PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Outdoormatte


Pit
09.10.2016, 09:51
Hallo zusammen.
Habe in der Suchfunktion nix gefunden.
Der Herbst ist da und die Hundehütten sind mit Hobelspänen gefüllt.
Bei Sonnenschein liegen beide Hunde gerne im Hof, Dobibübchen auf einer der zwei Outdoor-Hundeliegen, die Rottihündin auf einem Teppich, der aber nass wird.
Deshalb bin ich auf der Suche nach einer wasserfesten, isolierenden, bequemen Outdoormatte.
Und rutschfest soll se sein, da der heranwachsender Dobibub einen riesen Spass dran hat, alle Decken, Teppiche und Liegekissen durch die Gegend zu feuern.
Ich dachte schon an eine dickere Bautenschutzmatte, wie ich sie auch in der Hundebox habe, aber ich glaube, die würde er versuchen zu zerlegen.
Was habt Ihr so alles im Einsatz.
Euch einen sonnigen Tag,
Pit.

Grazi
13.10.2016, 12:16
Schau mal hier.... habe ich bei der Überprüfung eines alten Kundenkontos zufälligerweise vor ein paar Tagen gefunden:
http://www.gabriele-zechel.de/Hundeschlafplatz/Outdoor-und-Gartenmoebel/

Vielleicht ist da ja was Passendes dabei!

Grüßlies, Grazi

Maren&Bruno
13.10.2016, 12:22
Wir haben eine normale Federkernmatraze mit LKW- Plane überziehen lassen. Die Firmenmitarbeiter haben zwar erst verwundert geschaut und dann herzhaft gelacht. Aber das Teil ist unverwüstlich, witterungsresistent und für den Preis von 130 € ( Matraze war gebraucht) völlig in Ordnung. Die Nähte sind so stabil und doppelt vernähnt, dass bisher auch keine Feuchtigkeit zum Problem wurde.

Pit
16.10.2016, 07:51
Danke Euch.
Die Idee mit der Matratze und Plane gefällt mir.
Werd´ ich mich schlau machen.
Gruss,
Pit.

Impressum - Datenschutzerklärung