PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herder x AmStaff Chipi (Rüde, *07/2013) im TH Bochum


Grazi
22.06.2015, 09:47
Hollandse Herder x Staff Chipi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Chipi-e1434961103960.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Chipi-e1434961103960.jpg.html)

American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, bedingt verträglich, kinderlieb

Name: Chipi
Rasse: Hollandse Herder x American Staffordshire Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 2 Jahre
Geburtsdatum: 07/2013
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 44892 Bochum
Beschreibung:

Paaaarty!
Ich bin eine wilde Sportskanone mit lauter Flausen im hübschen Kopf. Ich will zu Herrchen und Frauchen mit Engelsgeduld, denn ich habe vor, auf Tischen zu tanzen, über die Stränge zu schlagen und meine Jugend mal so richtig auszuleben.

Also: Wenn ihr kein Designer-Heim bewohnt, gerne täglich durch's Unterholz stapft und nichts gegen einen in allen (Schlamm-)Pfützen plantschenden Kumpel habt, dann seid ihr bei mir an der richtigen Adresse!
Party on!

Das Tierheim schreibt:

Chipi braucht soooooo dringend Beschäftigung! Bei uns trägt er nach dem Fressen seinen Futternapf durch die Gegend :) .... da bringt auch Spielzeug nichts.

Der Bub ist sehr verschmust und lernwillig, lässt sich sogar Knabbersachen wegnehmen. Kinder ab 10 Jahren wäre im neuen Zuhause möglich.

Chipi läßt sich ruhig an anderen Hunden vorbeiführen, selbst wenn er angepöbelt wird.

Grazi
22.07.2015, 08:53
Wer Chipi ein neues Zuhause schenkt, wird reichlich belohnt: Er ist nicht nur wunderschön, sondern auch ein sehr kluges Köpfchen.

Er ist sehr amüsant und unsere Besucher stauen nicht schlecht, wenn sie unseren kleinen Clown mit seinem Futternapf in der Schnute antreffen. Seine Fütterungszeiten kennt er halt ganz genau und probiert ständig neue Sachen aus, um ein Leckerchen abzustauben. ;)

An anderen Hunden lässt Chipi sich nicht nur problemlos vorbeiführen, er ignoriert auch die aufgebrachtesten Hunde auf dem Gelände. Auch an unseren freilebenden Hofkatzen läuft er ohne Probleme vorbei.

Außerdem ist er um jede Streicheleinheit & Aufmerksamkeit, die man ihm schenkt froh. Rundum ein Hund zum Verlieben!

Grüßlies, Grazi

Grazi
05.09.2015, 03:55
Vermittelt! :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung