PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AmStaff-Mix Miss Ellie (Hündin, *06/2007) über die Listenhunde-Nothilfe


Grazi
07.03.2016, 11:26
AmStaff-Mix Miss Ellie

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Miss-Ellie_01-e1457348019611.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Miss-Ellie_01-e1457348019611.jpg.html)

American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, bedingt verträglich, katzensicher, kinderlieb

Name: Miss Ellie
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: 8 Jahre
Geburtsdatum: 06.06.2007
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Pflegestelle
PLZ und Ort: 63xxx
Beschreibung:

Was diese liebe Hündin hinter sich hat, das können wir nur erahnen.

Auf jeden Fall kommt sie aus einem Haushalt, in dem sie nichts Schönes erlebt hat. Sie hat dort mit 3 kleinen Kindern und Katzen gelebt und durfte sich nur kurz der Tür lösen. Spaziergänge waren ihr völlig unbekannt. Über den Umgang mit ihr und ihr dortiges Leben dürfen wir gar nicht nachdenken.

Übernommen haben wir eine völlig ängstliche und schüchterne Hündin, die beim Spaziergang ratlos auf der Wiese stand und nicht wusste, was sie machen sollte. Aus Angst hat sie selbst am Futternapf das Genick eingezogen.

Jetzt lernen wir die andere Seite der sehr sanften Miss Ellie kennen: sie fängt an sich zu öffnen und entpuppt sich als extrem verschmuste Hündin, die anfängt die Nähe zu suchen. Sie ist nur zauberhaft und man merkt, wie sie dieses neue Leben genießt.

Es gibt einfach nichts Negatives, das wir über Miss Ellie sagen können.

Sie verträgt sich mit Kindern, kennt Katzen und mag Rüden. Auch mit Hündinnen verträgt sie sich nach Symphatie.

Sie hat Grundgehorsam und fängt an Pfötchen zu geben, wenn sie etwas möchte. An der Leine läuft sie anständig und zieht nicht. Auch sucht sie immer mehr den Augenkontakt zu ihrer Bezugsperson. Miss Ellie kann allein bleiben und genießt die Ruhe.

Wir werden die Maus keinesfalls in eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln, da es dort einfach auch mal laut und stürmisch zugehen kann und wir ihr die nächsten Jahre ein Zuhause bieten möchten, in dem sie zur Ruhe kommen kann und einfach nur umsorgt wird. Schön wäre es, wenn Miss Ellie auf's Land ziehen und viele Spaziergänge genießen dürfte.

Wo ist die liebevolle und einfühlsame Familie, die ihr endlich zeigt, wie schön das Leben sein kann?

Wir lassen Miss Ellie noch kastrieren und medizinisch untersuchen.

Grazi
23.11.2016, 05:23
Miss Ellie ist vermittelt! :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung