PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuppen


sina
14.05.2016, 19:43
Hallo zusammen,:lach3:
Seit einiger Zeit ist Paul voll im Fellwechsel und verliert büschelweise die Haare.
Jetzt fängt er plötzlich stark an zu schuppen. Es gab keinen Futterwechsel und er hat auch meinen besonderen Stress.
Kann es daran liegen das ich ihn täglich bürste und auch hin und wieder einen
Furminator benutze?
Calle haart auch etwas, schuppt nicht und bekommt das gleiche Futter.
Danke schon einmal für die Antworten!:lach4:

Nicol
14.05.2016, 21:29
Wenn nichts offensichtlich anders ist als vorher, lieber mal zum TA!?

Fussel
15.05.2016, 08:40
So ein Fellwechsel ist ja doch schon recht anstrengend für den Organismus, da kommt es schnell mal zu einem Nährstoffmangel. Ich würde zur Unterstützung erstmal etwas Leinöl mit ins Futter geben - wenn das nichts bringt, wirklich mal ärztlich abchecken lassen, damit man Pilz und co ausschließen kann...

sina
15.05.2016, 22:19
So ein Fellwechsel ist ja doch schon recht anstrengend für den Organismus, da kommt es schnell mal zu einem Nährstoffmangel. Ich würde zur Unterstützung erstmal etwas Leinöl mit ins Futter geben - wenn das nichts bringt, wirklich mal ärztlich abchecken lassen, damit man Pilz und co ausschließen kann...

Danke Fussel und Nicol!:lach4:
Ich habe Leinöl gekauft und werde auch das Bürsten mit den Furminator lassen, vielleicht reizt es die Haut zu stark.
Sollte es nicht besser werden gehe ich selbstverständlich zum TA!

Scotti
16.05.2016, 06:27
Ich denke auch dass das tägliche bürsten nicht unerheblich dazu bei trägt die Haut zu reizen.

Impressum - Datenschutzerklärung