiterhin alles Gute!

VG Amélie-Malu

Das Maychen
13.02.2017, 08:06
Puh, Glück gehabt. Freu mich für euch

Sanny
15.02.2017, 11:18
Mir sind auch Steine, bzw. schon eher ganze Felsformationen vom Herzen gefallen. 2 noch verhältnismäßig junge Hunde in kurzer Zeit an diese sch** Tumore zu verlieren, hätt ich vermutlich nicht gepackt.

Da sich Shira praechtig erholt hat und wieder komplett fit ist und sich arbeitstechnisch auch einiges ergeben hat, holen wir Lito nun schon diesen Sonntag. Ich freue mich sehr :)

Und nach ein paar Tagen kann ich euch dann berichten, ob der Name Programm ist :D

Ehrlich gesagt glaube ich das aber nicht. Ich bekomme beinahe jeden Tag Fotos, Videos und kleine Berichte. Er entwickelt sich soo toll und die Züchter bieten wirklich eine bestmögliche Aufzucht. Er kennt schon unglaublich viel und geht immer offen und neugierig an Neues heran. Er reagiert super auf seinen Namen und kann auch schon Sitz. Wir bekommen quasi einen fertigen Hund :D

Grazi
15.02.2017, 11:22
Oh, wie schön! :)
Ich freue mich schon auf Babyfotos und -berichte!

Grüßlies, Grazi

Sanny
28.02.2017, 14:42
Sonntag den 19.02. zog Lito dann also ein. Shira reagierte ca. die erste Stunde so, wie ich es von ihr erwartet habe. Also ablehnend und leicht ängstlich, aber alles im grünen Bereich. Und dann wurde es immer schlimmer. Sie war völlig verängstigt und seit wirklich langer, langer Zeit wieder starr vor Angst, bis hin zu Panik.

Am Montag war die Angst nicht mehr ganz so heftig, dafür war sie deutlich aggressiver. Was sich bis Dienstag gesteigert hat. Ihre Angst war verschwunden, jedoch war sie sehr nervös und war nur dabei den Kleinen zu fixieren. Als wir es im Garten etwas entspannen wollten, ging sie dann auch tatsächlich 2x auf den Kleinen los. Natürlich gesichert mit Leine und Maulkorb. Weswegen das erste Mal nur ein kleiner Rempler mit dem Korb war und beim zweiten Mal kam sie schon gar nicht mehr ran.

Meine Nerven lagen blank :(

Ein sehr, sehr nettes Telefonat mit Grazi hat mich dann wieder etwas beruhigt. Außerdem habe ich noch einige wertvolle Tipps von ihr bekommen, die wir zum größten Teil sofort umgesetzt haben.
Bis auf eine ganz blöde Situation am Donnerstag ging es dann kontinuirlich berg auf.

Das war schon am Wochenende:

https://abload.de/img/2017-02-2613.23.56_80wbu2r.jpg

https://abload.de/img/2017-02-2613.26.02_805aukv.jpg

https://abload.de/img/2017-02-2613.30.12_4554udr.jpg

https://abload.de/img/2017-02-2613.30.15_45btud7.jpg

https://abload.de/img/2017-02-2613.32.57_45nlu8r.jpg



Der Zwerg ist einfach nur toll! Er lässt sich nicht einschüchtern, reagiert aber grandios auf Shiras Signale. Geht an alles offen und mutig heran, ohne das kleinste bisschen Größenwahn. Hat sich an unseren Tagesrhythmus schon prima gewöhnt und macht sich einfach toll.

Sanny
28.02.2017, 14:49
Gestern dann schon eine sehr entspannte Runde:

https://abload.de/img/dsc04752_450x600fos92.jpg

https://abload.de/img/dsc04758_799x600wbsdr.jpg

https://abload.de/img/dsc04759_800x599vrs7g.jpg

https://abload.de/img/dsc04760_800x60095smm.jpg

https://abload.de/img/dsc04763_800x600i1s11.jpg

Sanny
28.02.2017, 14:51
https://abload.de/img/dsc04767_800x5986dseh.jpg

https://abload.de/img/dsc04770_800x6002as37.jpg

https://abload.de/img/dsc04779_800x600s4sdu.jpg

https://abload.de/img/dsc04784_800x600cws0p.jpg

https://abload.de/img/dsc04780_798x600gas9h.jpg

Sanny
28.02.2017, 14:54
Heute ging es dann das erste Mal nach einer Woche wieder in den Garten. Der war bis dahin für beide gleichzeitig tabu. Und sie haben das ganz großartig gemacht :)

Shira und Lito im Garten (https://youtu.be/Q7yxYysi8KQ)

Das Schlimmste haben wir auf jeden Fall geschafft. Auch im Haus ist Shira immer entspannter. Der letzte Rest ist nur noch eine Frage der Zeit. Heute haben sie schon mit nur einem halben Meter Entfernung zusammen in der Küche gefressen.

Das Maychen
28.02.2017, 15:09
Hach, wat isser süß :-)
Also ich find das hört sich alles okay an und auch garnicht so unnormal. Unser
Mädchen ist letztes Jahr, als die spanische Wurst einzog, locker 2 Wochen unentspannt gewesen.
Das wird ein gutes Team, ganz sicher :ok:

Grazi
28.02.2017, 17:13
Ist das toll! Der Kleine darf ja sogar schon an Shira hochhopsen! Und wie das kleine Fellknäuel dann durch den Garten rennt, ohne dass die "Große" sich aufregt.... WOW!

Ich freue mir echt ein Loch in den Bauch! :36:

Grüßlies, Gazi

Amélie-Malu
28.02.2017, 18:54
Das sieht sehr gut aus. Einfach toll und nett anzusehen.

VG Amélie-Malu

Sanny
03.03.2017, 21:27
@Das Maychen
Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Ich habe das nun einige Male gehört und das hat mich wirklich beruhigt. Ich dachte anfangs wirklich, wir müssen den Kleinen zurück bringen.

@Grazi
Draußen (wo es mittlerweile übrigens allestiefenentspannt ist) durfte er das da schon. Drinnen hat er dafür noch eine gewatscht bekommen :D Mittlerweile darf er auch drinnen viel mehr.

@Amélie-Malu
Danke finde ich auch :)


Unseren Kätzchen geht es auch gut

https://abload.de/img/dsc04748_800x600qguzw.jpg

https://abload.de/img/dsc04789_450x600pbu0n.jpg


Tarek und Lito toben nun immer mal wieder zusammen durchs Haus. So hab ich mir das gedacht :ok: Tarek denkt sich vermutlich, endlich mal ein bisschen Leben hier in der Bude!

https://abload.de/img/dsc04739_800x600f1u71.jpg


Nanook faucht nur noch, wenn Lito direkt auf ihn zugerannt kommt. Ansonsten hat er sich nun auch mit dem kleinen Quelgeist angefreundet :)

https://abload.de/img/dsc04834_800x6001gu7e.jpg

https://abload.de/img/dsc04835_800x6005nuyk.jpg

Sanny
03.03.2017, 21:30
Bis einschließlich gestern hatten wir hier ganz schönes Mistwetter. Shira hatte bei dem Wetter auch nicht die große Lust auf Gassigänge. Lito stört das Wetter dagegen überhaupt nicht.
Bei dem Wind kann schon mal das Röckchen hoch fliegen :kicher:

Gassi bei Mistwetter (https://www.youtube.com/watch?v=nkvRvgWVQ5Q)


Heute hatten wir dann endlich richtig schönes Wetter! Also ging es etwas länger in den Garten...

https://abload.de/img/dsc04837_800x600wwu4v.jpg

https://abload.de/img/dsc04840_799x600nyuoj.jpg

https://abload.de/img/dsc04843_800x5990lunf.jpg

https://abload.de/img/dsc04847_800x600qpufj.jpg

https://abload.de/img/dsc04848_800x599huuif.jpg

Sanny
03.03.2017, 21:32
https://abload.de/img/dsc04851_450x600u6u3l.jpg

https://abload.de/img/dsc04861_800x600fjuho.jpg

https://abload.de/img/dsc04868_800x600l8u6o.jpg

https://abload.de/img/dsc04877_800x600dxuxa.jpg

https://abload.de/img/dsc04873_799x600seuh5.jpg

Sanny
03.03.2017, 21:34
https://abload.de/img/dsc04874_800x600b5uzm.jpg

https://abload.de/img/dsc04894_800x6002bu4q.jpg

https://abload.de/img/dsc04902_800x6002rui3.jpg

https://abload.de/img/dsc04898_800x600ytu90.jpg

https://abload.de/img/dsc04897_800x600xvu0a.jpg


Und noch einmal in bewegten Bildern:

Shira und Lito nochmal im Garten (https://www.youtube.com/watch?v=_iqq0KUlab4)

Das Maychen
03.03.2017, 23:05
Hach, wie schööönnnn :lach4:
Ich find das zeigt wieder, das man einfach mal den tierischen Instinkten vertrauen muss.
:D So leicht hier hingeschrieben und doch sooo schwer

Grazi
04.03.2017, 05:52
Das sieht RICHTIG gut aus! :ok:

Mann, bin ich erleichtert. Ich weiss ja, dass hier schon einige User Startschwierigkeiten mit ihren Oldies und hinzugekommenen Welpen hatten, aber bei euch waren die vergleichbar mit denen, die wir mit Mortisha und Matilda hatten... denn unsere Mädels hätten ernsthaft beschädigt, wenn sie die Kleinen erwischt hätten. :hmm:

Aber daran sieht man, dass man als Mensch immer noch viel regeln kann, wenn die Hunde ansonsten halbwegs sauber ticken ;) und man mit Geduld und Fingerspitzengefühl an die Sache rangeht.

Btw: Ich muss immer lachen, wenn ich Lito angucke... er sieht aus, als ob er die Schnute in ein Tintenfässchen gestippt hat! :kicher:

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
04.03.2017, 08:46
Hach, wie schööönnnn :lach4:
Ich find das zeigt wieder, das man einfach mal den tierischen Instinkten vertrauen muss.
:D So leicht hier hingeschrieben und doch sooo schwer

Genau so! Wenn ich da an die Zusammenführung von Gus und Vanity denke :schreck: Aber meine Maus hat das gut gemacht nachdem ich ihr mal klargemacht hatte was erwünscht und was nicht erwünscht war in Sachen Babyerziehung...danach waren die beiden best friends...bei Grumpy hatte sie es schneller drauf, da gab es nicht einmal ein Geschnappe oder ähnliches.

Saskia wie entspannt Shira da liegt auf dem Rasen und auch wenn Lito neben ihr steht und schaut...toll! Das Eis ist gebrochen...
https://abload.de/img/dsc04874_800x600b5uzm.jpg
BTW der kleine Stinker ist echt herzallerliebst :34:

Sanny
08.03.2017, 19:58
@Das Maychen und bx-junkie

Danke für eure lieben Worte. Allerdings muss ich euch leider ein wenig widersprechen. Auf Shiras Instinkte hätte ich mich nicht verlassen dürfen. Ich bin ehrlich, der Zwerg hätte das sicher nicht ohne Verletzungen überstanden. Es war eher das pure Gegenteil der Fall.

@Grazi
Richtig Grazi, not amused hätte sie gern sein dürfen. Aber sich ernsthaft drauf zu stürzen ist einfach eine andere Hausnummer, weswegen ich auch Kontakt zu dir aufgenommen habe. Nochmal vielen Dank für deine Hilfe! Letztenedlich hat bei uns das genaue Gegenteil geholfen, wie bei euch. Aber ich denke, dass die ganzen Tipps die du uns gegeben hast und wir an dem Abend noch umgesetzt haben, das unterstützt haben.

Der Vergleich ist niedlich :kicher: Leider verschwindet die dunkle Schnute ja noch...

Grazi
09.03.2017, 08:05
Nochmal vielen Dank für deine Hilfe! Letztenedlich hat bei uns das genaue Gegenteil geholfen, wie bei euch. Aber ich denke, dass die ganzen Tipps die du uns gegeben hast und wir an dem Abend noch umgesetzt haben, das unterstützt haben. Nichts zu danken! :)

Ich bin halt immer sehr vorsichtig bei solchen Tipps, vor allem wenn ich den betreffenden Hund nicht persönlich kenne. Einem unbedarften Hundehalter, der möglicherweise ohne Sinn und Verstand einfach etwas nachmacht, ohne alle Überlegungen und Warnhinweise zu beachten, hätte ich das gar nicht erzählt! ;)

Mortisha ist halt so wie sie ist... und da ich sie von kleinauf habe, weiss ich ziemlich genau, wie sie tickt und wie ich sie positiv stimme. Und bei solchen extrem kribbeligen (und gefährlichen) Vergesellschaftungen gilt es wirklich, genau das zu finden, was den Althund so positiv stimmt, dass er das Junggemüse erst toleriert, dann akzeptiert....und schließlich irgendwann richtig gerne hat.

Ich bin einfach nur froh, dass ihr das so toll und schnell hinbekommen habt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Sanny
19.03.2017, 09:59
Nichts zu danken! :)

Ich bin halt immer sehr vorsichtig bei solchen Tipps, vor allem wenn ich den betreffenden Hund nicht persönlich kenne. Einem unbedarften Hundehalter, der möglicherweise ohne Sinn und Verstand einfach etwas nachmacht, ohne alle Überlegungen und Warnhinweise zu beachten, hätte ich das gar nicht erzählt! ;)

Und ob ich da zu danken habe. Vielleicht hätten wir das auch allein hin bekommen, man weiß es nicht. Aber so gings sicherlich schneller und es hat mir auch etwas Sicherheit gegeben, was sich bestimmt auch positiv ausgewirkt haben wird.

Und den anderen Satz nehme ich mal als Kompliment ;) Ich fand deine Ausführungen sehr interessant, aber bei dem einen oder anderen war mir auch klar, dass das hier gar nicht funktioneren würde. Andere Dinge waren wiederum super!

___________________

Neues von uns:

https://abload.de/img/dsc04953_800x600qssyi.jpg


Und immer noch DAS Kuschelgespann hier

https://abload.de/img/img_20170212_150629_8fhs7m.jpg

https://abload.de/img/img_20170212_151313_8xus4f.jpg


Der Lütte versucht aber auch best möglich Anschluss zu bekommen

https://abload.de/img/img_20170308_095637_8klsd9.jpg

https://abload.de/img/img_20170308_095652_8u1s49.jpg

Sanny
19.03.2017, 10:01
Das Zwergi :)

https://abload.de/img/img_20170313_124318_44fs6w.jpg

https://abload.de/img/dsc04956_448x6009us0o.jpg

https://abload.de/img/dsc04957_450x600i8sdx.jpg

https://abload.de/img/dsc04977_800x600g4sl3.jpg

Sanny
19.03.2017, 10:03
Und die beiden Spinner zusammen :love:

https://abload.de/img/dsc04986_800x600v2sts.jpg

https://abload.de/img/dsc04987_800x600kcsof.jpg


:stupid:

https://abload.de/img/dsc04989_800x600yhsv2.jpg

https://abload.de/img/dsc04990_799x6005cs8n.jpg

https://abload.de/img/dsc04992_800x600y1s5j.jpg

Grazi
19.03.2017, 10:04
Boah... die Katzen scheinen bei euch ja auch ein Luxusleben zu führen! :ok:

Grüßlies, Grazi

Sanny
19.03.2017, 10:10
https://abload.de/img/dsc04996_800x600e1sqk.jpg

https://abload.de/img/dsc04997_799x600ebsvq.jpg


Etwas genervt ist sie ab und an schon noch von ihm (https://youtu.be/DUBromJe2lo)

Das ist so süß :love: (https://youtu.be/tErzWHs2ghQ)


Leider ist Shira was Hundebegegnungen an geht rückschrittig geworden, seit Lito da ist. Nun hängt sie wieder will grollend in der Leine. Allerdings ist da nur noch eine Spur von Unsicherheit. Die olle Zicke fühlt sich zu zweit wohl wieder stärker und prollt und pöbelt nun was das Zeug hält :hmm:
Ich hoffe das bekommen wir schnell wieder hin, erst recht weil Lito natürlich gnadenlos mitmacht. Gibt nun verstärkt Einzelrunden und Fleischwurst ;)

Und so anstregend momentan Hundebegegnungen an der Leine in der Siedlung sind, desto entspannter ist der Freilauf mit beiden. Ich hoffe Lito vergisst den tollen Rückruf in der Pubertät nicht :p

Freilauf (https://youtu.be/ChggPXbAJNo)

Louis&Coco
20.03.2017, 08:05
So ein süßer kleiner Fratz! :love:
Das scheint ja mittlerweile toll zu klappen! :ok:


...die Regenmäntel bei dem "Gassi bei Mistwetter"-Video, sind die zu empfehlen? Ich brauche eventuell auch sowas und hätte gerne welche, wo man drunter ein Brustgeschirr anziehen kann-unsere beiden Kröten sind irgendwie "Halsband-untauglich"...Suzie hat einen dickeren Hals als Kopf und Hörms einen zu schmalen, kleinen Kopf...:schreck:;)

Sanny
20.03.2017, 13:28
Boah... die Katzen scheinen bei euch ja auch ein Luxusleben zu führen! :ok:

Grüßlies, Grazi

Sie haben zugegebener Maßen etwas mehr Spielzeug als die Durchschnittskatze :D Aber sie sind reine Wohnungskatzen, da muss ich ihnen einfach etwas mehr bieten, sie mehr beschäftigen und immer mal wieder etwas Neues einfallen lassen. Genau das macht sich aber auch bemerkbar :kicher:


@Louis&Coco
Ich schreib dir mal ne PN.

baanicwu
20.03.2017, 20:51
yeahh tolle Fotos :ok:

bx-junkie
21.03.2017, 12:05
Leider ist Shira was Hundebegegnungen an geht rückschrittig geworden, seit Lito da ist. Nun hängt sie wieder will grollend in der Leine.

DAS ist aber normal ;) Sie beschützt Lito...gab es hier auch, und hörte von alleine wieder auf als Gus ca. ein Jahr war plus/minus...

Peppe
21.03.2017, 18:32
Danke für die tollen Foto`s !
LG Petra

Sanny
24.03.2017, 07:00
Danke! :)

DAS ist aber normal ;) Sie beschützt Lito...gab es hier auch, und hörte von alleine wieder auf als Gus ca. ein Jahr war plus/minus...

Das lässt ja hoffen ;) Aber ein Jahr...och nöö.

Sanny
27.03.2017, 12:10
Der Frühling ist da! :sonne01:

Und das halten meine beiden davon, allein im Garten zu sein

https://abload.de/img/dsc05088_800x600h6uae.jpg


Mit Frauchen ist das doch gleich viel toller. Und während man 2 super niedlich tobende Hunde beobachten kann, mäht es sich auch viel angenehmer. Gestern gings mit der leisen Gartenarbeit weiter und für die Hunde gabs Leberwurstquark aus dem Kong:

https://abload.de/img/dsc05179_800x600evumv.jpg

https://abload.de/img/dsc05154_800x600t8up0.jpg

https://abload.de/img/dsc05157_800x600teu15.jpg

https://abload.de/img/dsc05163_800x600usunw.jpg

Sanny
27.03.2017, 12:12
Muss offensichtlich bequem sein :kicher:

https://abload.de/img/dsc05181_800x6001gulv.jpg

https://abload.de/img/dsc05192_800x60056uha.jpg

https://abload.de/img/dsc05186_800x600f2unf.jpg

https://abload.de/img/dsc05183_800x6004fu87.jpg

https://abload.de/img/dsc05210_800x600uqua4.jpg

Sanny
27.03.2017, 12:15
Lito fand es gemein, dass sein Kong so viel kleiner war als der von Shira. Aber was wäre die Maus für eine große Schwester, wenn sie nicht teilen würden ;)

https://abload.de/img/dsc05196_800x600qvut8.jpg

https://abload.de/img/dsc05197_800x6002vum7.jpg

https://abload.de/img/dsc05199_800x600kquao.jpg

So harmonisch läufts im Moment eigentlich immer ab. Es wird immer mehr gekuschelt und es gab die ganzen Woche keinen Anranzer mehr und Lito bedrängt Shira auch nicht mehr so.
Es wird mitterweile gleichzeitig aus einem Napf gefressen und getrunken (wenn Frauchen es denn lässt :p ) und spielen geht nun auch deutlich "rabiater", ohne das Shira frei dreht oder Lito Angst bekommt. Die Freude ist auf beiden Seiten riesig :)

https://abload.de/img/dsc05243_800x600suul4.jpg

https://abload.de/img/dsc05247_800x600dlu2h.jpg

Sanny
27.03.2017, 12:18
Später holten wir dann die ersten Sachen für den Hundespielplatz aus dem Keller:

https://abload.de/img/img_20170326_173526_8uwupv.jpg

https://abload.de/img/dsc05237_800x600osue0.jpg


Oller Photobomber :D

https://abload.de/img/dsc05238_800x600o4uao.jpg

https://abload.de/img/dsc05239_800x6005cuao.jpg

https://abload.de/img/dsc05236_800x60066um6.jpg

Sanny
27.03.2017, 12:22
Welpengruppe :)

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img2017032511bij8vy47zu.jpg


Und zu Hause

https://abload.de/img/img_20170323_125936_440u7s.jpg

https://abload.de/img/img_20170323_130726_4iou9c.jpg

Nach dem anfänglichen Schrecken weiß ich nun, dass es genau die richtige Entscheidung war Lito zu uns zu holen :love:

Grazi
27.03.2017, 13:49
Nach dem anfänglichen Schrecken weiß ich nun, dass es genau die richtige Entscheidung war Lito zu uns zu holen :love: Aber so was von! :ok:

Grüßlies, Grazi

Das Maychen
27.03.2017, 14:57
Soooo schön !

baanicwu
29.03.2017, 19:25
Schön zu sehen :lach2:

Louis&Coco
30.03.2017, 08:47
Schön, wie sich die Beiden verstehen! :D

Toller Garten...schön groß! :ok:

Sanny
02.04.2017, 11:53
:love::love::love:

https://abload.de/img/img_20170331_140055_8bnoo4.jpg

https://abload.de/img/img_20170331_140110_4guoza.jpg

https://abload.de/img/img_20170331_140129_4nmrb3.jpg

Grazi
02.04.2017, 14:40
Lito hat ja noch den Welpenbonus und lädt zum Knuddeln geradezu ein....aber auch Shira ist an Niedlichkeit kaum zu überbieten! :love:

Grüßlies, Grazi

Amélie-Malu
02.04.2017, 16:28
Ein super Pärchen.

VG Amélie-Malu

Maren&Bruno
02.04.2017, 17:13
Ein süßes Paar. Shira ist wirklich eine tolle Knuddelnase, aber die kleine Tintenschnauze ist auch Zucker.
Schön, dass die Beiden so gut zueinander gefunden haben.

Sanny
04.04.2017, 07:09
Danke euch :)

Unser Plan scheint auch auf zu gehen. Es ist soo schön zu sehen, wie Shira im Haus und Garten wieder richtig aufblüht. Sie so happy zu sehen ist total schön und bestätigt noch einmal, dass es genau die richtige Entscheidung war. Sie tobt durch die Gegend, kugelt sich nur so von links nach rechts, ist viel aufmerksamer, arbeitet gern mit und gewinnt ein wenig an Selbstvertrauen, weil sie sich jetzt für den Kleinen verantwortlich fühlt. So lange das nicht in die ungesunde Richtung kippt, lasse ich sie.


Ein Beispiel:

Shira reagiert auf fremde Personen in den Nachbarsgärten entweder mit eingezogenem Schwanz und sucht ganz stark unsere Nähe bzw. will wieder ins Haus. Oder sie rennt mit Vollspeed wild bellend bis ca. 2-3m zum Zaun. Die Person könnte ja noch mehr Angst haben als sie und verzieht sich schnell :king: (daran arbeiten wir übrigens, kann ich nämlich überhaupt nicht leiden) Sie rennt aber auch sofort wieder in die Mitte des Gartens. Manchmal hat der fremde Mensch da nämlich überhaupt keine Angst und bleibt einfach stehen :kicher:

Letzte Woche hatten unsere einen Nachbarn aber nun Handwerker bei sich im Haus und die sind immer an der Einfahrt auf und ab gegangen. Ich hab schon gestaunt, dass Shira nicht mehr gemacht hat als die Sache pruefend im Blick zu haben. Lito ist dann irgendwann mal interessiert in diese Richtung und schauen gegangen, was da so passiert. Shira war sofort in Alarmbereitschaft und ich dachte schon nun gibts gleich dick Theater.
Aber Shira rannte zwar mit zum Zaun, aber nur um sich voll neben Lito aufzubauen und einfach nur...da zu stehen. Lito erkundete in der Zeit was da so los ist und sie behielt ihn und das Geschehen einfach nur im Blick. Keine Angst, kein Kläffen, Nix :ok:


Allerdings kämpfen wir zur Zeit ganz schön auf den Runden. Shira mag nur noch ganz selten gern mit. Lässt sich dann weit nach hinten fallen oder bleibt sogar stehen und möchte zurück. Nach ein bisschen Grübeln ist das seitdem ein Frenchie in Shira geknallt ist und sie ins Bein biss. Mehr als ein Kratzer war das zwar nicht, aber die Psyche ist bei einem Hund der Angst vor anderen hat natürlich nicht zu unterschätzen. Sie wurde damit ja wieder einmal bestätigt, dass fremde Hunde tickende Zeitbomben sind. Ich hoffe wir bekommen das schnell wieder halbwegs hin :(

Sanny
04.04.2017, 07:13
Samstag war klasse! Morgens tobten Shira und Lito schon freudig durch die Gegend. Shira und die Katzen durften bzw. mussten dann nach oben, denn die Tochter (und mittlerweile gute Freundin von mir) von Litos Züchterin kam mit seiner Mama vorbei :)

Nach einer kurzen Begrüßung gabs dann erstmal ein gemeinsames Frühstück. Danach sind wir bei richtig schönem Wetter noch eine ganze Weile in den Garten:

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17634609_1445810152130573_1908110465501709635_n.jp g?oh=7ab1993dbd58f7972a294f9a24298511&oe=5965BAFB

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17457288_1445813188796936_2849265594213377322_n.jp g?oh=cd08433af21247b899f92f160d2b2688&oe=599320B4

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626116_1445809985463923_6410123439678027781_n.jp g?oh=e5fbc2fab93bd0cd21fc93c3640c77d3&oe=59589021


:D:D:D

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17757628_1445817972129791_4635513085374998635_n.jp g?oh=d4cd927ede3d874553bb6040b6dbba3e&oe=59509647

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17352278_1445811088797146_7133546013897008423_n.jp g?oh=bed2c67ea692f7d807b3f3e39a34d50b&oe=59649462

Sanny
04.04.2017, 07:15
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/542892_1445811075463814_1103124331698382977_n.jpg? oh=c97297b67190887fceebfe64aba8d99e&oe=59940DBF


Teddy :p

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17629754_1445812622130326_5046211607108352584_n.jp g?oh=2b8b44112c5b080d5c0f60cf01d9d146&oe=595A6448

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626416_1445811395463782_5138497513317591714_n.jp g?oh=c932ea79932a53bddf324a55aecae992&oe=59643324


Und mit Mama :)

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17630114_1445812088797046_1754544044044659642_n.jp g?oh=8285c6236194e4a08bd750c2ffdc2eb0&oe=5992819F

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626588_1445811782130410_5556971049486571161_n.jp g?oh=6241e37b23e98b794806012a7d239194&oe=59989932

Sanny
04.04.2017, 07:27
Mittags haben wir uns dann auf den Weg gemacht zu befreundeten Wheatenzüchtern, wo auch unsere Züchterin und noch eine weitere zu Besuch waren. Dort wurde erstmal aus meinem kleinen wuschligen Teddy ein kleiner Wheaten :D
Und wir haben ein großes Lob für Pflege und Entwicklungsstand bekommen :)

Außerdem waren neben den erwachsenen auch noch zwei Wheatenwelpen vor Ort.
Es war super interessant zu beobachten wie ausgelassen Lito mit ihm getobt hat. So frei war er bis auf Shira noch mit überhaupt keinem Hund. Und der kleine Rüde war ihm völlig fremd.

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626534_1445813518796903_1065057093856196465_n.jp g?oh=952d89ea12ab1434ff0072565ff62096&oe=59614A63

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17634317_1445814412130147_541294119385454552_n.jpg ?oh=8d74bafbb18d47aa2bcb25e036af0d4c&oe=5960E499

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626679_1445813895463532_3615817444197600890_n.jp g?oh=6e7de72e821cefd35129a20d36c306ec&oe=595CB7A3

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17626123_1445814418796813_2150645602271942544_n.jp g?oh=8976ea4b2d11e52569b493c2b9f6d6dd&oe=59579C4F

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17457494_1445815592130029_4555688707274815728_n.jp g?oh=290d577e8406490373c2ac4865b23443&oe=59936FC8


Zum ersten mal seit wir Lito haben, war er dann mal wirklich müde. Der kleine Terrier ist wirklich ein Duracell Häschen, ohne zeitgleich zu überdrehen. Die Nacht schläft er durch. Aber tagsüber kaum mehr als zwei Stunden. Samstagabend und Sonntag schlief er dann wie ein Stein :kicher:

Maren&Bruno
04.04.2017, 12:25
Oh man, es hat mich erwischt, voll ins Herz getroffen. Böse^^ Terrier haben mein Herz um die Pfote gewickelt.

Sag doch bitte noch mal wie diese spezielle Terrierart heisst. Das wäre lieb. Weil irgendwann in vielen Jahren wird ein kleinerer Hund einziehen....*grübel*.... Und ich hatte da so Richtung Airdale-Terrier gedacht, ja die sind nicht klein, aber auch keine Riesen.

Grazi
04.04.2017, 13:00
Ich bin hin und weg! :ok:

Grüßlies, Grazi

Sanny
04.04.2017, 14:08
Oh man, es hat mich erwischt, voll ins Herz getroffen. Böse^^ Terrier haben mein Herz um die Pfote gewickelt.

Sag doch bitte noch mal wie diese spezielle Terrierart heisst. Das wäre lieb. Weil irgendwann in vielen Jahren wird ein kleinerer Hund einziehen....*grübel*.... Und ich hatte da so Richtung Airdale-Terrier gedacht, ja die sind nicht klein, aber auch keine Riesen.

Kann ich voll verstehen. Ich konnte den kleinen Wuscheldingern am Anfang nicht wirklich was abgewinnen. Je mehr ich mich in der Theorie mit ihnen beschäftigt habe, desto offener wurde ich. Als ich dann letzten Endes mehrere live erleben konnte, war ich völlig überzeugt. Auch wenn mein Herz immer für Molosser schlagen wird :love:

Lito's Opa fand ich von den Bildern her schon unglaublich toll. Am Samstag durfte ich auch diesen kennen lernen und jetzt hoffe ich noch umso mehr, dass Lito in seine Richtung schlägt. So ein toller Kerl!

Allerdings würde ich mir überlegen ob die Irish Soft Coated Wheaten Terrier (kurz der Wheaten ;)) wirklich was für dich sind, wenn du einen "echten Terrier" haben möchtest. Man sagt ihnen auch gern Terrier light nach. Und ich muss gestehen, bisher merke ich bei Lito noch so gut wie gar nichts von Terrier. Ich tippe man hat mir einen Golden aus Arbeitslinie untergemogelt :kicher:

Die Airedale Terrier, sind da ja eine ganze Ecke schärfer. Deswegen sind sie aus meinen Überlegungen auch raus gefallen und ich bin kein Freund von rauem Fell. Aber da haste auf jeden Fall einen richtigen Terrier :D Winzig sind sie sicher nicht, aber gegen einen Mastiff sind sie eben doch irgendwie klein ;)

Maren&Bruno
04.04.2017, 18:58
Mein Herz wird immer für die großen Molosser und ganz besonders für BX und Mastiff schlagen. Da gibt es keinen Zweifel. Aber irgendwann wird sich unser Leben ändern, das dauert noch etliche Jahre. Und dann wäre es günstiger, wenn wir nicht alles im XXXXL - Format brauchen würden.

Die Airdales sind einfach die Traumhunde meiner Kindheit und Jugend, und daher bin ich da so bissel hängengeblieben. Aber generell wäre ich auch für einen anderen Terrier , der gerne auch bissel light sein darf, offen.

Und vermutlich wird es eine spitznasige Mixtur und sowieso ganz anders als geplant.