PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Achillessehnen Entzündung


Amélie-Malu
13.11.2016, 16:10
Liebe Foris,
Mein Großer hat hinten rechts eine Entzündung der Achillessehne. Er hat einen Stützverband und bekommt Phenylbutazon. Könnt Ihr bitte Daumen drücken? Vielen Dank schon mal im Voraus.


LG Amélie-Malu

Das Maychen
13.11.2016, 20:03
Entzündet oder angerissen? Unsere Sony hatte schon 2 Anrisse. Schonung
ist ganz wichtig und nicht nur ein paar Tage.
Daumen sind selbstverständlich gedrückt

ananda
13.11.2016, 20:18
Da wünschen wir ganz schnell gute Besserung.

Alles Liebe
Dagmar und Ako

Grazi
13.11.2016, 20:24
Ich habe hier mal gesucht und schließlich diesen alten Post von mir gefunden:
http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/3787-bizeps-sehne.html#post53700

Wir haben damals bei dem Achillessehnenanriss meiner Oma mit Schmerzmitteln, Dexamethason, Stützverbänden und viel Schonung behandelt.

Grüßlies, Grazi

Nicol
18.11.2016, 23:09
Gute Besserung!

Maren&Bruno
19.11.2016, 15:06
Daumen und Pfoten sind feste gedrückt!

Amélie-Malu
19.11.2016, 23:09
Lieben Dank für alle Daumen und die Post. Der TÄ geht davon aus, dass eine Entzündung vorliegt. Nach einer Besserung trat leider eine Verschlechterung ein, welche wir uns nicht erklären konnten, wir haben nichts verändert. Aber nun geht es wieder aufwärts. Bitte weiterhin Daumen drücken.

Vielen lieben Dank im voraus.

LG Amélie-Malu

Grazi
20.11.2016, 08:53
Bitte weiterhin Daumen drücken. Wird gemacht! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung