AmStaff-Mix Snoop (Rüde, *09/2011) beim HundeSchutzBund MKK

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AmStaff-Mix Snoop (Rüde, *09/2011) beim HundeSchutzBund MKK


Markus
08.03.2016, 11:09
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „AmStaff-Mix Snoop (Rüde, *09/2011) beim HundeSchutzBund MKK” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
08.03.2016, 11:09
AmStaff-Mix Snoop

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/hund-Snoop4_2c48_d-e1452520035782.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/hund-Snoop4_2c48_d-e1452520035782.jpg.html)

American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, kinderlieb

Name: Snoop
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 4 Jahre
Geburtsdatum: ca. 09/2011
Handicap: nein
Gewicht: 28 kg
Aufenthaltsort: Pension
PLZ und Ort: 36396 Steinau an der Straße
Beschreibung:

Da wir Snoop im Oktober 2015 als Fundhund übernommen haben, können wir leider nicht viel über sein bisheriges Leben berichten.

Als er zu uns kam. kannte er keines der gängigen Grundkomandos wie Sitz, Platz Bleib etc., er ist jedoch gut leinenführig. Das häusliche Leben scheint ihm fremd zu sein und dennoch ist der Rüde Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich. An seine Bezugsperson bindet er sich stark und zeigt sich anhänglich, ohne jedoch aufdringlich zu sein.

Snoop ist ein sehr agiler Kerl, der es zu toben liebt, mit seinem Spielzeug auch mal schnell übermütig wird und dann über die Stränge schlagen kann. Er lässt sich dann aber auch ohne Probleme Grenzen setzen. Rasseliebhaber und Kenner werden an seinem lebhaften Wesen ihre Freude haben!

Bei Begegnungen mit Artgenossen, Katzen und Kleintieren zeigt sich Snoop noch sehr aufgeregt, deshalb sollten in seinem neuen Zuhause keine anderen Tiere leben. Er lässt sich jedoch mit Futter gut umlenken und bei Distanzvergrösserung beruhigt sich Snoop sofort wieder.

Snoop ist ein toller Schatz, zeigt sich sehr gelehrig und kann nach einer Eingewöhungszeit und genügend Auslastung stundenweise alleine bleiben.

Für ihn suchen wir Menschen (ohne kleine Kinder), die weiter konsequent und einfühlsam mit ihm arbeiten und ihn körperlich und geistig auslasten. Snoop sollte unbedingt weiterhin eine gute Hundeschule besuchen.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Snoop bei der Kampfschmuser-Vermittlungshilfe (http://kampfschmuser-vermittlungshilfe.de/2016/01/amstaff-mix-snoop-2/)