PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herzwurm / Vorbeugung


Mola
30.06.2015, 11:02
Hallo liebe Forengemeinde,

da das Internet sehr unterschiedliche Vorgehensweisen zur Vorbeugung gegen Herzwürmer vorschlägt wollte ich Euch um Rat fragen.

Wir waren mit unserem Bullmastiff drei Wochen auf Menorca und sind gestern heim gekehrt. Vor dem Urlaub hat er keine Wurmmittel bekommen, war aber laut Kotprobe wurmfrei. Als Mückenschutz trägt er seit zwei Monaten das Sacalibor-Halsband.

Milbemax habe ich schon hier liegen. Mein Tierarzt meinte (vor dem Urlaub)
"immer rein damit", das war mir doch ein wenig zu ungenau.
Bitte keine Komentare dazu, in anderen Dingen ist er recht fähig *seufz*

Hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen,
freue mich auf Antworten,

sonnige Grüße,
Anke

Ignis
01.07.2015, 09:54
Vertrau deinem TA, in der Fachinformation für Milbemax wird neben der Dosierung explizit auf die Präventivgabe gegen Herzwürmer hingewiesen.
http://www.ah.novartis.de/platform/content/element/1604/MilbemaxKautablettegr.HundStandAugust2013.pdf

Impressum - Datenschutzerklärung