PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Guten Morgen aus Offenbach am Main


T4NJA
21.10.2015, 06:46
Hallo Ihr Lieben,
seit Samstag ist es soweit: ich habe meinen Traumhund als Zweithund. Ich habe mich in den Bullmastiff verliebt, als ich 16 war und jetzt ist es soweit.
Meine kleine Aria ist der verschmusteste und freundlichste Hund, den ich je hatte. Meine Bordercollimixhündin findet sie manchmal nervig, manchmal ganz nett- sie hat die Kleine auf jeden fall sehr gut aufgenommen und natürlich steht sie jetzt in der Rangfolge direkt unter mir und über der Kleinen.
Aria ist jetzt 4,5 Monate alt und wiegt 25,3 kg.
Ich werde bestimmt noch ganz viele Fragen haben aber meine erste: wie viel Trockenfutter (Pure Instinkt ) ist normal. Momentan frisst sie zwischen 500- 1000g am Tag (aber sie ist ja auch gerade erst angekommen und ist es vielleicht noch nicht gewöhnt, dass Hartfutter immer zur freien Verfügung steht).
Ich weiss, das ist nicht optimal, aber ich habe seit 9 Jahren Hunde (Aria ist mein zweiter Welpe )und sie hatten alle immer das Trockenfutter zur freien Verfügung. Meine Hunde hatten alle immer eine Topfigur und hatten nie Futterneid. Weichfutter und Leckerlies teile ich natürlich ein. Aber die Kleine mag eh keine Leckerlies. Ich glaube, dass kennt sie einfach noch nicht.

Ich freue mich auf eine wunderschöne zeit mit meinem kleinen Rudel und Euch Fories.

Liebe Grüsse
Tanja

Susanne
21.10.2015, 06:48
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

Stone
21.10.2015, 06:58
Herzlich willkommen!

Futter zur freien Verfügung würde bei uns nicht klappen... Ich weiß aber nicht wie es bei anderen Hunden aussieht.

Liebe Grüße Carlo

Grazi
21.10.2015, 08:47
:lach3: Herzlich willkommen! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Muffin
22.10.2015, 16:37
Hallo und ich möchte noch sagen: stell bitte Fotos rein!!!!!
Wir möchten gerne das kleine Knautschgesicht sehen!!!!

Marti
22.10.2015, 17:04
Hi... Meine ausgewachsene BM-Hündin bekommt am Tag ca 600g Trockenfutter... Viel weniger war es aber vorher auch nicht, schätze ca 500g während dem Wachstum.

Ps: Futter zur freien Verfügung würde bei uns auch niemals funktionieren ;)

T4NJA
22.10.2015, 20:46
Danke für euer Feedback

Stone
22.10.2015, 21:41
Danke für die Bilder:ok:

Ohne dir zu nahe treten zu wollen... Dein Hund kommt mit der freien Futterverfügung anscheinend definitiv nicht klar..Aber das kann man auf den Bildern leider nicht ganz sicher sagen. Welpen generell lieber langsam aufziehen(wenig füttern) vorallem bei großen Rassen.

Grazi
23.10.2015, 03:04
Ähm.... *hüstel*.... anhand der eingestellten Fotos würde ich auch sagen, dass die kleine Maus definitiv zu mopsig ist. Sorry!

Grüßlies, Grazi

T4NJA
23.10.2015, 07:27
Hallo,
Dazu muss ich sagen, dass das letzte Bild vom Züchter war. Habe sie also schon mopsig bekommen. Ich warte bis Dienstag ab dann stell ich sie wieder auf die Waage. Letzten Dienstag waren es 25,3 kg.

Liebe grüße

Impressum - Datenschutzerklärung