PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RIP! DC Apollo (Rüde, *ca. 2007) im TH Hattersheim


Grazi
05.10.2015, 04:05
NOTFALL!

Apollo

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Apollo_2015-08-15_14-38-40-e1444013370580.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Apollo_2015-08-15_14-38-40-e1444013370580.jpg.html)

Dogo Canario, kastrierter Rüde, ca. 70 cm groß, 54 kg schwer, Morbus Cushing, ca. 8 Jahre alt.
Standort: TH Hattersheim

Der stattliche Apollo ist Ende Juni 2015 bei uns im Tierheim abgegeben worden. Seine ehemaligen Besitzer hatten nicht mehr die finanziellen Mittel, ihn zu versorgen. Leider wurde auch seine tierärztliche Versorgung stark vernachlässigt: seine Haut war stark entzündet und überall am Körper waren offene Wunden zu sehen. Nach vielen Tierarztbesuchen und viel Pflege hat sich dies deutlich verbessert.

Leider wurde festgestellt, dass Apollo an Morbus Cushing leidet. Diese hormonelle Krankheit ist nicht heilbar, aber mit der richtigen Medikation gut behandelbar.

Der verschmuste und fröhliche Kerl sucht nun eine neue Familie, die viel Zeit für ihn hat und weiter an seine Genesung arbeitet.

Apollo ist sehr gerne draußen unterwegs, mag es aber eher gemütlich. Er liebt es, mit Menschen zusammen zu sein und mit den meisten Hunden ist er ebenfalls verträglich. Nur mit kleinen Hunden klappt es nicht immer so, hier sollte man Abstand halten.

Ein ebenerdiges Zuhause wäre von Vorteil, da der Bursche bei seiner Größe Treppen nicht gut bewältigen kann.

Lernt doch diesen tollen und gutmütigen Schatz im Tierheim kennen. Wir beraten euch gerne, ob Apollo in eure Familie passen würde.

Grazi
08.10.2015, 07:07
Nachtrag:

Apollo leidet im Tierheim sehr, da er so menschenbezogen ist und das ständige Zusammensein mit Menschen sehr vermisst!

Grazi
05.12.2015, 03:31
Wunder gibt es doch immer wieder! :ok:

Apollo ist am 31.10. in sein neues Zuhause bei Leuten gezogen, die immer einen „besonderen Hund“ zu ihrem „normalen“ Vierbeiner dazunehmen. Bisher klappt alles und es wird nur Gutes über Apollo berichtet. Jetzt ist nur zu hoffen, dass er gesundheitlich stabil bleibt und noch eine schöne Zeit erleben kann.

Grüßlies, Grazi

Grazi
13.01.2016, 07:48
Leider ist der arme Apollo im Dezember unverschuldet wieder ins Tierheim zurückgekommen. Nun leidet er noch schlimmer als vorher und bellt sich die große Seele aus dem Leib. :(

Apollos Fell ist übrigens schon sehr gut nachgewachsen:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Apollo_2015-07-12_10-27-09-e1452670901314.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Apollo_2015-07-12_10-27-09-e1452670901314.jpg.html)

Grazi
18.01.2016, 15:32
Wir haben aktuelle Fotos von Apollo bekommen, auf denen man sieht, dass es ihm schon deutlich besser geht.

Wir finden, dass er JETZT schon toll aussieht und wenn sein Fell erst mal wieder komplett nachgewachsen wird, wird niemand ahnen, dass dieser Prachtkerl einmal ausgesehen hat, als ob er von Motten zerfressen worden war. :ok:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Apollo_01-e1452978097327.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Apollo_01-e1452978097327.jpg.html)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Apollo_06-e1452978121639.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Apollo_06-e1452978121639.jpg.html)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Apollo_05-e1452978138184.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Apollo_05-e1452978138184.jpg.html)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz001/Apollo_03-e1452978159832.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz001/Apollo_03-e1452978159832.jpg.html)

Grazi
25.10.2016, 11:52
Apollo musste vor ein paar Tagen erlöst werden: sein Körper hatte den Kampf aufgegeben. :traurig:

Es ist so traurig, dass er doch kein neues Zuhause mehr gefunden hat.... 🙁

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tierschutz002/Apollo_RIP_1.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tierschutz002/Apollo_RIP_1.jpg.html)

Peppe
26.10.2016, 08:53
Der Arme, Mensch es ist doch schlimm wie viele Hunde kein zuhause finden und dann im Tierheim sterben.
Gute Reise.

Grazi
27.10.2016, 05:52
Ja... so was zieht mich auch immer total runter... :(

Seufzend, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung