PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! ME Ronco (Rüde, *2014) in der Eifel


Grazi
13.08.2016, 15:07
NOTFALL!

Ronco (genannt Paulchen)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/Ronconeu3-e1470746167390.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/Ronconeu3-e1470746167390.jpg.html)

Mastin Español, Rüde, geimpft und gechipt, Mittelmeerkrankheiten negativ, Fehlstellung der Hinterläufe, ca. 80 cm groß, 2 Jahre alt.
Standort: Pflegestelle in der Eifel

Ronco sucht dringend eine End- oder Pflegestelle, da seine Familie ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr angemessen versorgen kann!

Ronco wurde im Alter von knapp einem Jahr im spanischen Tierheim in Calpe von seinem Besitzer abgegeben. Wie er sein Leben bis zu diesem Zeitpunkt verbringen musste, lässt sich nur erahnen. Aufgrund der Fehlstellung seiner Hinterläufe liegt die Vermutung nahe, dass er als Welpe in eine viel zu enge und kleine Box eingepfercht wurde und ohne die notwendige Bewegung aufwuchs. Die restliche Haltung dürfte dann wohl auch nicht artgerecht gewesen sein. ��

Trotzdem ist der freundliche Riese ein richtig toller Kerl geworden, der dann auch eine nette Familie in Deutschland fand.

Hier wurde die Fehlstellung seiner Hinterbeine von einem Spezialisten behandelt und seitdem geht es Ronco richtig gut: er geht wieder gern spazieren und das soll er auch, um Muskulatur aufzubauen. Zusätzliche Physiotherapie wäre toll und würde erheblich dazu beitragen, dass es weiter bergauf geht und er ein artgerechtes Leben führen kann.

Für Ronco wünschen wir uns einen Platz, an dem er sowohl Hund als auch Familienmitglied sein darf. Er sollte seiner Veranlagung entsprechend körperlich und geistig ausgelastet werden. Leider kann seine derzeitige Pflegestelle und Familie dies aus gesundheitlichen Gründen selbst nicht mehr leisten und muss ihn daher schweren Herzens abgeben.

Ein Grundstück und Menschen, die sich mit dieser Hunderasse auskennen, würden wir uns für den „Dicken“ sehr wünschen.

Gerne dürfte bereits eine nette Hundedame vorhanden sein. Grundsätzlich ist Ronco gut verträglich und benimmt sich sowohl großen als auch kleinen Artgenossen gegenüber ganz toll, kommt nun aber in das Alter, in dem er als Herdenschutzhund gerne ein Auge auf das Wesentliche hat. Rassetypisch bewacht der Mastin sein Grundstück und auch seine Menschen.

Ronco kann gerne besucht werden. Wenn Sie mehr über ihn erfahren möchten, dann melden Sich sich bitte bei uns.

Grazi
31.05.2017, 17:13
Auf Nachfrage erfahren, dass Ronco*nach Norddeutschland vermittelt worden ist. Dort hat er bei Mastinliebhabern einen schönen Platz gefunden. :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung