PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Molossermix-Rüde Sali, *ca. 07/2015, Nähe Nienburg/Weser


Angua
20.06.2016, 19:12
Sali

http://666kb.com/i/d9z83ki46ty9nbm4w.jpg

Molossermix, Rüde, geboren ca. Juli 2015, 50 kg, 65 cm, gechipt, geimpft, Heimtierausweis
Standort: Nähe Nienburg/Weser, Niedersachsen

http://666kb.com/i/d9z855salei5bv2z4.jpg

Sali stammt ursprünglich aus dem Tierheim Palma de Mallorca (Son Reus).

Er hat in seinem jungen Leben noch nicht viel lernen dürfen und verhält sich eher wie ein Welpe im XXL-Format, der - ein großes Baby - bei sehr großer Freude gelegentlich noch ein paar Tröpfchen Urin verliert. Sali hat keine schlechten Eigenschaften. Er ist liebenswürdig, gutmütig, verschmust, mit jedem anderen Hund verträglich, kinderlieb, anhänglich, und seinem Alter entsprechend temperemantvoll. Er liebt die Katzen der Familie, nur stößt dies leider auf wenig Gegenliebe, weil Sali seine Kräfte nicht einschätzen kann. Auch andere Tiere findet er interessant und ist grundsätzlich ohne jede Aggression.

http://666kb.com/i/d9z862j442x2gxo0g.jpg

Das wichtigste für Sali ist der enge Anschluss an seine Familie. Ein Leben im Zwinger oder ausschließlich im Garten kommt für ihn nicht in Frage! Besonders nett geht Sali mit den Kindern um: bei den geliebten Ballspielen haben die Erwachsenen keine Chance, von ihm den Ball zu bekommen. Den Kindern dagegen legt er ihn vor die Füße. Wird das Spiel allzu fröhlich, kann er schon mal versuchen, die kleinen Menschen anzuspringen, aber das wird er noch lernen.

http://666kb.com/i/d9z8bl38ct7y9ujm8.jpg

Autos findet er prima und hüpft begeistert in jede offene Tür oder Heckklappe. Ist er dann drin, und das Auto fährt los, hat er gelegentlich Angst vor der eigenen Courage und jammert auch schon mal.

Für Sali, der noch einiges an Größe zulegen wird, wäre ein Haus mit hundesicher eingezäuntem Garten ideal, und eine Vermittlung zu hundeerfahrenen Katzen mit guten Nerven ist ebenfalls kein Problem. Ersthunde dürfen gern vorhanden sein, und eine Familie mit Kindern fände Sali noch besser. Aufmerksamkeit, Zeit, Geduld und Konsequenz werden aus einem tollen Hund mit guten Anlagen einen perfekten Begleiter machen.

Die Vermittlung erfolgt zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen mit Vor- und Nachkontrolle/n, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Keine Zwinger- oder Außenhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Grazi
21.08.2016, 19:00
Sali hat „seine“ Menschen gefunden. Er hat jetzt den Platz, den er in seinem Alter braucht, und ist trotzdem weiterhin „Prinzenkind“. Könnte nicht besser sein. :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung