PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Molosser x Shar Pei Miss Sophi (Hündin, *2012) beim TSV Wörrstadt


Grazi
28.11.2016, 13:41
Miss Sophi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/Haga2-e1480077067897.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/Haga2-e1480077067897.jpg.html)

Molosser-Shar Pei-Mischling, kastrierte Hündin, geimpft und gechipt, MMK negativ, 55 cm groß, 25 kg schwer, 4 ½ Jahre alt.
Standort: seit dem 22.10.2016 beim TSV Wörrstadt

Miss Sophi ist ein Sonnenschein von einem Hund, obwohl ihre Vorgeschichte recht traurig ist. Sie wurde ausgesetzt… eine Gliederkette war bereits zur Hälfte im Hals eingewachsen und auf der oberen Halsseite war eine tiefe Wunde. ��

Inzwischen ist alles gut verheilt, das vorher schüttere Fell ist wieder dicht, weich und glänzt, sie hat schön zugenommen und die Rippen sind nicht mehr sichtbar.

Anfangs war Miss Sophi etwas zurückhaltend und hat erstmal beobachtet. Inzwischen ist sie ein Ausbund an überschwänglicher Lebensfreude, die gar nicht genug Nähe und Streicheleinheiten bekommen kann.

Miss Sophi hat ein wunderbares Sozialverhalten, kommt prima mit klein und groß, egal ob Rüde oder Hündin, aus. Auch einem flotten Spiel ist sie nie abgeneigt.

Wir haben zwar keine Katzen im Hundeheim, aber wir denken, dass auch eine freundliche Samtpfote für die Knutschkugel ok wäre, genauso wie standfeste Kinder.

Miss Sophi ist einfach ein Schatz: sie läuft schon ganz gut an der Leine, ist stubenrein, kann stundenweise alleine bleiben und bringt einen mit ihrem lustigen Wesen und den durch die Gegend fallenden Ohren immer wieder zum Lachen.

Miss Sophi sucht Molosserliebhaber, die ihr ein schönes, liebevolles Zuhause bieten können. Sie wird auf jeden Fall als Zweithund vermittelt, da sie draußen eher unsicher unterwegs ist, weil sie früher an der Kette hing, und sich mit Begleitung viel einfacher tut.

Grazi
16.12.2016, 07:33
Nach einer positiven Vorkontrolle hat Miss Sophi Anfang Dezember Besuch von einem molosser-erfahrenen Paar und seinen Hunden bekommen. Wie zu erwarten konnte die Süße auch in natura überzeugen. ;)

Da auch die Vierbeiner sehr schnell gut miteinander auskamen und sowohl beim gemeinsamen Spaziergang als auch im Freilauf recht relaxt waren, wird Sophie nach der stressigen Weihnachtszeit umziehen dürfen, wenn alles so klappt wie geplant. Wir drücken die Daumen! :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
15.01.2017, 19:48
Miss Sophi heißt nun Sofia und ist gestern in ihr neues Zuhause gezogen. 🙂:D

Grüßlies, Grazi

Grazi
15.01.2017, 20:00
Ein erstes Foto aus dem neuen Zuhause. ;)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/quartett/neues_quartett.png (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/quartett/neues_quartett.png.html)

Maren&Bruno
15.01.2017, 21:04
Sag mal Grazi, ist es das was ich denke? Mir kommen die Fledermausohren auf dem Sofa so bekannt vor.
( Ich weis, dass ich hier nicht kommentieren darf, aber die Neugierde war stärker.)

Grazi
16.01.2017, 05:33
Sobald der Hund vermittelt ist, kann man hier gerne posten..... schließlich werden dann keine Vermittlungsthreads aufgeweicht. ;)

Und ja.... es IST, was du denkst! :D

Grüßlies, Grazi

ananda
16.01.2017, 05:51
Ich hab doch eben die Hunde wiedererkannt, als ich das Wörrstadt-Tagebuch gelesen habe.

Ich freue mich sehr und wünsche Euch viel Spaß zusammen.

Ich bin so gespannt wieviel Pei in Sofia steckt, berichte bitte.

Liebe Grüße
Dagmar

Grazi
16.01.2017, 06:49
Da ich mich so gar nicht mit Sharpis aus kenne, musst DU mir das sagen! ;)

Im Augenblick müssen sich die Hunde erst einmal aneinander gewöhnen und das Sofichen muss ankommen und so viel Vertrauen aufbauen, dass sie mit unserer Hilfe alles "Gruselige", was ihr so in einem normalen Alltag begegnet (incl. Menschen), irgendwann mal als harmlos einstuft.

Sie MÖCHTE sich zwar alles angucken, fürchtet sich dann aber letztlich doch vor ihrem eigenen Mut, duckt sich weg...und kommt dann fast schon auf dem Bauch angekrochen, wenn man sich klein macht und sie ranlockt, um ihr zu zeigen, dass alles nur hab so schlimm ist.

Aber sie ist ein tapferes kleines Mädchen, das alles richtig machen möchte!

Btw: Wie spricht man das eigentlich korrekt aus? Schar Pai oder Schar Pej?

Grüßlies, Grazi

Maren&Bruno
16.01.2017, 06:58
Ich freu mich, dass die Süße bei Euch gelandet ist, sie wird schon allmählich die Welt erobern und hat ja die drei Musketiere an ihrer Seite.
Das ist ja aufregend.

Liebe Grüße und ein dickes Knuddel für das Faltenmädchen.

Pit
16.01.2017, 07:58
Top!!:ok::ok::ok:

Amélie-Malu
16.01.2017, 08:20
Meinen herzlichen Glückwunsch, auf ein langes, gesundes und glückliches Zusammenleben. :)

VG Amélie-Malu

Vicky
16.01.2017, 08:22
:ok:Herzlichen Glückwunsch :3D13:

artreju
16.01.2017, 08:33
:D:D:D:ok:

sehr schön

Sanny
16.01.2017, 10:10
Richtig so, zu euch gehört einfach ein Quartet! :ok:

Und wie sie da schon völlig selbstverständlich zwischen deiner Bande liegt :)

Ganz viel Spaß mit dem Mädel!

ananda
16.01.2017, 12:09
Da ich mich so gar nicht mit Sharpis aus kenne, musst DU mir das sagen! ;)

Im Augenblick müssen sich die Hunde erst einmal aneinander gewöhnen und das Sofichen muss ankommen und so viel Vertrauen aufbauen, dass sie mit unserer Hilfe alles "Gruselige", was ihr so in einem normalen Alltag begegnet (incl. Menschen), irgendwann mal als harmlos einstuft.

Sie MÖCHTE sich zwar alles angucken, fürchtet sich dann aber letztlich doch vor ihrem eigenen Mut, duckt sich weg...und kommt dann fast schon auf dem Bauch angekrochen, wenn man sich klein macht und sie ranlockt, um ihr zu zeigen, dass alles nur hab so schlimm ist.

Aber sie ist ein tapferes kleines Mädchen, das alles richtig machen möchte!

Btw: Wie spricht man das eigentlich korrekt aus? Schar Pai oder Schar Pej?

Grüßlies, Grazi


Schar Pai :lach3:

Bitte berichte ausführlich und ich freue mich dann wie Bolle wenn es Pei-typisch ist:kicher:.

Liebe Grüße
Dagmar

Grazi
16.01.2017, 12:25
Danke! :lach4:
Den ersten Bericht habe ich gerade eingestellt!

Grüßlies, Grazi

ananda
16.01.2017, 12:28
Mit Begeisterung gelesen und schon den Pei entdeckt: Anrempeln ist so typisch.

Grazi
16.01.2017, 12:38
Na ja.... das machen Molosser auch. ;)

Wir waren uns nicht sicher, weil die Spanier meinten, in ihr stecke ein Presa Canario. Anna (die Presa-Züchterin meines Vertrauens ;) ) hat das aber bestätigt.

Nun frage ich mich: kommt Sofias Schaukelgang vom Pei oder vom Presa?
Muss unbedingt mal ein Video einstellen... eine Freundin meinte schon, sie wird seekrank, wenn sie Sofia gehen sieht. :kicher:

Grüßlies, Grazi

Muffin
16.01.2017, 12:48
Ja ja, wo die Liebe hinfällt! Klasse!

Isgo
17.01.2017, 19:53
Na, da gratulier ich doch ganz herzlich zum neuen Familienmitglied.
Eine kleine Schönheit, ich finde es toll das die Maus bei Euch ein neues zu Hause gefunden hat.:ok:
Wünsche Euch viel Spaß mit der Süßen und dem Rest Eurer Bande;)

Impressum - Datenschutzerklärung