PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MAN x Labrador-Hündin Gyemant (Diamant), *10/2015, Ungarn


Angua
14.02.2016, 19:20
Gyemant

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/400_%20Gyemant%20Kopf_zpsuv4ya43j.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/400_%20Gyemant%20Kopf_zpsuv4ya43j.jpg.html)

Mastino Napoletano x Labrador, Hündin, geboren im Oktober 2015, gechipt, geimpft, mit EU-Heimtierausweis
Standort: Ungarn, Nähe Budapest

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/400_Gyemant%20Titelbild%203_zpszw5mve2n.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/400_Gyemant%20Titelbild%203_zpszw5mve2n.jpg.html)

HIER (https://www.facebook.com/angelo.benito.mastino/media_set?set=a.991265644244198.1073741884.1000008 23146489&type=3&pnref=story) geht es zum Fotoalbum von Gyemant.

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/400_Gyemant%20Gesicht_zpsxpvzxbg4.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/400_Gyemant%20Gesicht_zpsxpvzxbg4.jpg.html)

Gyemants Mama ist ein Mastino Napoletano, der Vater höchstwahrscheinlich ein Labrador.

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/400_Titelbild%202_zpsyn178w7n.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/400_Titelbild%202_zpsyn178w7n.jpg.html)

Gyemant ist eine sehr agile Hündin mit großem Bewegungsbedürfnis, die viel Beschäftigung mit körperlicher und geistiger Auslastung haben sollte.

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/400_Gyemant%20frontal_zpsqgrn7tem.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/400_Gyemant%20frontal_zpsqgrn7tem.jpg.html)

Gyemant lernt schnell, vergisst auch nichts, was sie einmal gelernt hat. Vom Mastino hat Gyemant die Hartnäckigkeit und auch die Sturheit, wenn man etwas nicht machen möchte… ;)

Gyemant ist mit einem Mastino Napoletano aufgewachsen und beim Spielen daher nicht gerade zart besaitet. Ein spielfreudiger Ersthund wäre schön, sollte aber nicht zu klein und ein wenig „robust“ sein. Kinder sollten auf jeden Fall standfest sein (ab 12 Jahren aufwärts). Katzen kennt sie übrigens auch.

Gyemant sucht ein Zuhause bei rasseerfahrenen Menschen, ein Haus mit eingezäuntem Garten wäre von Vorteil.

Die Vermittlung erfolgt zu tierschutzüblichen Bedingungen (Vor- und Nachkontrolle/n, Schutzvertrag, Schutzgebühr). Keine Zwinger- oder Aussenhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Angua
06.04.2016, 10:51
Update 6. April 2016:

Gyemant ist kastriert.

Angua
30.07.2016, 18:19
Update 30. Juli 2016:

Gyemant kann ihren Labrador-Anteil nicht verleugnen - Wasser ist für sie das Größte!

https://youtu.be/iPnzGlexyXo

Die junge Dame hat kürzlich auf tragische Weise ihren ebenso jungen Spielpartner verloren und langweilt sich seitdem schrecklich. Alle anderen Hunde sind älter und haben für ihre Aktivität wenig Verständnis.

http://666kb.com/i/db3qrshccbjp91ooo.jpg

Um so dringender wäre es, für Gyemant ein passendes Zuhause zu finden.

Angua
29.09.2016, 18:45
Update 29. September 2016:

Die Vermittlung ist eingestellt - bitte in die entsprechende Rubrik verschieben.
Danke!

Grazi
30.09.2016, 11:03
Genau genommen bleibt die Süße bei der Vermittlerin, die sich nun endgültig eingestehen musste, dass sie sie nicht mehr hergeben mag. ;)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung