PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kangal Asil (Rüde, *ca. 10/2010) im TH Mainz


Grazi
29.05.2016, 21:01
Asil

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/13278192_945874202195742_1428724004_n-e1464549867573.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/13278192_945874202195742_1428724004_n-e1464549867573.jpg.html)

Kangal, kastrierter Rüde, ca. 5 ½ Jahre alt.
Standort: TH Mainz

Asil (türkisch: „adlig, hochgeboren, edel“) ist ein wunderschöner Kangalrüde, der seinen stolzen Namen zu Recht trägt. Aber er ist auch ein Riese, der sehr viel Kraft erfordert.

Seine Artgenossen mag er nur bedingt, es entscheidet hier einfach die Sympathie… Katzen mag Asil leider nicht.

Wir wünschen uns für Asil ein Zuhause bei Menschen, die sich mit Herdenschutzhunden auskennen. Er ist ein toller Hund, der schon einige Grundkommandos kennt und sich darauf freut, im neuen Zuhause weiter zu lernen.

Grazi
14.07.2016, 09:47
RESERVIERT!

Asil durfte in ein neues Zuhause umziehen…. wir drücken die Daumen, dass alles klappt und er dort bleiben darf. In ein paar Wochen bekommen wir dann hoffentlich eine endgültige Entwarnung. :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
25.07.2016, 20:17
Asil dürfte sicher vermittelt sein…. Er testet zwar gerade seine Grenzen aus, aber seine neuen Menschen kommen wohl damit klar und klangen beim letzten Telefonat wohl recht zuversichtlich. :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung