NOTFALL! Pittie Scofeald (Rüde, *ca.2007) im TH Erlangen

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Pittie Scofeald (Rüde, *ca.2007) im TH Erlangen


Markus
11.07.2016, 12:02
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „NOTFALL! Pittie Scofeald (Rüde, *ca.2007) im TH Erlangen” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
11.07.2016, 12:02
NOTFALL!

Pitbull Scofeald

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/Scofeald_2-e1462769129286.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/Scofeald_2-e1462769129286.jpg.html)

Notfall, Oldie, American Pitbull Terrier, Pittie, bedingt verträglich

Name: Scofeald
Rasse: American Pitbull Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: ca. 9 Jahre
Geburtsdatum: ca. 2007
Handicap: nein
Größe: ca. 50 cm
Gewicht: 26 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 91054 Erlangen
Beschreibung:

Im Tierheim seit: 27.03.2015 (Abgabe)

Ich muss raus aus Bayern, weil ich ein sog. Listenhund der Kategorie 1 bin und deshalb in Bayern nicht vermittelt und nicht gehalten werden darf. Was für mich lebenslange Tierheim-Haft im schönen Freistaat bedeutet. Aber Gott sei dank sind andere Bundesländer nicht (ganz) so rassistisch.

Ich gewöhne und binde mich schnell an Bezugspersonen. An Streicheleinheiten versuche ich alles nachzuholen, was ich in meinen vielen Lebensjahren nicht bekommen habe.

Trotz meines Alters bin ich sehr temperamentvoll und will beschäftigt sein. Ich bin schlau und lerne gut, solange es nicht so viel Geduld erfordert. Mir wird nämlich schnell langweilig und dann mache ich ganz viel kaputt.

Große Rüden kann ich absolut nicht leiden, die können wegen mir alle in Bayern bleiben! Dafür komme ich mit Hündinnen in der Regel gut aus.

Nachtrag:

Scofeald ist bei Fremden zu nächst zurückhaltend und abwartend. Kennt er die Leute, so freut er sich sehr, sie wiederzusehen, ist aufgeschlossen und liebevoll.

Ob er mit Kindern zurechtkommt, weiss man nicht, da er bislang noch keinen Kontakt zu Kindern gehabt hat.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Scofeald bei der Kampfschmuser-Vermittlungshilfe (http://kampfschmuser-vermittlungshilfe.de/2016/07/notfall-pitbull-scofeald/)