PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Rotti-Mix Rocky (Rüde, *2006) im TH Karlsruhe


Grazi
26.03.2016, 06:31
NOTFALL!

Rocky


Rottweiler-Mischling, kastrierter Rüde, Spondylose, Arthrosen, chronische Otitis, ca. 60 cm groß, ca. 38 kg schwer, 10 Jahre alt.
Standort: TH Karlsruhe (Abgabetier)

Rocky wurde schon mehrfach herumgereicht und hatte es dabei teilweise nicht so schön.

Trotzdem ist er ein freundlicher und eher ruhiger Hund. Er ist leinenführig, wenn er allerdings irgendwo unbedingt hin will, kann er auch mal an der Leine ziehen.

Bei anderen Hunden entscheidet bei Rocky die Sympathie, ob er sich verträgt oder nicht. Mit zunehmenden Alter, will er allerdings immer weniger von anderen Hunden wissen.

Der anhängliche Rüde wäre für eine Familie mit älteren Kindern geeignet.

Er ist sehr liebenswürdig, anhänglich und verspielt. Er trägt mit Vorliebe seine Leine im Maul, wenn es zum Spaziergang raus geht.

Leider hat Rocky Spondylose, d.h um einige Wirbel seiner Wirbelsäule bilden sich Verknöcherungen. Die knöchernen Zubildungen sind praktisch irreversibel, machen aber selber häufig auch keine Probleme. Hin und wieder kann es sein, dass Rocky Schmerztabletten benötigt, ansonsten ist keine weitere Therapie notwendig. Auch in den Ellenbogengelenken haben sich bei ihm schon Arthrosen gebildet.

Rocky hat leider auch eine chronische Otitis. Er lässt sich die Ohren aber problemlos behandeln.

Aufgrund dieser Erkrankungen hat der unheimlich freundliche Rüde leider relativ schlechte Vermittlungschancen. Wir hoffen aber trotzdem, eine liebevolle Familie für Rocky zu finden.

Grazi
06.05.2018, 12:54
Auf Rückfrage erfahren, dass Rocky sich tatsächlich (wie ich bereits auf der Tierheimseite gesehen hatte) auf einer Pflegestelle befindet. Sein Gesundheitszustand ist sehr labil und benötigt einen erfahrenen Hundehalter. Seine Pflegestelle kennt sich gut aus und weiß im Zweifelsfall, wie sie handeln muss.

Aus diesem Grund wird Rocky für den Rest seines Lebens auf dieser Pflegestelle bleiben. Er kann daher aus der Vermittlung herausgenommen werden.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung